Freie Kliniken Bremen — Vierfach umsorgt

Gesundheit:Bremen
Nr. 22 Frühling 2017

Titelthema:
Die inneren Werte zählen

Die inneren Werte zählen

Ohne die Organe und ihr komplexes Zusammenspiel wäre kein Lebewesen auf Dauer überlebensfähig.

Individueller Plan gegen den Krebs

Bei Magenkrebs bietet nur ein radikaler Eingriff eine Chance auf Heilung. Auch Älteren die Mediziner im St. Joseph-Stift oft noch einige Lebensjahre schenken.

»Das Alter stellt keinen Hinderungsgrund dar«

Bei einer OP ist das biologische Alter eines Patienten entscheidend, nicht die Zahl der Lebensjahre. Chefarzt Professor Dr. Wolfgang Sendt im Gespräch.

In letzter Minute

Bei einem Herzinfarkt muss alles schnell gehen. Ein Glück für Notfallpatient Thomas Behrens, dass im Rotes Kreuz Krankenhaus jeder Handgriff sicher sitzt.

Den Tumor enttarnen

Mit einer neuen Antikörpertherapie bekämpft Professor Dr. Ralf Trappe im DIAKO Tumore, die auf Chemotherapie nicht ansprechen.

Detektivarbeit im Darm

Morbus Crohn und Colitis ulcerosa: Gegen chronisch-entzündliche Darmerkrankungen arbeiten Internisten und Chirurgen im Rotes Kreuz Krankenhaus Hand in Hand.

Brustkrebs

Ängste und Sorgen begleiten jede Krebserkrankung. Im DIAKO-Brustzentrum spielen auch die emotionalen und psychologischen Folgen der Diagnose eine wichtige Rolle.

Spezial:
Von Kennern und Könnern

Von Kennern und Könnern

Wenn Haus- und Facharzt mit ihrem Latein am Ende sind, suchen viele Patienten Rat und Hilfe beim Spezialisten.

Spezialisten für alle Fälle

Von Kopf bis Fuß: In den Freien Kliniken Bremen finden Betroffene zahlreiche hochspezialisierte Behandlungsangebote.

Auf gesundem Fuß leben

Von Plattfuß bis Hammerzeh: In der zertifizierten Fußchirurgie der Roland-Klinik dreht sich alles um das oft vernachlässigte Körperteil.

Natürliche Brust ohne Silikon

Für den Brustaufbau nach einer Krebstherapie setzen die Plastischen Chirurgen im Brustzentrum des St. Joseph-Stift auf ein Verfahren mit Eigengewebe.

»Ein ernsthaftes Gesundheitsrisiko«

In der Chirurgischen Klinik des DIAKO werden Menschen mit krankhafter Fettleibigkeit (Adipositas) operiert. Chefarzt Professor Dr. Stephan Freys berät Betroffene.

Wieder erholt erwachen

Schluss mit nächtlichen Atemaussetzern: Die HNO-Klinik des St. Joseph-Stift erprobt neue Behandlungsmethoden für Patienten mit obstruktiver Schlafapnoe.

Schmerz lässt nach

Qualen messbar machen und sie lindern: Im Rotes Kreuz Krankenhaus behandeln Ärzte und Therapeuten unerträgliche neuropathische Schmerzen.

Ausserdem:

Gesunde Gelenke, ein Leben lang

Viele künstliche Hüftgelenke wären vermeidbar, wenn Fehlstellungen frühzeitig korrigiert würden. Mit komplizierten OPs erhält Professor Dr. Michael Bohnsack Gelenke.

Mit Magnetkraft gegen die Krümmung

Ein Implantat, das mitwächst, erspart Kindern mit schwerer Skoliose mehrfache Operationen. In der Roland-Klinik ist die neue Therapie im Einsatz.

Inseln im Klinikalltag

Wer einen Tapetenwechsel vom Patientenzimmer braucht, der findet in den Freien Kliniken Bremen sowohl besinnliche als auch gesellige Rückzugsorte.

Download Magazin als PDF