Freie Kliniken Bremen — Vierfach umsorgt

Karriere

Im ärztlichen Bereich und in der Pflege, aber auch in weiteren therapeutischen, sozialen, technischen und kaufmännischen Berufsbildern: Mehr als 2.500 Beschäftigte kümmern sich in den vier Freien Kliniken Bremen um das Wohl der Patientinnen und Patienten.

Hier finden Sie die aktuellen Stellenangebote der vier freigemeinnützigen Krankenhäuser DIAKO Ev. Diakonie-Krankenhaus, Krankenhaus St. Joseph-Stift, Roland-Klinik und Rotes Kreuz Krankenhaus.

Bei Interesse nehmen Sie bitte direkt den Kontakt zur jeweiligen Klinik auf. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Aktuelle Stellenausschreibungen

St. Joseph-Stift

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) / Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d) Integrative Wochenbettpflege und neonatologische Überwachungseinheit

Wir suchen genau Sie für unseren Fachbereich Integrative Wochenbettpflege und neonatologische Überwachungseinheit !

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d)

in Vollzeit und Teilzeit

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung/ Studium als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) / Gesundheits – und Kinderkrankenpfleger (m/w/d)
  • Sie sind flexibel, verantwortungsbewusst und teamfähig
  • Sie möchten in einem multiprofessionellen Team arbeiten
  • Sie möchten unsere jungen Patienten und ihre Familie in einer herausfordernden Lebensphase begleiten
  • Sie sind engagiert und möchten gemeinsam mit unserem Team neue Wege gehen
  • Sie identifizieren sich mit dem Leitbild unseres Hauses und pflegen einen zugewandten, freundlichen Umgang mit Angehörigen und Kollegen

Dann ist unser Angebot für Sie

  • Ein unbefristeter, innovativer Arbeitsplatz in einem leistungsfähigen, werteorientierten Klinikum mit Spielraum für eigene Ideen und persönliche Entwicklung.
  • Eine strukturierte Einarbeitung sowie hervorragende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Eine Vergütung entsprechend der verantwortlichen Tätigkeit nach den Richtlinien der AVR-Caritas inkl. der kirchlichen Zusatzversorgung zur Sicherung Ihres Lebensstandards im Ruhestand.

Für Rückfragen steht Ihnen die pflegerische Bereichsleitung Selma Ay gerne unter der Telefonnummer 0421/347-1794 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Unter www.karriere-im-krankenhaus.de per E-Mail an cmoehler(at)sjs-bremen.de oder postalisch an folgende Adresse

Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
Pflegedirektorin
Antje Eekhoff
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen
Tel.: 0421 347 1704


St. Joseph-Stift

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) in der Hals-Nasen-Ohrenklinik

Wir suchen genau Sie für unseren Fachbereich Hals- Nasen- Ohrenklinik!

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) in Vollzeit

Ihr Profil

  • Sie sind flexibel, verantwortungsbewusst und teamfähig
  • Sie möchten unsere Patienten und ihre Angehörigen in einer herausfordernden Lebensphase begleiten und ihnen den nötigen Halt geben
  • Sie möchten in einem multiprofessionellen Team arbeiten
  • Sie haben ein ausgeprägtes pflegerisches Verständnis
  • Ihnen sind kommunikative, ethische und psychosoziale Schwerpunkte im pflegerischen Handeln wichtig
  • Sie identifizieren sich mit dem Leitbild unseres Hauses und pflegen einen zugewandten, freundlichen Umgang mit Angehörigen und Kollegen

Dann ist unser Angebot für Sie

  • Ein unbefristeter, innovativer Arbeitsplatz in einem leistungsfähigen, werteorientierten Klinikum mit Spielraum für eigene Ideen und persönliche Entwicklung.
  • Eine strukturierte Einarbeitung sowie hervorragende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeit
  • Eine Vergütung entsprechend der verantwortlichen Tätigkeit nach den Richtlinien der AVR-Caritas inkl. der kirchlichen Zusatzversorgung zur Sicherung Ihres Lebensstandards im Ruhestand.
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach einer Kinderbetreuungseinrichtung.

Für Rückfragen steht Ihnen die pflegerische Bereichsleitung Selma Ay gerne unter der Telefonnummer 0421/347- 1794 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Unter www.karriere-im-krankenhaus.de per E-Mail an cmoehler(at)sjs-bremen.de oder postalisch an folgende Adresse

Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
Pflegedirektorin
Antje Eekhoff
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen
Tel.: 0421 347 1704


St. Joseph-Stift

Medizinische Fachangestellte (m/w/d) im Brustzentrum

Für die Ambulanz im Brustzentrum unseres Krankenhauses suchen wir eine/n

Medizinischen Fachangestellten (m/w/d)

ab sofort in Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • Gesamte Terminplanung und Organisation der Brustsprechstunde
  • Unterstützung bei der Patientenaufnahme
  • Interner und externer Schriftverkehr
  • Blutentnahmen
  • Assistenz bei kleineren Eingriffen

Sie interessieren sich für diese Aufgaben und verfügen über folgende Qualifikationen und Eigenschaften:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Medizinischer Fachangestellter (m/w/d)
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS Office)
  • Beherrschung der medizinischen Nomenklatur und Sicherheit in der Orthographie
  • Freude am Umgang mit Patienten, hohes Maß an Einfühlungsvermögen
  • Hohe Einsatzbereitschaft und selbstständiges Arbeiten
  • Flexibilität, Organisationstalent und Belastbarkeit
  • Sicheres Arbeiten und Durchsetzungsvermögen

Wir bieten Ihnen:

  • einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit strukturierter Einarbeitung in einem engagierten und unterstützenden Team
  • innerbetriebliche Fortbildungen
  • eine Vergütung gem. Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • eine betriebliche Altersversorgung

Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Für Fragen und telefonische Informationen steht Ihnen Frau A. Rabba unter der Tel.-Nr. 0421/347-1358 gerne zur Verfügung.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an untenstehende Adresse:

Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
Personalabteilung
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen
bewerbung@sjs-bremen.de


St. Joseph-Stift

Mitarbeiter für das Patientenmanagement (m/w/d) (19,50 Std.)

Wir suchen ab sofort einen

Mitarbeiter für das Patientenmanagement (m/w)

(flexible Teilzeit/19,50 Stunden)

Ihre Aufgaben und Tätigkeiten umfassen insbesondere:

  • Administrative Tätigkeiten im Rahmen der Patientenaufnahme (Erfassungvon Stammdaten der Patienten, Erstellung und Bearbeitung abrechnungsrelevanterUnterlagen, etc.)
  • Einsatz in der Information und Telefonzentrale
  • Unterstützung bei der Abrechnung von Krankenhausleistungen

Ihre Voraussetzungen/Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung (kaufmännisch oder in einem medizinischen Berufszweig)
  • Gute EDV-Kenntnisse (vorzugsweise Orbis)
  • Bereitschaft zum Schichtdienst, auch an Wochenenden und Feiertagen
  • Flexibilität, hohe Einsatzbereitschaft sowie ein gutes Zeitmanagement,auch bei hohem Arbeitsanfall
  • Sensibilität und Einfühlungsvermögen im Umgang mit unseren Patienten
  • Sicheres, serviceorientiertes Auftreten und gepflegte Umgangsformen sind vorausgesetzt
  • Freude an Teamarbeit, Zuverlässigkeit

Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung,vorzugsweise per E-Mail. Für telefonische Vorab-Informationen steht Ihnen die Leitung des Patientenmanagements, Frau Bilow, gerne unter Tel. 0421/347-1805 zur Verfügung.

Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
Personalleiter
Felix Pissler
Schwachhauser Heerstr 54
28209 Bremen


St. Joseph-Stift

Assistenzarzt Augenklinik (m/w/d)

Für unsere Augenklinik (Chefarzt Dr. med. A. Mohr) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt (m/w/d)

in der Weiterbildung zum Facharzt für Augenheilkunde.

Unsere Augenklinik verfügt derzeit über 34 Planbetten und ist eine der größten und leistungsfähigsten Augenkliniken in Nordwestdeutschland. Die überwiegend operativ orientierte Augenklinik mit moderner Ausstattung für Diagnostik und Therapie deckt das gesamte Spektrum augenheilkundlicher Leistungen einschließlich der speziellen Ophthalmochirurgie ab. Bei entsprechender Eignung ist auch eine operative Ausbildung möglich. Somit eignet sich diese Stelle auch für die in der Ausbildung fortgeschrittenen Bewerber/-innen. Der Chefarzt verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung.

Idealerweise haben Sie ein hohes fachliches Interesse an der Augenheilkunde mit ausgeprägter Lern- und Einsatzbereitschaft und das Interesse, die Klinikabläufe kontinuierlich zum Wohle der Patienten mitzugestalten. Sie haben Freude an teamorientiertem Arbeiten, beweisen Einfühlungsvermögen und sind auch kommunikations- und kooperationsfähig. Moderne Arbeitszeitmodelle sind selbstverständlich.

Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Für Rückfragen und weitere Auskünfte steht Ihnen der Chefarzt, Dr. Andreas Mohr (Tel.-Nr. 0421/347-1401), gerne zur Verfügung.

Spricht unser Profil Sie an? Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung, die Sie bitte an die untenstehende Adresse richten.

Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
Personalabteilung
Felix Pissler
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen
bewerbung@sjs-bremen.de


Rotes Kreuz Krankenhaus

Servicekraft (m/w/d) für den Abenddienst

Für unser Service-Team suchen wir ab sofort eine

freundliche Servicekraft (m/w/d)
für den Abenddienst

- auch an den Wochenenden -
im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung

Für Vorabinformationen können Sie sich gerne an Frau Lührs, Tel. 0421 / 55 99 1378, wenden. Die Bewerbung mit den erforderlichen Unterlagen senden Sie bitte an:

Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen gGmbH
Personalabteilung
St.-Pauli-Deich 24
28199 Bremen
aurin.k@roteskreuzkrankenhaus.de
www.roteskreuzkrankenhaus.de


St. Joseph-Stift

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), Fachgesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Operationstechnischer Assistent (m/w/d) im Zentral-OP

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d),
Fachgesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder
Operationstechnischer Assistent (m/w/d) im Zentral-OP

Werden Sie ein Teil unseres OP-Teams, das sich in 10 Sälen die bestmögliche Patientenversorgung zum Ziel gemacht hat. Wollen auch Sie zu diesem hochmotivierten Team gehören, dann heißen wir Sie bei uns herzlich Willkommen.

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit oder ohne OP-Weiterbildung, das Interesse zur Fachweiterbildung oder eine Ausbildung als OTA
  • Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative und den Willen, Neues mitzugestalten und Ihren Einsatzbereich aktiv weiterzuentwickeln
  • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit und der Identifikation mit den Zielen unseres Krankenhauses

Ihre Aufgaben:

  • Tätigkeit im OP als Springer und Instrumentierenter, sowie Ruf- und Bereitschaftsdienst
  • Mitverantwortung für eine patientenorientierte und wirtschaftliche Organisation
  • Gestaltung und Optimierung der Patienten- und Organisationsprozesse
  • Ausführung administrativer Tätigkeiten

Dann ist unser Angebot für Sie:

  • unbefristete Arbeitsverträge, flexible Arbeitszeiten
  • vielseitige Tätigkeiten
  • ein werteorientiertes Miteinander
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Vergütung entsprechend der verantwortlichen Tätigkeit nach den Richtlinien der AVR-Caritas inkl. der kirchlichen Zusatzversorgung zur Sicherung Ihres Lebensstandards im Ruhestand
  • breites Spektrum an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Praxisanleiter für die Einarbeitung

Schwerbehinderte und ältere Bewerber werden bevorzugt behandelt

Für Fragen steht Ihnen unser OP-Management unter 0421 3471579 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung online unter www.karriere-im-krankenhaus.de per E-Mail an cmoehler(at)sjs-bremen.de oder postalisch an folgende Adresse:

Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
Pflegedirektorin
Antje Eekhoff
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen


St. Joseph-Stift

Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger (m/w/d) mit Fachweiterbildung Onkologie für unsere onkologische Tagesklinik

Wir suchen genau Sie!

Gesundheits- und KrankenpflegerIn (m/w/d) /
Gesundheits- und KinderkrankenpflegerIn (m/w/d)
mit Fachweiterbildung Onkologie für unsere onkologische Tagesklinik

in Vollzeit

Bereiche: Onkologische Tagesklinik, Palliativdient, Darmkrebszentrum

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige Durchführung fachspezifischer Tätigkeiten in der onkologischen Tagesklinik
  • Erfassung der Bedürfnisse und Begleitung von onkologischen Patienten
  • Konstruktive und interdisziplinärer Zusammenarbeit

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung/ Studium als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d)
  • Sie besitzen eine abgeschlossene Fachweiterbildung als Fachpfleger (m/w/d) für Onkologie und Palliativpflege
  • Sie verfügen über Berufserfahrung und gute Kenntnisse in der Pflege und Begleitung von onkologischen Patienten
  • Sie sind empathisch, verantwortungsbewusst, flexibel und teamfähig

Dann ist unser Angebot für Sie:

  • Ein unbefristeter, innovativer Arbeitsplatz in einem leistungsfähigen, werteorientierten Klinikum mit Spielraum für eigene Ideen und persönliche Entwicklung.
  • Dienstzeiten im Regeldienst (werktags)
  • Eine strukturierte Einarbeitung sowie hervorragende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Eine Vergütung entsprechend der verantwortlichen Tätigkeit nach den Richtlinien der AVR-Caritas inkl. der kirchlichen Zusatzversorgung zur Sicherung Ihres Lebensstandards im Ruhestand.

Für Rückfragen steht Ihnen die pflegerische Bereichsleitung Nicolette Banck gerne unter der Telefonnummer 0421/347-1792 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter www.karriere-im-krankenhaus.de, per E-Mail an cmoehler(at)sjs-bremen.de oder postalisch an folgende Adresse:

Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
Pflegedirektorin Antje Eekhoff
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen
Tel.: 0421 347 1704


St. Joseph-Stift

Chefarzt (m/w/d) Institut für Laboratoriumsmedizin

Für unser Institut für Laboratoriumsmedizin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Chefarzt (m/w/d)

(in Teilzeit)

Das Institut für Laboratoriumsmedizin erbringt analytische Leistungen auf den Gebieten Klinische Chemie, Hämatologie, Hämostaseologie, Immunologie und Immunhämatologie für das eigene und ein externes Krankenhaus mit zur Zeit 11 Medizinisch Technischen Assistentinnen unter der Leitung eines Laborarztes. Darüber hinaus werden einzelne PCR-Testungen und mikrobiologische Untersuchungen angeboten, um besonders Krankenhaus-hygienisch relevante Daten rasch zur Verfügung stellen zu können. Zum Leistungsumfang gehört auch die Abgabe von Blutkomponenten an Fremdhäuser im Rahmen einer vorliegenden, behördlichen Genehmigung. Neben der – kurzen Liegezeiten Rechnung tragenden – raschen Erstellung von Messwerten sieht das Institut für Laboratoriumsmedizin seine Aufgabe in der Konsiliartätigkeit für die Kliniken auf laboratoriumsmedizinischem und transfusionsmedizinischem Gebiet. Es besteht ein umfängliches Qualitätsmanagement-System. Erforderliche interne und externe Qualitätskontrollen werden strikt beachtet.

Sie sind Facharzt für Laboratoriumsmedizin und sollten in der Lage sein, unser Institut in fachlicher, organisatorischer sowie in personeller Hinsicht souverän zu leiten und fortzuentwickeln. Dazu gehören Entscheidungsfreudigkeit, Durchsetzungsvermögen, Konfliktfähigkeit sowie die Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine sorgfältige und strukturierte Einarbeitung mit langfristigen Perspektiven
  • Arbeit in einem attraktiven Krankenhaus mit kollegialer Atmosphäre in enger Kooperation mit anderen Fachgebieten
  • Die Vergütung richtet sich nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) analog dem TV Ärzte/VKA

Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wenn Sie sich von dieser fachlichen und persönlichen Herausforderung angesprochen fühlen, möchten wir Sie gerne kennen lernen. Erste Fragen beantwortet gern der Geschäftsführer Herr Torsten Jarchow unter der Tel. 0421 / 347 – 1800.

Ihre aussagefähigen Unterlagen senden Sie bitte vorzugsweise per Mail an:

Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
Personalabteilung/Herr F. Pissler
Schwachhauser Heerstraße 54
28209 Bremen
E-Mail: bewerbung@sjs-bremen.de


Rotes Kreuz Krankenhaus

Mitarbeiter (m/w/d) für die Betriebstechnik

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen

Mitarbeiter (m/w/d) für die Betriebstechnik

- im Rahmen einer Geringfügigen Beschäftigung -

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir einen Kollegen, der eine gute Portion technisches Verständnis und ein gutes Maß an handwerklichem Geschick mitbringt. Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere die werktägliche Betreuung unseres Bewegungsbades und andere kleine technische Arbeiten.

Wenn Sie Lust haben, bei uns in einem netten Team zu arbeiten, dann würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen.

Für telefonische Vorabinformationen steht Ihnen Herr Bode, Leiter der Technischen Abteilung, Tel.: 0421/5599-549, gern zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit den vollständigen Unterlagen senden Sie bitte an:

Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen gGmbH
Personalabteilung, Frau Menken
St.-Pauli-Deich 24
28199 Bremen
menken.b@roteskreuzkrankenhaus.de
www.roteskreuzkrankenhaus.de


MVZ am RKK

Assistenzarzt (m/w/d) in Weiterbildung zum Allgemeinmediziner in Teilzeit

Das Medizinische Versorgungszentrum am RKK für Gefäßmedizin sucht ab dem 1.10.2019 oder später einen

Assistenzarzt in Weiterbildung zum Allgemeinmediziner für den Weiterbildungsabschnitt „Gefäßchirurgie“.

Die Stelle ist für zwei Jahre befristet, der Stellenumfang beträgt 20 Stunden pro Woche. Bei entsprechender Eignung und freier Weiterbildungsstelle kann eine Weiterbeschäftigung in Kooperation mit dem Gefäßzentrum am RKK in Aussicht gestellt werden.

Das MVZ am RKK bietet eine umfangreiche und abwechslungsreiche Weiterbildung:

  • Erlernen gefäßchirurgischer Krankheitsbilder
  • Gefäßchirurgische ambulante Diagnostik, inklusive Doppler, Duplex, Lichtreflexrheologie
  • Einarbeitung in kleinere gefäßchirurgische Eingriffe (Varizen-, Port-, Shuntoperationen)

Zu Ihren Aufgaben gehören die Diagnostik, die Beratung ambulanter Patienten sowie das Schreiben von Berichten an niedergelassenen Kollegen. Weiter begleiten Sie ambulante Operationen und nehmen an der interdisziplinären Röntgenbesprechung teil.

Wir suchen einen einsatzfreudigen Kollegen mit Interesse und Freude an der Gefäßchirurgie, einer guten Kommunikationsfähigkeit, Verantwortungsbereitschaft, Flexibilität und Zuverlässigkeit. Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind unerlässlich und die Vorlage einer deutschen Approbation Voraussetzung. Die Eingruppierung erfolgt nach TV-Ärzte VKA.

Über die Zusendung Ihrer Bewerbung würden wir uns freuen. Bitte richten Sie diese an:

Medizinisches Versorgungszentrum am RKK Gefäßmedizin
Drs. Grünewald und Schack-Friedrichs
St.Pauli-Deich 24
28199 Bremen

oder per E-Mail an gefaessmedizin@mvzamrkk.de


St. Joseph-Stift

Arzt (m/w/d) in Weiterbildung Allgemein- und Viszeralchirurgie

Für unsere Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie (Chefarzt Prof. Dr. med. W. Sendt) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Arzt (m/w/d) in Weiterbildung Allgemein- und Viszeralchirurgie

Die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie verfügt über 57 Planbetten. Die operativen Schwerpunkte liegen in der onkologischen, endokrinen und minimal-invasiven Chirurgie mit einem entsprechend hohen Aufkommen von Operationen. Es besteht eine enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit der Medizinischen Klinik in Form eines gemeinsamen Bauchzentrums. Zusätzlich erfolgt neben der Akutversorgung die konservative und operative Behandlung von Frakturen und Weichteilverletzungen. Der Chefarzt Prof. Dr. med. Sendt besitzt die volle Weiterbildungsbefugnis für die Basisweiterbildung Chirurgie (24 Monate) sowie die volle Weiterbildungsbefugnis für die allgemeine Chirurgie (48 Monate), Viszeralchirurgie (48 Monate) sowie die spezielle Viszeralchirurgie (36 Monate)

Idealerweise verfügen Sie über ein hohes fachliches Interesse am Gesamtspektrum der Chirurgie und haben eine abgeschlossene Basisweiterbildung (common trunk), bringen ausgeprägte Lern- und Einsatzbereitschaft mit sowie das Interesse, die Klinikabläufe kontinuierlich zum Wohle der Patienten mitzugestalten. Sie haben Freude an teamorientiertem Arbeiten, beweisen Einfühlungsvermögen im Umgang mit Patienten und sind auch in schwierigen Situationen kommunikations-, kooperations- und konfliktfähig.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine sorgfältige und strukturierte Einarbeitung mit langfristigen Perspektiven
  • Hervorragende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Arbeit in einem attraktiven Krankenhaus mit kollegialer Atmosphäre in enger Kooperation mit anderen Fachgebieten
  • Die Vergütung richtet sich nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) analog dem TV Ärzte/VKA.

Voraussetzung für die Einstellung ist das Vorliegen der deutschen Approbation sowie des C1-Sprachnachweises. Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Erste Fragen beantwortet gerne der Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie Herr Prof. Dr. med. W. Sendt (Tel.: 0421 – 347 1202).

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
Personalabteilung/ Felix Pissler
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen
bewerbung@sjs-bremen.de


DIAKO

Oberarzt (m/w/d) Gastroenterologie

Für unsere Medizinische Klinik I (Chefarzt: Prof. M. Katschinski) suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

Oberarzt (m/w/d) Gastroenterologie

Die beiden Medizinischen Kliniken - (2/3) bzw. (1/4) sowie insgesamt 21 Assistenzarztstellen - sind eng miteinander verzahnt. Sie verfügen über 141 Planbetten einschließlich 13 teilstationären Plätzen auf der Dialysestation. Jährlich werden mehr als 10.000 Patienten versorgt. Das Spektrum umfasst in stationärer, tagesklinischer und ambulanter Diagnostik und Therapie das gesamte Gebiet der Inneren Medizin.

Besondere Schwerpunkte dabei sind die Gatroenterologie und Hepatologie mit allen diagnostischen und therapeutischen Verfahren der Endoskopie und Sonographie inklusive ERCP, EMR und interventioneller Endosonographie sowie die Funktionsdiagnostik inklusive hochauflösender Manometrie und Impedanzmessung, die Hämatologie und internistische Onkologie (Medizinische Klinik II; Chefarzt: Prof. R. U. Trappe) mit Behandlung aller hämatologischen und onkologischen Systemerkrankungen, mit Hochdosistherapie und autologer Stammzelltransplantation sowie einer großen Tagesklinik und die Intensivmedizin mit allen invasiven und nicht invasiven Beatmungstechniken, den Dialyseverfahren und dem Schwerpunkt Sepsistherapie.

Die volle Weiterbildung für die Facharztqualifikationen Innere Medizin, Innere Medizin/Gastroenterologie, Innere Medizin/Hämatologie und Onkologie sowie die Zusatzbezeichnung internistische Intensivmedizin ist gegeben. Zusammen mit der Chirurgischen Klinik (Chefarzt: Prof. S. M. Freys) werden das Zentrum für Viszeralmedizin und das zertifizierte Darmkrebszentrum Bremen-West betrieben.

Ihr Profil:

Für die Position wird eine Persönlichkeit gesucht, die neben breiter internistischer Kompetenz den Schwerpunkt Gatroenterologie besitzt. Besondere Kompetenzen in der interventionellen Endoskopie und Endosonographie sind erforderlich.

Ihre Aufgaben:

Das Aufgabengebiet umfasst unter anderem die Durchführung von Aufnahme- und Abschlussuntersuchungen, regelmäßige Visiten, die Betreuung der Patienten.

Unser Angebot:

  • Gestaltungsfähiger Verantwortungsbereich
  • Interdisziplinäre Gastroenterologie mit besonderer Verzahnung von Gastroenterologie, Onkologie und Viszeralchirurgie
  • High End-Ausstattung an allen Arbeitsplätzen in Endoskopie, Sonographie und Funktionsdiagnostik
  • Hohes Maß an Kollegialität, gutes Betriebsklima, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Entlastung durch Kodierfachkräfte
  • Leistungsorientierte/außertarifliche Vergütung
  • Betriebliche Altersversorgung in der leistungsstarken Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt
  • Zuschuss zu den Umzugskosten
  • Lebenswertes Umfeld der schönen Hansestadt Bremen

Für Auskünfte stehen Ihnen der Chefarzt der Medizinischen Klinik I (Prof. Dr. M. Katschinski, Tel. 0421/6102-1401) gerne zur Verfügung.

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
www.diako-bremen.de


DIAKO

Leitung des medizinischen Schreibdienstes (m/w/d)

Im Zuge einer geregelten Altersnachfolge suchen wir Sie als

Leitung unseres medizinischen Schreibdienstes (m/w/d)

in Vollzeit

Ihr Profil:

  • Sie haben Ihre medizinische Ausbildung (Arzthelfer, Krankenpfleger, Medizinischer Fachangesteller o.Ä.) erfolgreich abgeschlossen. Alternativ konnten Sie sich die medizinische Fachterminologie und -sprache über einen Studienabschluss in Gesundheitsmanagement oder einem vergleichbaren Studiengang aneignen und bereits Berufserfahrung im medizinischen Bereich sammeln
  • Idealerweise haben Sie bereits in einem Schreibbüro einer Klinik gearbeitet oder waren als Praxisleitung/Praxismanager tätig und verfügen über Organisations- und Prozesserfahrungen
  • Durch Ihren sicheren Umgang mit der deutschen Sprache und der medizinischen Nomenklatur sind Sie in der Lage, Texte schnell auf Richtigkeit zu prüfen
  • Sie sind sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen und bringen hohe IT-Affinität mit

Ihre Aufgaben:

  • Nach einer umfassenden Einarbeitung leiten und koordinieren Sie ein Team von Schreibkräften und coachen dieses über Feedbacks und Weiterbildung
  • Sie steuern alle medizinischen Schreibaufträge und überwachen die Einhaltung unserer hohen Qualitätsstandards und stellen die fristgerechte Diktaterstellung sicher
  • Sie nehmen maßgeblichen Einfluss auf alle anstehenden Prozessänderungen, insbesondere bei allen Digitalisierungsprozessen

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland sowie eine weitgehend dienstgeberfinanzierte Altersversorgung in der Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt. Darüber hinaus erhalten Sie eine Jahressonderzahlung in Höhe von aktuell eines 13. Monatsentgelts. Zudem fördern wir Zufriedenheit und Fitness unserer Mitarbeiter u.a. durch Mitgliedschaft im Qualitrain-Netzwerk (Firmenfitness).

Wir wünschen uns die Identifikation mit den Zielen eines konfessionellen Trägers.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Leiter Personal & Recht, Herr Knebel, unter 0421/6102-3120, gerne zur Verfügung.

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
www.diako-bremen.de


Roland-Klinik

Sachbearbeiter/in Controlling / Kostenrechnung

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin

eine/n Sachbearbeiter/in
für den Bereich Controlling / Kostenrechnung

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind insbesondere:

  • Zusammenarbeit mit den Kostenträgern
  • Internes Berichtswesens
  • Kosten und Leistungsrechnung
  • Vorbereitende Arbeiten für Budgetverhandlungen

Wir erwarten:

  • ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre – vorzugsweise mit Masterabschluss mit Schwerpunkt Gesundheitswesen oder eine gleichwertige Ausbildung – Berufserfahrung ist von Vorteil
  • die Fähigkeit Arbeitsergebnisse entsprechend aufzubereiten und selbständig zu präsentieren
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, insbesondere Access und Excel), gerne im Krankenhausinformationssystem NEXUS
  • Engagement und Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • ausgeprägte Sozialkompetenz, Team- und Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten:

  • einen verantwortungsvollen Tätigkeitsbereich mit einem hohen Maß an Selbständigkeit für die Umsetzung konzeptioneller Ideen in einem kleinen Team
  • Einblick in alle Krankenhausbereiche

Gerne informiert Sie Frau Schumann vorab über weitere Einzelheiten unter der Telefonnummer 0421-8778-261.

Bewerbungsunterlagen per E-Mail an
geschaeftsleitung@roland-klinik.de oder

Roland-Klinik gGmbH
Niedersachsendamm 72-74
28201 Bremen
www.roland-klinik.de


DIAKO

Oberarzt (m/w/d) für Anästhesiologie

Für unsere Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen in Vollzeit tätigen

Oberarzt (m/w/d)

Die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin führt jährlich mehr als 12.000 Narkosen in den Bereichen Allgemeinchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, HNO/Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie sowie Urologie durch – einschließlich Kindernarkosen, ambulanter Eingriffe und einem steigenden Anteil regionalanästhesiologischer Verfahren. Zu unseren Aufgaben gehören auch die Betreuung der Interdisziplinären Intensivstation, der Schmerzambulanz mit Akutschmerzdienst sowie die Anästhesiesprechstunde. Das am Krankenhaus stationierte NEF wird ausschließlich von Kolleginnen und Kollegen der Anästhesiologie besetzt.

Ihr Profil:

Sie verfügen über einen hohen Erfahrungsschatz in der Anästhesiologie und Intensivmedizin und sind notwendigen Veränderungen in der Prozessführung gegenüber so aufgeschlossen, dass Sie diese bewusst initiieren. Gewünscht wird eine menschlich wie fachlich überzeugende Persönlichkeit mit adäquaten Kommunikationsfähigkeiten. Sie pflegen einen patientenorientierten und kooperativen Arbeitsstil. Ein hohes Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Durchsetzungsvermögen sowie organisatorisches Geschick runden Ihr Profil ab.
In Ergänzung zu Ihrer anästhesiologischen Facharztkompetenz verfügen Sie über die Zusatz-Weiterbildungen Intensivmedizin und Notfallmedizin.

Unser Angebot:

Sie erwartet ein motiviertes Team, das auf eine zielorientierte und kollegiale Zusammenarbeit großen Wert legt.
Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland sowie eine weitgehend dienstgeberfinanzierte Altersversorgung in der Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt. Zudem fördern wir Zufriedenheit und Fitness unserer Mitarbeiter (m/w/d) u.a. durch Mitgliedschaft im Qualitrain-Netzwerk (Firmenfitness).

Wir wünschen uns die Identifikation mit den Zielen eines konfessionellen Trägers.

Für weitere Fragen wenden Sie sich gern vorab an den verantwortlichen Chefarzt Prof. Dr. Mohr (Tel. 0421/6102-1001).

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
www.diako-bremen.de


St. Joseph-Stift

Stationssekretär Intensivstation (m/w/d)

Für das Stationssekretariat unserer interdisziplinären Intensivstation im Krankenhaus St. Joseph-Stift suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n

Stationssekretär (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Gesamte Terminplanung, externer Telefondienst
  • Administration von Patientenakten (Akten vorbereiten für Neuaufnahmen, Befunde und Arztbriefe anfordern, Akte für Entlassung/Verlegung, Diktat und anschließender Archivierung vorbereiten)
  • Blutentnahmen
  • Schriftverkehr (Arztbriefe, OP-Berichte nach Phonodiktat, Ausstellen von Rezepten und ärztlichen Bescheinigungen)
  • Unterstützung der organisatorischen Prozesse innerhalb der Abteilung
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Ärztlichem Dienst, Pflege- und Funktionsdienst, Verwaltungsdienst und Externen (wie z.B. Einweisern, Pflegeeinrichtungen etc.)

Ihre Voraussetzungen / unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Arzthelfer / Medizinischen Fachangestellten (m/w/d)
  • Beherrschung der medizinischen Nomenklatur
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office / ORBIS)
  • Einfühlungsvermögen, Freude am Umgang mit Patienten und Angehörigen
  • Organisationstalent zur optimalen Führung eines Sekretariates, Eigeninitiative
  • Sozialkompetenz, toleranter und respektvoller Umgang mit den Mitmenschen und die Fähigkeit und Bereitschaft zur Kommunikation und Kooperation mit den Mitarbeitern der Geschäftsführung, der Leitung des Allgemeinen Ärztesekretariats und anderen Kollegen
  • Freundliches und kompetentes Auftreten, Durchsetzungsvermögen
  • Identifikation mit dem Hause

Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Für telefonische Vorab-Informationen stehen Ihnen der Ärztliche Leiter der Intensivstation Herr A. Tscheu (0421/347-1181) oder sein Stellvertreter Herr Dr. med. H. Damerow (0421/347-1110) gerne zur Verfügung.

Sind Sie interessiert? Dann richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitte an:

Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
Personalabteilung/Herr Pissler
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen
bewerbung(at)sjs-bremen.de


St. Joseph-Stift

Hebammen/Entbindungspfleger (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Hebammen/Entbindungspfleger,

die engagiert, motiviert und mit Freude am verantwortungsvollen Arbeiten unser 25-köpfiges Hebammenteam bereichern.

Wir bieten:

  • Eine verantwortungsvolle, selbstständige und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Eine Vergütung entsprechend der verantwortlichen Tätigkeit nach den Richtlinien der AVR-Caritas
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Haftpflichtversicherung im Rahmen der Ausübung Ihrer dienstlichen Tätigkeiten über das Haus

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Hebamme/Entbindungspfleger bzw. zur/zum Medizinischen Fachangestellten
  • Sie haben Interesse an klinischer Geburtshilfe und allen modernen Geburtshilfeverfahren
  • Sie besitzen Einfühlungsvermögen im Umgang mit Patientinnen, auch in schwierigen Situationen
  • Sie arbeiten selbstständig, eigenverantwortlich, engagiert und gerne im Team
  • Sie sind kommunikations- und konfliktfähig, behalten in Stresssituationen den Überblick

Wir erwarten Ihre Bereitschaft, unsere christliche Zielsetzung gemäß unserem Leitbild - Was kann ich für Dich tun - mitzutragen.

Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Für Rückfragen steht Ihnen unsere Leitende Hebamme Christine Räther unter der Telefonnummer (0421) 347-1332 zur Verfügung.

Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
Personalabteilung
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen
bewerbung@sjs-bremen.de


St. Joseph-Stift

Med.-techn. Laboratoriumsassistenten (m/w/d)

Für unser Institut für Laboratoriumsmedizin suchen wir ab sofort oder später einen

Med.-techn. Laboratoriumsassistenten (m/w/d)
MTLA

Unser Institut für Laboratoriumsmedizin versorgt die Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH und weitere Krankenhäuser in Bremen mit laboratoriumsmedizinischen, transfusionsmedizinischen und mikrobiologischen Leistungen. Es werden jährlich ca. 1 Mio. Analysen durchgeführt. Wir verfügen über eine leistungsfähige Labor-EDV mit einem Stationsanforderungs- sowie Auskunftssystem. Das Institut ist auch für die Überwachung und Betreuung der patientennahen Diagnostik verantwortlich.

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum MTLA (m/w/d) – idealerweise mit Berufserfahrung
  • Interesse am Qualitätsmanagement
  • Bereitschaft zu Spät-, Nacht- und Wochenenddiensten
  • Freude an interdisziplinärer, konstruktiver Zusammenarbeit und Teamarbeit in professioneller Umgebung
  • eine gute Auffassungsgabe und zielgerichtete, schnelle Umsetzung von Aufgaben
  • engagierter, freundlicher Umgang mit Kollegen und Einsendern
  • Loyalität und Zuverlässigkeit
  • Hohe Einsatzbereitschaft und selbstständiges Arbeiten
  • Flexibilität, Organisationstalent und Belastbarkeit
  • Sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen

Wir wünschen uns Mitarbeiter (m/w/d), die engagiert, motiviert und mit Freude am verantwortungsvollen Arbeiten unser Team bereichern. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz in kollegialer Atmosphäre.

Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an unsere Personalabteilung. Erste Fragen beantworten gerne der Institutsleiter Dr. med. B. Wolters (Tel.-Nr. 0421/347-1600) oder die Leitenden MTLA Frau C. Leithäuser (Tel.-Nr. 0421/347-1604).

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen an:

Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
Personalabteilung
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen
bewerbung@sjs-bremen.de


sjs catering + management

Küchenhilfe (w/m/d)

Wir, die sjs catering+managemnt GmbH, sind eine 100%-ige Tochter des Krankenhaus St. Joseph-Stift Bremen und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Küchenhilfe in Vollzeit für die Küche am Standort in Lilienthal in der Zeit zwischen 9.00 Uhr – 15.00 Uhr. Das Arbeitsverhältnis ist zu Beginn auf ein Jahr befristet und kann dann in ein dauerhaftes Arbeitsverhältnis übergehen.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützen unser Fachkräfte in der warmen und kalten Küche
  • Reinigen der Arbeitsflächen
  • Reinigen von Geschirr und Besteck
  • Pflege der Wirtschaftsräume
  • Mithilfe bei der täglichen Essensportionierung
  • Automatenpflege

Ihr Profil

  • Spaß beim Arbeiten mit Lebensmitteln
  • Erfahrung in einer Großküche wünschenswert, aber nicht erforderlich
  • Bereitschaft, Neues zu lernen
  • Teamfähigkeit
  • Flexibel und belastbar
  • Sehr gute Umgangsformen
  • Deutsch in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen bei leistungsgerechter Vergütung einen sehr interessanten und sehr abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem motivierten Team und einen übertariflichen Urlaubsanspruch.

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte an folgende Anschrift senden – gerne auch per E- Mail.

sjs catering + management GmbH
Georg-Gröning-Straße 57 A
Telefon: 0421 3471884
Fax: 0421 3471886
E-Mail: Bewerbung-catering@sjs-bremen.de


St. Joseph-Stift

Gesundheits- und KrankenpflegerIn (m/w/d) mit Fachweiterbildung Onkologie (Voll-oder Teilzeit)

Ab sofort sucht das zertifizierte Brustzentrum des St. Joseph-Stift Bremen

eine/n Gesundheits- und KrankenpflegerIn (m/w/d) mit Fachweiterbildung Onkologie
(Voll-oder Teilzeit)

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige Durchführung fachspezifischer Tätigkeiten im Brustzentrum
  • Einhaltung der sach- und fachgerechten Pflegequalität unter Beachtung von Expertenstandards in der Pflege und gruppeninternen Standards
  • Patientenbedürfnisse erfassen und die Eigenständigkeit der Patienten fördern
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d)
  • Fachweiterbildung zur Fachkrankenschwester/ Fachkrankenpfleger für Onkologie
  • Praktische Berufserfahrung und Kenntnisse im Bereich Brustkrebs wünschenswert
  • Hohes Engagement, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität
  • Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit sehr guten Entwicklungschancen in einem zukunftsorientierten Krankenhaus mit hoher Arbeitsplatzsicherheit
  • Kollegiales, freundliches Betriebsklima
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Fortbildungsmöglichkeiten

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Anke Rabba unter der Tel.-Nr. (0421) 347-1385 oder per E-Mail brustzentrum(at)sjs-bremen.de.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
Personalabteilung
Schwachhauser Heerstraße 54
28209 Bremen
E-Mail: bewerbung@sjs-bremen.de


DIAKO

Chefarzt (m/w/d) für die Gastroenterologie

Wir möchten unsere Medizinische Klinik I im Kollegial-System weiterentwickeln und suchen schnellstmöglich einen

Chefarzt (m/w/d) für die Gastroenterologie

mit einem besonderen Schwerpunkt in der interventionellen Endoskopie.

Besondere Schwerpunkte der Medizinischen Klinik I (Chefarzt: Prof. M. Katschinski) sind die Gastroenterologie, Hepatologie, Pulmonologie und die Endokrinologie mit allen diagnostischen und therapeutischen Verfahren der Endoskopie und Sonographie inklusive ERCP, EMR und interventioneller Endosonographie sowie die Funktionsdiagnostik inklusive hochauflösender Manometrie und Impedanzmessung.

Die internistische Intensivmedizin beherrscht alle invasiven und nicht invasiven Beatmungstechniken, verschiedenste Dialyseverfahren und steht für eine besondere Expertise in der Sepsistherapie.

Die Klinik für Hämatologie und internistische Onkologie (Medizinische Klinik II – eigenständig geführt von Chefarzt: Prof. R. U. Trappe) vertritt die internistische Onkologie in ihrer gesamten Breite und besitzt eine besondere Kompetenz in der Behandlung aller hämatologischen Systemerkrankungen mit Hochdosistherapie und autologer Stammzelltransplantation und nutzt eine große onkologische Tagesklinik.

Zusammen mit der Chirurgischen Klinik (Chefarzt: Prof. S. M. Freys) werden die Viszeralmedizin und das zertifizierte Darmkrebszentrum Bremen-West betrieben.

Die beiden Medizinischen Kliniken - (2/3) bzw. (1/4) sowie insgesamt 21 Assistenzarztstellen - sind eng miteinander verzahnt. Sie verfügen aktuell über 141 Planbetten einschließlich 13 teilstationären Plätzen auf der Dialysestation. Jährlich werden mehr als 10.000 Patienten versorgt. Das Spektrum umfasst in stationärer, tagesklinischer und ambulanter Diagnostik und Therapie das gesamte Gebiet der Inneren Medizin.

Ihr Profil:

Für die gleichberechtigte Chefarztposition innerhalb der Medizinischen Klinik I wird eine - gern auch habilitierte - Persönlichkeit gesucht, die neben breiter internistischer Kompetenz den Schwerpunkt Gastroenterologie besitzt. Besondere Kompetenzen in der interventionellen Endoskopie und Endosonographie sind erforderlich.

Sie sind in der Lage, die Kompetenzschwerpunkte der Medizinischen Klinik I - gemeinsam mit Herrn Professor Katschinski - auf hohem Niveau nach innen und außen zu vertreten. Sie sind innovativ, leistungsmotiviert, prozessorientiert und bringen eine hohe Bereitschaft zu vertrauensvoller und interdisziplinärer Zusammenarbeit mit allen Klinikbereichen und externen Kooperationspartnern mit. Ihre fachliche Versiertheit und ausgeprägte Kommunikations- und Organisationsstärke zeichnen Sie aus; dabei ist Ihr Handeln im Umgang mit Patientinnen und Angehörigen von natürlicher Glaubwürdigkeit bei hoher Integrität geprägt.

Es wird von Ihnen erwartet, dass Sie die persönlichen Voraussetzungen für die Anerkennung der Weiterbildungsermächtigung im Teilgebiet Gastroenterologie besitzen.

Ihre Aufgaben:

Gleichberechtigte Leitung innerhalb der Medizinischen Klinik I mit dem Aufgabenschwerpunkt in der interventionellen Endoskopie.

Unser Angebot:

  • Interdisziplinäre Gastroenterologie mit besonderer Verzahnung zur Onkologie und Viszeralchirurgie
  • Einen umfassend gestaltungsfähigen Verantwortungsbereich
  • Zusage für High-End-Ausstattung an allen Arbeitsplätzen in Endoskopie, Sonographie und Funktionsdiagnostik
  • Leistungsorientierte/außertarifliche Vergütung (maßgebliches Festgehalt für 24 Monate) mit persönlicher Berechtigung zur Privatliquidation
  • Betriebliche Altersversorgung in der Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt
  • Hohes Maß an Kollegialität, gutes Betriebsklima, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Lebenswertes Umfeld der Hansestadt Bremen

Für Auskünfte stehen Ihnen der Geschäftsführer (Walter Eggers, Tel.: 0421/6102-3000) und der Chefarzt der Medizinischen Klinik I (Prof. M. Katschinski, Tel. 0421/6102-1401) gerne zur Verfügung.

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
www.diako-bremen.de


DIAKO

Facharzt (m/w) oder WB-Assistenten (m/w) für unsere Chirurgische Klinik

Wir MÖCHTEN unser Team ergänzen!

Deshalb suchen wir chirurgischen Nachwuchs, der mit uns gemeinsam die Schwerpunkte unserer Klinik weiter ausgestalten möchte:

Onkologische Viszeralchirurgie
(i. R. des Onkologischen Zentrums am DIAKO)

Kolorektale Chirurgie
(i. R. des DKG-zertifizierten Darmkrebszentrum Bremen West)

Bariatrische Chirurgie
(i. R. des Adipositas-Netzwerk Bremen)

Komplexe MIC-basierte funktionelle Viszeralchirurgie
(i. R. des interdisziplinären Bremer Bauchzentrums)

Thoraxchirurgie
(Ltd. OA Dr. Ch. Strube)

Plastisch-ästhetische Chirurgie
(Sektionsleiter Prof. Dr. Ch. Herold)

Die Chirurgische Klinik verfügt über 49 Betten einschließlich 6 Betten auf der Interdisziplinären Intensivstation. Jährlich werden durch die Chirurgische Klinik mehr als 2000 Patienten stationären bzw. im Ambulanten OP-Zentrum operiert, ca. 8000 Patienten in der ZNA versorgt und weiterbehandelt und mehr als 2000 Patienten in denSpezialsprechstunden betreut.

Ihr Profil:

Wir suchen Kolleginnen und Kollegen die begeisterungsfähig, gewissenhaft und zielstrebig sind aber zugleich ein Herz für Menschen haben.

Ihre Aufgaben:

Das Tätigkeitsfeld der Klinik umfasst das gesamte Spektrum der onkologischen und funktionellen Viszeral- und Thoraxchirurgie, einen Arbeitsschwerpunkt Kolorektale Chirurgie mit einer sehr aktiven Enddarm-Sprechstunde (DKG-zertifiziertes Darmkrebs-Zentrum und Kompetenzzentrum für Chirurgische Koloproktologie) sowie eine besondere Spezialisierung in der Minimal Invasiven Chirurgie. Besondere Innovationen innerhalb Bremens stellen das gemeinschaftlich von Chirurgie, Gastroenterologie und Onkologie betriebene Zentrum für Viszeralmedizin sowie das Ambulante Operations-Zentrum dar.

Unser Angebot:

  • ein innovativ denkendes, motiviertes und langjährig etabliertes Team (1-4,5-7), das auf freundschaftlich-kollegiale Zusammenarbeit höchsten Wert legt
  • die volle Weiterbildungsermächtigung für den Common Trunk, die Facharztkompetenz Viszeralchirurgie, die Facharztkompetenz Allgemeinchirurgie (gemeinsam mit der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie)
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland (entsprechend TV-Ärzte)
  • eine weitgehend dienstgeberfinanzierte Altersversorgung in der Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt (EZVK)
  • eine zielorientierte und garantierte Fort- und Weiterbildung durch das Team der Chirurgischen Klinik und den Arbeitgeber
  • Mitgliedschaft im Qualitrain-Netzwerk (Firmenfitness)

Wir wünschen uns die Identifikation mit den Zielen eines konfessionellen Trägers.

Für Auskünfte stehen Ihnen der Chefarzt der Chirurgischen Klinik, Herr Prof. Stephan Freys (Tel. 0421/6102-1101) oder der Leiter Personal & Recht, Herr Gero Knebel (Tel. 0421/6102-3120), gerne zur Verfügung.

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
www.diako-bremen.de


DIAKO

Hygienefachkraft (m/w/d)

Für unsere Abteilung für Krankenhaushygiene suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Fachgesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für Hygiene und Infektionsprävention (Hygienefachkraft) in Teilzeit 75 %

oder einen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit der Bereitschaft zur zweijährigen berufsbegleitenden Fachweiterbildung zur Hygienefachkraft in Teilzeit 75 %

Ihr Profil:

  • Interesse am Fachgebiet Krankenhaushygiene
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Kooperations- und Teamfähigkeit sowie Flexibilität und Kommunikationskompetenz im Rahmen von interdisziplinärer und interprofessioneller Zusammenarbeit sowie über Eigeninitiative, Kreativität und Organisationsgeschick
  • Gute EDV-Kenntnisse (Office-Paket)

Ihre Aufgaben:

Der Aufgabenbereich umfasst das gesamte Spektrum der betrieblich-organisatorischen Maßnahmen zur Erkennung, Verhütung und Bekämpfung von Krankenhausinfektionen.

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • Beratung aller Klinikbereiche zu Fragen der Krankenhaushygiene
  • Erstellen und Weiterentwicklung von Hygienestandards
  • Erfassung, Auswertung, Bewertung und Präsentation von Hygienedaten (z.B. nosokomialen Infektionen) und Erstellen von Statistiken
  • Infektionsmanagement
  • Organisation und Durchführung von Projekten
  • Konzeptionierung von Schulungen, sowie deren Organisation und Durchführung
  • Durchführung von Audits

Unser Angebot:

  • eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit
  • ein hohes Maß an Eigenständigkeit sowie die Möglichkeit regelmäßiger Fortbildungen
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland
  • eine Jahressonderzahlung, aktuell in Höhe eines 13. Monatsentgelts
  • eine weitgehend dienstgeberfinanzierte Altersversorgung in der Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt
  • Mitgliedschaft im Qualitrain-Netzwerk (Firmenfitness)

Wir wünschen uns die Identifikation mit den Zielen eines konfessionellen Trägers.

Für Rückfragen oder ein Gespräch steht Ihnen unsere leitende Hygienefachkraft, Frau Anette Pogge, Tel.: 0421/6102-3010, gerne zur Verfügung.

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
www.diako-bremen.de


St. Joseph-Stift

Oberärztin/Oberarzt für HNO-Heilkunde

Ab sofort sucht die HNO-Klinik des St. Joseph Stifts in Bremen eine/-n

Oberärztin/Oberarzt für HNO-Heilkunde

zur Ergänzung des Teams mit dem Chefarzt, vier Oberärzten und zehn Assistenten.

Die HNO-Klinik umfasst 49 Betten und ein mit 9 Betten ausgestattetes DGSM zertifiziertes Schlaflabor. Im Jahr werden über 3600 Operationen stationär und ambulant durchgeführt. Das OP Spektrum umfasst hierbei das gesamte HNO Gebiet von Adenotomien bis hin zu komplexen Lappenplastiken und Schädelbasischirurgie mit Ausnahme der Cochlear Implantationen. Die Arbeit in der HNO Abteilung und im gesamten St. Joseph Stift zeichnet sich durch ein kollegiales Arbeiten im Team aus. Weiterbildungsmöglichkeiten bestehen für die Zusatzbezeichnungen Schlafmedizin und plastische Operationen.

Von Ihnen wird umfangreiche klinische Erfahrung als Facharzt oder bereits als Oberarzt erwartet. Sie haben die Eignung und Motivation eine Führungsposition in der Abteilung einzunehmen und Interesse an der Aus- und Weiterbildung der Assistenzärzte. Sie sind in der Lage selbständig die üblichen HNO spezifischen Operationen durchzuführen und ihre Komplikationen zu beherrschen. Wünschenswert sind Erfahrungen in der Schlafmedizin jedoch nicht Voraussetzung.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Prof. Dr. med. Wolfgang Bergler unter der Telefonnummer (0421) 347 1450 oder per Email wbergler@sjs-bremen.de.

Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
Personalabteilung
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen
bewerbung@sjs-bremen.de


St. Joseph-Stift

Flexible Arbeitszeitgestaltung im Pflegepool

Ich muss mein Kind erst in die KITA bringen und könnte erst im Anschluss anfangen zu arbeiten!
Ich habe vormittags Vorlesungen und kann nur Spät- und Nachtdienst machen!
Ich kann nur dienstags arbeiten, um meine Großeltern an den restlichen Tagen zu betreuen! Ich kann …!
Für uns kein Problem sondern Ihre Chance. Flexible Arbeitszeitgestaltung, freie Gestaltung der Dienste
Bei uns arbeiten Sie so, wie Sie können.

Außerdem bieten wir Ihnen:

  • Einen unbefristeten, innovativen Arbeitsplatz in einem leistungsfähigen, werteorientierten Klinikum mit Spielraum für eigene Ideen und persönliche Entwicklung.
  • Eine strukturierte Einarbeitung sowie hervorragende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Eine Vergütung entsprechend der verantwortlichen Tätigkeit nach den Richtlinien der AVR-Caritas inkl. der kirchlichen Zusatzversorgung zur Sicherung Ihres Lebensstandards im Ruhestand.
  • Ein werteorientiertes Miteinander.
  • Schulungen zum Thema Kinaesthetics und Begleitung durch speziell ausgebildete Trainer
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach einer Kinderbetreuungseinrichtung.
  • Die Möglichkeit z.B. nach der Elternzeit mit familienfreundlichen Arbeitszeiten in den Pflegeberuf zurückzukehren.

Sie sind:

  • Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Altenpfleger (m/w/d)
  • Gesundheits- und Krankenpflegehelfer (m/w/d)
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d)
  • Fachpflegekraft (m/w/d)

Dann bewerben Sie sich bei uns!

Für Rückfragen steht Ihnen die Pflegedirektion gerne unter der Telefonnummer 0421/347-1704 zur Verfügung.

Per E-Mail an cmoehler@sjs-bremen.de oder postalisch an folgende Adresse:

Pflegedirektorin
Antje Eekhoff
Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen


St. Joseph-Stift

Mitarbeiter für den Pflegedienst (m/w/d)

Wir suchen SIE!

Gesundheits- und Krankenpfleger, Altenpfleger, Gesundheits- und Krankenpflegehelfer

  • Pflegepool - flexible, individuelle Arbeitszeiten ob im Tag- oder Nachtdienst
  • Auf einer chirurgischen Station
  • Auf einer internistischen Station

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger

  • Auf der integrativen Wochenbettpflege und neonatologischen Intensiveinheit Medizinische Fachangestellte (MFA) und Operationstechnische Assistenten (OTA)
  • im Zentral-OP

Fachpflegekräfte

  • im Zentral-OP
  • auf der Interdisziplinären Intensivstation

Das ist unser Angebot für Sie:

  • Ein unbefristeter, innovativer Arbeitsplatz in einem leistungsfähigen, werteorientierten Klinikum mit Spielraum für eigene Ideen und persönliche Entwicklung.
  • Eine strukturierte Einarbeitung sowie hervorragende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Eine Vergütung entsprechend der verantwortlichen Tätigkeit nach den Richtlinien der AVR-Caritas inkl. der kirchlichen Zusatzversorgung zur Sicherung Ihres Lebensstandards im Ruhestand.
  • Ein werteorientiertes Miteinander.
  • Schulungen zum Thema Kinaesthetics und Begleitung durch speziell ausgebildete Trainer.
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und Suche nach einer Kinderbetreuungseinrichtung.
  • Die Möglichkeit z.B. nach der Elternzeit mit familienfreundlichen Arbeitszeiten in den Pflegeberuf zurückzukehren.

Für Rückfragen steht Ihnen die Pflegedirektion gerne unter der Telefonnummer (0421) 347-1704 zur Verfügung.

Wir freuen wir uns auf Ihre Bewerbung:

unter www.karriere-im-krankenhaus.de

per E-Mail an: CMoehler@sjs-bremen.de

Pflegedirektorin
Antje Eekhoff
Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen


DIAKO

Oberarzt (m/w/d) für unsere Frauenklinik

In unserer Frauenklinik ist aufgrund der positiven Entwicklung zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines

Oberarztes (m/w/d)

(auch in Teilzeit möglich)

zu besetzen.

Die Frauenklinik bildet das gesamte Leistungsspektrum der Frauenheilkunde ab: vaginale, abdominale und minimal-invasive Chirurgie, gynäkologische Onkologie inklusive minimal-invasiver onkologischer Eingriffe und plastischer Vulvachirurgie, das gesamte Spektrum der Urogynäkologie inklusive modernster Methoden (netzgestützte vaginale und laparoskopische Chirurgie) sowie konventionelle und plastische Chirurgie im Rahmen unseres seit 2004 DKG/DGS-zertifizierten Brustzentrums.

Die modern ausgestattete Frauenklinik ist Teil eines interdisziplinären Beckenbodenzentrums.

Neben einem umfangreichen Sprechstundenbereich führen wir in der onkologischen Tagesklinik die Systemtherapie unserer Patietinnen neoadjuvant, adjuvant und metastasiert durch; in der gynäko-onkologischen Tagesklinik werden aktuell 2.000 Behandlungstage geleistet.

Die Geburtshilfe mit bestehendem Level IV hat eine Ausrichtung zur Förderung der natürlichen Geburt mit ca. 800 Geburten.

Die Chefärztin ist zur vollen Weiterbildung ermächtigt.

Ihr Profil:

Für die Position erwarten wir entsprechende Kompetenz bzw. entsprechenden Erfahrungsschatz und Engagement im Hinblick auf die Weiterentwicklung unserer Frauenklinik.
Kommunikative Kompetenz und Teamfähigkeit sind Voraussetzung.

Ihre Aufgaben:

Das Aufgabengebiet umfasst alle fachbezogenen Operationen, sowie die Durchführung von Aufnahme- und Abschlussuntersuchungen, regelmäßige Visiten und die Betreuung der Patienten.

Unser Angebot:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team (1/4,5/6,5)
  • Kollegialität, familiäres Betriebsklima und kurze Entscheidungswege
  • eine angemessene Vergütung
  • eine weitgehend dienstgeberfinanzierte Altersversorgung in der Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt
  • einen fixen Umzugskostenzuschuß in Höhe von 3.500 Euro
  • Aus- und Weiterbildung in allen Fachbereichen der Frauenheilkunde im Bereich Diagnostik, nicht-operativer und operativer Therapie

Wir wünschen uns die Identifikation mit den Zielen eines konfessionellen Trägers.

Für weitere Fragen wenden Sie sich gerne an unsere Chefärztin, Frau Dr. Karen Wimmer(Tel. 0421/6102-1201) oder unseren Personalleiter, Herrn Gero Knebel (Tel. 0421/6102-3120).

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
www.diako-bremen.de


St. Joseph-Stift

sjs catering+management: Küche / Service / Station / auf Tour

Deine gastronomische Zukunft im Team sjs catering+management:

Jobs: in der Küche – im Service – auf Station – auf Tour

  • Vollzeit
  • Teilzeit
  • Minijob (450€ Basis)

Wir bieten:

  • Teams an verschiedenen Standorten in Bremen und umzu,
  • Eigenverantwortung
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • faire Vergütung
  • und bestimmt das Passende für Sie!

Weitere Information zu unseren offenen Stellen unter www.sjs-catering.de/jobs

oder senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung gerne per E-Mail an Bewerbung-catering@sjs-bremen.de


Roland-Klinik

Pflegefachkräfte (m/w/d)
(Kinder-) Krankenpfleger / Altenpfleger/ -innen

Zur Verstärkung unseres Pflegeteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet

Pflegefachkräfte (m/w/d)
(Kinder-) Krankenpfleger / Altenpfleger/ -innen

in Voll- oder Teilzeit

für die Arbeit in unseren Zentren für Hand- und Rekonstruktive Chirurgie sowie Schulterchirurgie, Arthroskopische Chirurgie und Sporttraumatologie. Hier ist ebenfalls das Handchirurgische Verbandszimmer und die interdisziplinäre Notfallbehandlung unseres Hauses angesiedelt.

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind insbesondere:

  • Professionelle und ganzheitlich orientierte Pflege von Menschen in allen Phasen des Krankenhausaufenthaltes
  • Beratung, Begleitung und Anleitung von Patienten
  • Einsatz im Schichtdienstplan auf Wunsch überwiegend im Tagdienst

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Pflegefachkraft; Willkommen sind auch Berufsstarter oder Wiedereinsteiger
  • Eine positive, Menschen zugewandte Grundhaltung
  • Freude im interdisziplinären Team konstruktiv zusammenzuarbeiten
  • Motivation ihr Fachwissen einzubringen und sich stetig fortzubilden

Wir bieten:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sich ständig entwickelnden Unternehmen
  • Außertarifliche Unterstützung bei Dienstantritt in 2019
  • Einvernehmliche flexible Dienstplangestaltung
  • Flexibilität der Arbeitszeitlage nach organisatorischen Möglichkeiten
  • Einen modernen und interessanten Arbeitsplatz
  • Kompetente und strukturierte Einarbeitung durch qualifizierte Mitarbeiter und Praxisanleiter
  • Möglichkeit zur Teilnahme an externen und internen Fort- und Weiterbildungen und des kostenfreien E-Learning mit CNE©
  • Moderne Geräte und Hilfsmittelausstattung
  • PC-gestützte Dokumentation am Krankenbett für weniger Dokumentationsbedarf
  • Ein aufgeschlossenes, motiviertes Team in einer guten Arbeitsatmosphäre
  • Eigenverantwortliches Arbeiten im eingespielten Team
  • Möglichkeit die Prozesse innovativ mit zu gestalten
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach Tarifvertrag
  • Klinikeigene Appartements (nach Verfügbarkeit) in attraktiver Lage bzw. Hilfe bei der Wohnraumsuche
  • Möglichkeit der Hospitation

Gerne informiert Sie unser Pflegedirektor, Herr Bergmann, vorab über weitere Einzelheiten unter Telefonnummer 0421/8778-400.

Bewerbungsunterlagen an: jbergmann@roland-klinik.de

Roland-Klinik gemeinnützige GmbH
Pflegedirektion
Niedersachsendamm 72-74
28201 Bremen


Roland-Klinik

Gesundheits- und (Fach-)Krankenpfleger (m/w/d)

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Gesundheits- und (Fach-)Krankenpfleger (m/w/d)

für die Arbeit in unserer Anästhesieabteilung (4 Säle und Aufwachraum mit 6 Monitorplätzen) und unserer modernen Überwachungseinheit (IMC) mit 10 Monitorplätzen. Die Stelle kann in Voll- oder Teilzeit besetzt werden.

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind insbesondere:

  • Vorbereitung, Durchführung und Evaluation professioneller Pflege
  • Fortlaufende Pflegedokumentation einschließlich der dazugehörigen organisatorischen Aufgaben
  • Gesprächsführung mit Angehörigen und regelmäßige Beteiligung an abteilungsbezogenen Besprechungen
  • Vorbereitung und Mitarbeit diagnostischer und therapeutischer Maßnahmen sowie das Beherrschen von Notfallsituationen

Wir erwarten:

  • Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/-in gegebenenfalls ergänzt durch eine erfolgreich absolvierte Fachweiterbildung Anästhesie und Intensivpflege oder Fachweiterbildung zur IMC-Fachkraft oder mehrjähriger Erfahrung im ausgeschriebene Bereich
  • Eine positive, Menschen zugewandte Grundhaltung
  • Freude im interdisziplinären Team konstruktiv zusammenzuarbeiten
  • Motivation, ihr Fachwissen einzubringen und sich stetig fortzubilden
  • Bereitschaft den Dienst in beiden Arbeitsfeldern zu leisten
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

Wir bieten:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sich ständig entwickelnden Unternehmen
  • Außertarifliche Unterstützung bei Dienstantritt in 2019
  • Einvernehmliche flexible Dienstplangestaltung
  • Flexibilität der Arbeitszeitlage nach organisatorischen Möglichkeiten
  • Einen modernen und interessanten Arbeitsplatz
  • Kompetente und strukturierte Einarbeitung durch qualifizierte Mitarbeiter und Praxisanleiter
  • Möglichkeit zur Teilnahme an externen und internen Fort- und Weiterbildungen und des kostenfreien E-Learning mit CNE©
  • Moderne Geräte und Hilfsmittelausstattung
  • PC-gestützte Dokumentation am Krankenbett für weniger Dokumentationsaufwand
  • Ein aufgeschlossenes, motiviertes Team in einer guten Arbeitsatmosphäre
  • Eigenverantwortliches Arbeiten im eingespielten Team
  • Möglichkeit die Prozesse innovativ mit zu gestalten
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach Tarifvertrag
  • Klinikeigene Appartements (nach Verfügbarkeit) in attraktiver Lage bzw. Hilfe bei der Wohnraumsuche
  • Möglichkeit der Hospitation

Gerne informiert Sie unser Pflegedirektor, Herr Bergmann, vorab über weitere Einzelheiten unter Telefonnummer 0421/8778-400.

Bewerbungsunterlagen an: jbergmann@roland-klinik.de

Roland-Klinik gemeinnützige GmbH
Pflegedirektion
Niedersachsendamm 72-74
28201 Bremen


St. Joseph-Stift

Oberarzt für Anästhesiologie (m/w/d)

Für unsere Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin (Chefarzt Prof. Dr. med. Karsten Jaeger) suchen wir zum 01.10.2019 und zum 01.02.2020 einen

Oberarzt für Anästhesiologie (m/w/d)

für eine interessante und verantwortungsvolle Leitungsaufgabe in einem interdisziplinären Team, das mit einem breiten fachlichen und unabhängigen Gestaltungsspielraum ausgestattet ist. Unsere Abteilung ist gut positioniert, mit kurzen Entscheidungswegen und einer offenen Führungskultur. Die oberärztliche Funktion erfordert neben der medizinischen Kompetenz eine ausgewiesene Management- und Führungserfahrung in komplexen Strukturen. Sie repräsentieren die Abteilung gegenüber allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Ein hohes Maß an Integrationsfähigkeit sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten werden erwartet. Einsatzfreude, Flexibilität und Freude am ärztlichen Beruf zeichnen Sie aus. Neben der fachärztlichen Qualifikation haben Sie die Zusatzweiterbildung „Notfallmedizin“ und „Anästhesiologische Intensivtherapie“ abgeschlossen oder die Voraussetzungen dafür bereits erfüllt.

Wir führen jedes Jahr rund 12.500 Anästhesien in 10 OP-Sälen durch. Alle üblichen Verfahren der Allgemein- und Regionalanästhesie einschließlich der geburtshilflichen und pädiatrischen Anästhesie kommen dabei zur Anwendung. Daneben besteht ein gut organisierter Schmerzdienst für die akute postoperative wie auch die chronische Schmerztherapie. Auf der interdisziplinären Intensivstation unter anästhesiologischer Leitung werden Patienten aller operativen und konservativen Disziplinen behandelt. Alle modernen Therapie-, Diagnose- und Monitoringverfahren wie Sonographie, transösophageale und transthorakale Echokardiographie, PiCCO- und EEG Monitoring sowie Dialyseverfahren werden vorgehalten. Zudem sind wir in den notärztlichen Dienst der Stadt Bremen durch den am Haus stationierten Intensivtransportwagen (ITW) integriert. Als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Göttingen haben wir uns der Weiterbildung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verpflichtet. Die etablierte strukturierte Facharztweiterbildung stellt ein zentrales Projekt der Klinik dar, bei deren Umsetzung wir durch unseren Träger mittels begleitender Maßnahmen unterstützt werden. Der Chefarzt, Herr Prof. Dr. Karsten Jaeger, besitzt die volle Weiterbildungsbefugnis für die Facharztweiterbildung sowie für die Zusatzbezeichnungen „Anästhesiologische Intensivmedizin“ und „Spezielle Schmerztherapie“.

Wir bieten Ihnen:

  • eine fachlich anspruchsvolle und dauerhaft ausgelegte Führungsaufgabe, die mit den erforderlichen Gestaltungs- und Entscheidungsspielräumen ausgestattet ist,
  • aktive Förderung von Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für Führungskräfte,
  • eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem breit gefächerten Spektrum und in einem motivierten, leistungsorientierten Team mit kollegialen und respektvollen Miteinander.
  • Die Vergütung richtet sich nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) analog dem TV-Ärzte/VKA.

Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Sind Sie interessiert? Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige bis 31.05.2019 Bewerbung an:

Chefarzt Prof. Dr. med. Karsten Jaeger
Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin
Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen


St. Joseph-Stift

Med.-techn. Radiologieassistenten (m/w/d) in Teilzeit

Für unser Radiologisches Institut suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Med.-techn. Radiologieassistenten (m/w/d) in Teilzeit

Die Abteilung verfügt neben dem Digitalen Röntgen über eine Digitale Subtraktionsangiographie und ist mit einem RIS und PACS-System vollständig digitalisiert. Schwerpunkt bildet im Rahmen des zertifizierten Brustzentrums die Mammadiagnostik (Mammographie mit Stereotaxie, Stanzbiopsien, kontrastmittelgestützte CT-PET Untersuchungen, Markierungen und anschliessender Präparationsdiagnostik).

Ihre Aufgaben und Tätigkeiten:

  • Vorbereitung, Durchführung und Verarbeitung von allen konventionellen Routine- und Spezialuntersuchungen inkl. kontrastmittelgestützte CT-Untersuchungen am PET-CT

Ihr Profil:

  • Examen als MTRA
  • sicherer Umgang mit der EDV
  • Flexibilität, Bereitschaft zur Teilnahme an Wochenend- /Bereitschaftsdiensten
  • Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft
  • Identifikation mit den Grundwerten des Hauses

Wir wünschen uns eine/n engagierte Mitarbeiter/in mit entsprechenden Fachkenntnissen, Berufserfahrung in einer ähnlichen Position ist daher von Vorteil. Diese Stelle ist aber auch für Wiedereinsteiger/-innen oder während einer Beurlaubung im Beruf geeignet. Eine umfassende Einarbeitung wird gewährleistet.

Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung. Erste Fragen beantworten gerne die MTRA-Leitungen Frau Klyszcz / Frau Kupfermann (Tel. 0421-347 1567).

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:

Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
Personalabteilung, Herr Pissler
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen
bewerbung@sjs-bremen.de


DIAKO

Audiologieassistenten oder MTA F (m/w/d)

Für unsere HNO-Klinik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

Audiologieassistenten oder MTA F (m/w/d) in Teilzeit 75 %

Ihr Profil:

Wir wünschen uns einen engagierten und freundlichen Mitarbeiter, der ein erfolgreich abgeschlossenes Ausbildungscurriculum auf dem Gebiet der Audiometrie vorweisen kann und uns in unserem CI-Zentrum unterstützt.

Ihre Aufgaben:

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • Hör- und Schwindeldiagnostik
  • HNO-Diagnostik
  • Mitarbeit in der Ambulanz und der Sprechstunde

Unser Angebot:

Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland sowie eine weitgehend dienstgeberfinanzierte Altersversorgung in der Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt. Darüber hinaus erhalten Sie eine Jahressonderzahlung in Höhe von aktuell eines 13. Monatsentgelts. Zudem fördern wir Zufriedenheit und Fitness unserer Mitarbeiter u.a. durch Mitgliedschaft im Qualitrain-Netzwerk (Firmenfitness).

Wir wünschen uns die Identifikation mit den Zielen eines konfessionellen Trägers.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Prof. Dr. Di Martino, Chefarzt der HNO-Klinik, Tel. 0421/6102-1301.


Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
www.diako-bremen.de


Roland-Klinik

Assistenzarzt Orthopädie/Unfallchirurgie (w/m/d)

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 01. Juli 2019 einen

Assistenzarzt Orthopädie/Unfallchirurgie (w/m/d)

zur Weiterbildung zum Facharzt für Orthopädie/Unfallchirurgie sowie für die Spezielle Orthopädische Chirurgie.

Ihre Aufgaben

  • Versorgung stationärer Patienten
  • Operative Assistenzen in einem engagierten Team
  • Mitwirkung an den ärztlichen Bereitschaftsdiensten
  • Behandlung orthopädische Patienten mit den Schwerpunkte Endoprothetik (Hüfte, Knie, Schulter, Wechseloperationen), Schulterchirurgie, Fußchirurgie und Wirbelsäulenchirurgie
  • Tätigkeiten im Notfallzimmer

Ihr Profil

Nachweis der 6monatigen Intensivzeit ist Voraussetzung. Idealerweise verfügen Sie über einen abgeschlossenen Common Trunk und bereits 1 Jahr unfallchirurgische Erfahrung für die Weiterbildung in der Gebietsbezeichnung Orthopädie/Unfallchirurgie. Des Weiteren sind gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich.

Wir bieten

  • Eine den Anforderungen entsprechende Vergütung
  • Strukturierte Arbeitsabläufe mit geregelten Arbeitszeiten

Folgende Weiterbildungszeiten können absolviert werden:

  • 30 Monate Orthopädie/Unfallchirurgie
  • 3 Jahre Spezielle Orthopädische Chirurgie
  • 12 Monate Kinderorthopädie

Sie haben weitere Fragen an uns? Gerne informiert Sie Herr Dr. R. Habibifar vorab über weitere Einzelheiten unter Telefon 0421-8778-222.

Bewerbungsunterlagen an
wirbelsäulenzentrum@roland-klinik.de
oder

Roland Klinik gemeinnützige GmbH
Ltd. Oberarzt Herrn Dr. R. Habibifar
Niedersachsendamm 72-74
28201 Bremen
www.roland-klinik.de


Rotes Kreuz Krankenhaus

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) – Zentrale Notaufnahme

Für unser Pflegeteam der Zentralen Notaufnahme suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

in Voll- / Teilzeit.

Wir bieten:

  • Tarifliche Bezahlung unter Anerkennung Ihrer bisherigen Leistungen
  • Willkommensservice
  • Strukturierte Einarbeitung
  • Fort- und Weiterbildung
  • Unbefristete Tätigkeit
  • Besonderes Werte- und Qualitätsverständnis

Wenn Sie Lust auf die Zusammenarbeit in einem innovativen, höchst engagierten Team haben und an Neuem interessiert sind, dann würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen.

Bei uns erwartet Sie ein qualifiziertes Pflegemanagement. Der Zusammenhang von guter Führungsqualität und Arbeitszufriedenheit ist uns bewusst und wichtig.

Für Vorabinformationen steht Ihnen Frau Klatt, Tel.: 0421/55 99 211 oder klatt.b@roteskreuzkrankenhaus.de zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit den vollständigen Unterlagen senden Sie bitte an:

Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen gGmbH
Frau Barbara Scriba-Hermann
Pflegerische Geschäftsführung
St.-Pauli-Deich 24
28199 Bremen
scriba.b@roteskreuzkrankenhaus.de
www.roteskreuzkrankenhaus.de


DIAKO

Servicekraft für den Stationsservice (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (50 %) eine

Servicekraft (m/w/d)

für den Stationsservice in Früh- und Spätschicht inkl. Wochenenden und Feiertagen. Die Stelle ist vorläufig für zwei Jahre befristet.

Ihr Profil:

Sie bringen idealerweise hauswirtschaftliche Vorerfahrungen oder Kenntnisse aus einem Servicebereich (Restaurant, Hotel o. ä.) mit. Wir erwarten gute Deutschkenntnisse und eine positive Einstellung gegenüber Patienten und Mitarbeitern.

Ihre Aufgaben:

Sie sind für die Speisenbestellung und –verteilung auf der Station verantwortlich. Sie erledigen Botengänge für Patienten und kümmern sich nach deren Entlassung um die Zimmeraufbereitung.

Unser Angebot:

Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung nach den AVR der Diakonie Deutschland. Darüber hinaus erhalten Sie eine Jahressonderzahlung in Höhe von aktuell eines 13. Monatsentgelts sowie eine weitgehend arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung in der Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt.

Wir wünschen uns die Identifikation mit den Zielen eines konfessionellen Trägers.

Als Ansprechpartner steht Ihnen unsere Pflegedienstleitung, Frau Fischer, unter Tel.: 0421/6102-2000 gerne zur Verfügung.


Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
www.diako-bremen.de


St. Joseph-Stift

Medizinische/-n Fachangestellte/r für das Schlaflabor der HNO-Klinik

Für das Schlaflabor unserer HNO-Klinik suchen wir eine/n

Medizinische/-n Fachangestellte/-n

(in Teilzeit)

Sie sind (vorrangig im Spät- und Nachtdienst) verantwortlich für die Betreuung der Patienten des Schlaflabors unserer HNO-Klinik, einschließlich der Auswertung und Analyse der Schlaflabordaten gemäß ärztlicher Vorgaben.

Sollten Sie noch keine Erfahrungen mit der Arbeit im Schlaflabor haben, arbeiten wir Sie gerne ein.

Unser Schlaflabor ist DGSM akkreditiert und bietet die Möglichkeit, die Zusatzqualifikation „QN Somnologie für TA“ zu erwerben.

Ihr Profil / Ihre Qualifikationen:

  • abgeschlossene Ausbildung im medizinischen Bereich (z.B. Krankenschwester/-pfleger, MTA, Arzthelfer/-in)
  • Bereitschaft zur Ableistung von Nachtdiensten
  • Flexibilität, Einsatzbereitschaft
  • freundliches und kompetentes Auftreten
  • Freude am Umgang mit Patienten, Einfühlungsvermögen

Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Für weitere Vorab-Informationen steht Ihnen unsere Oberärztin Frau Karen Hocker unter der Telefonnummer 0421/347-21481 gerne zur Verfügung.

Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung, die Sie bitte an nebenstehende Adresse richten.

Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
Personalabteilung
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen
bewerbung@sjs-bremen.de


DIAKO

Assistenzarzt (m/w/d) für die Weiterbildung Hämatologie und internistische Onkologie

Für unsere Medizinische Klinik II suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt (m/w) für die Weiterbildung im Gebiet Hämatologie und Onkologie

Innerhalb der Medizinischen Kliniken des DIAKO vertritt die Medizinische Klinik II (54 Betten) mit einem Stellenplanansatz von 1/4/10,5 unter der Leitung des Chefarztes Prof. Dr. R. U. Trappe die Gebiete der internistischen Onkologie, Hämatologie und Hämostaseologie. Besondere Schwerpunkte bestehen in der Behandlung von Patienten mit gastrointestinalen Tumoren, Leukämien, Lymphomen und Myelomen einschließlich Hochdosistherapie und autologer Stammzelltransplantation. Im Bereich der internistischen Onkologie werden neben den gastrointestinalen Tumoren in hohen Fallzahlen auch Patienten mit HNO-Tumoren, uroonkologischen Tumoren und Patienten mit Lungentumoren behandelt. Zur Durchführung radiochemotherapeutischer Behandlungskonzepte besteht eine enge Kooperation mit einer auf dem Krankenhausgelände angesiedelten Praxis für Strahlentherapie. Die Klinik verfügt im Landeskrankenhausplan über vier palliativmedizinische Betten. Die Klinik nimmt an >30 interventionellen klinischen Studien teil und führt auch eigene klinische Phase-II-Studien (IITs) durch. Darüber hinaus unterhält die Medizinische Klinik II eine große hämatoonkologische Tagesklinik mit jährlich mehr als 2.000 ambulanten Vorstellungen und mehr als 7.000 teilstationären Behandlungstagen.

Die Medizinische Klinik II ist eng mit der Medizinischen Klinik I mit dem Schwerpunkt Gastroenterologie, Hepatologie, Pulmonologie und Endokrinologie verzahnt. Die 21 Assistenzärzte der beiden Medizinischen Kliniken arbeiten in einem Poolmodell und versorgen auf >146 internistischen Betten einschließlich 11 Betten auf der Dialyse- und 12 Betten auf der Intensivstation jährlich mehr als 10.000 Patienten.

Ihr Profil:

Wir suchen Kolleginnen und Kollegen in fortgeschrittener internistischer Ausbildung, die begeisterungsfähig, gewissenhaft und zielstrebig sind aber zugleich ein Herz für Menschen haben.

Ihre Aufgaben:

Das Aufgabengebiet umfasst die stationäre, teilstationäre und ambulante Patientenbetreuung sowie nach Einarbeitung die Mitarbeit in der Zytologie und Durchflusszytometrie.

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland (entsprechend TV-Ärzte) und eine weitgehend dienstgeberfinanzierte Altersversorgung in der leistungsstarken Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt.

Die Mitgliedschaft in einer evangelischen oder der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) angehörenden Kirche sowie die Identifikation mit unserem Leitbild sind erwünscht.

Für Auskünfte steht Ihnen der Chefarzt der Medizinischen Klinik II (Prof. Dr. R. U. Trappe, Tel. 0421/6102-1481) gerne zur Verfügung.

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


St. Joseph-Stift

Medizintechniker oder Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik (m/w)

Als FAC‘T Gruppe übernehmen wir die Verantwortung für alle Leistungen des Facility Management im Gesundheitswesen. Unser Spektrum reicht dabei von Beratung und Planung bis zu Betrieb und Service einzelner Bausteine und kompletter Infrastrukturen. Mehr als 1650 freundliche und kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen unsere Kunden Tag für Tag in den Bereichen Gebäude und Technik, IT, Reinigung, Gastronomie, Dokumentation und Beratung.

Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik (m/w) oder Medizintechniker (m/w)

Anstellung: Vollzeit

Standort: Bremen

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams am Standort Bremen, im Krankenhaus St. Joseph-Stift, zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik (m/w) oder Medizintechniker (m/w) in Vollzeit.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Durchführung von Instandhaltungsarbeiten im Bereich der Gebäudebetriebstechnik (elektrische Anlagen und Geräte, Lichtruf-, TV und Telefonanlage, Sanitär-, Heizungs- und Lüftungsanlagen, E-Betten, Deckenversorgungseinheiten, OP-Leuchten, Sterilisationsanlagen, Reinigungs-, und Desinfektionsgeräte sowie weiterer medizintechnischer Geräte)
  • Elektroinstallationen bei Neu- und Umbauten sowie Renovierungsmaßnahmen
  • die Teilnahme an der Rufbereitschaft

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Erfahrung in der Instandhaltung und Installation von Geräten und Anlagen der Elektro- und Nachrichtentechnik sowie Medizintechnik
  • eine entsprechende Berufsausbildung als Elektriker (m/w), Medizintechniker (m/w) oder eine vergleichbare, technische Ausbildung
  • Kenntnisse in der Nachrichtentechnik (Lichtruf, Telefon) sowie eine gewisse IT-Affinität (Anwenderkenntnisse: Excel, Outlook, Word)
  • die Bereitschaft, sich in krankenhausspezifische Fachbereiche der Elektro- und Nachrichtentechnik sowie Medizintechnik einzuarbeiten
  • Sozialkompetenz im Umgang mit Kunden, Kollegen und beauftragten Firmen
  • Organisationsfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Verantwortungsbereitschaft und Selbständigkeit
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • eine leistungsgerechte Vergütung
  • eine sorgfältige Einarbeitung
  • ein sehr interessantes Aufgabengebiet und ein gutes Arbeitsklima
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung

Für fachliche Fragen steht Ihnen unser Betriebsstättenleiter Karl-Heinz Bolting unter der Rufnummer 0421 3474700 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung, die Sie uns gerne über unser Bewerberportal oder per E-Mail an bewerbung@factpartner.de zukommen lassen können.


DIAKO

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Um die diesjährig - auf Basis des erfolgreich realisierten Investitionsvorhabens “DIAKO 2015” - gesetzten Unternehmensziele zu erreichen, suchen wir ab sofort in Vollzeit/Teilzeit insbesondere für die Chirurgie, Innere Medizin, Orthopädie und Unfallchirurgie sowie für die Frauenklinik

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)

Ihr Profil:

Wir wünschen uns engagierte Mitarbeiter mit Kreativität und Organisationsgeschick.

Voraussetzung ist eine abgeschlossene Krankenpflegeausbildung. Berufsanfänger sind uns willkommen.

Ihre Aufgaben:

Wir erwarten kommunikative Kompetenz und eine positive Einstellung gegenüber Patienten und Mitarbeitern.

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung nach den AVR der Diakonie Deutschland inkl. Jahressonderzahlung sowie eine weitgehend Dienstgeberfiananzierte Altersversorgung in der Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt.
Sie haben die Möglichkeit zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen.

Die Mitgliedschaft in einer evangelischen oder der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen(ACK) angehörenden Kirche sowie die Identifikation mit unserem Leitbild wird vorausgesetzt.

Als Ansprechpartner steht Ihnen unsere Pflegedienstleitung, Frau Fischer, Tel.: 0421/6102-2000 gerne zur Verfügung.

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


DIAKO

Facharzt (m/w/d) oder Arzt (m/w/d) für unsere Zentrale Notaufnahme

Für unsere Zentrale Notaufnahme suchen wir sobald wie möglich einen

Facharzt (m/w/d)
der Fachrichtungen Innere Medizin oder Allgemein- bzw. Unfallchirurgie

oder einen

Arzt (m/w/d)
in fortgeschrittener Weiterbildung

In Bremen wird voraussichtlich noch im Laufe des Jahres 2018 die Möglichkeit geschaffen, die Zusatzbezeichnung “Notfallmedizin” zu erwerben. Das DIAKO wird als mögliche Weiterbildungsstätte zugelassen werden. In unserer Zentralen Notaufnahme werden jährlich über 27.000 Patienten ambulant behandelt und 7.800 Patienten stationär aufgenommen.

Ihr Profil:

  • abgeschlossene oder zumindest fortgeschrittene Facharztweiterbildung
  • Freude an patientenorientierter und verantwortungsvoller Medizin mit wechselnden Anforderungen

Ihre Aufgaben:

Das Aufgabengebiet umfasst alle fachbezogenen Untersuchungen, die Einstufung von Behandlungsdringlichkeiten und die Einbindung der in der ZNA vertretenen Fachabteilungen sowie in enger Zusammenarbeit mit der ärztlichen und pflegerischen Leitung die Strukturierung der Prozesse zu pflegen.

Unser Angebot:

  • interessante Tätigkeit in einem engagierten Team, feste Arbeitszeiten und die Möglichkeit, eigene Schwerpunkte mit einzubringen
  • Erlangung der Zusatzbezeichnung “Klinische Notfallmedizin”
  • hochmoderne Ausstattung
  • hohes Maß an Kollegialität, gutes Betriebsklima, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland (entsprechend TV-Ärzte)
  • eine weitgehend dienstgeberfinanzierte Altersversorgung in der Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt (EZVK)
  • Zahlung eines fixen Umzugskostenzuschusses in Höhe von brutto € 3.500

Die Mitgliedschaft in einer evangelischen oder der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) angehörenden Kirche sowie die Identifikation mit unserem Leitbild sind erwünscht.

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Herr Dr. Martin Lewandowski (Tel. 0421/6102-1524) oder Herr Dr. Jan Casper (Tel. 0421/6102-5053) gerne zur Verfügung.

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


DIAKO

Facharzt (m/w/d) für unsere Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

Für unsere Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Facharzt (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit - auch individuelle Arbeitszeitmodelle können vereinbart werden.

Die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie unter der gemeinsamen Leitung von Prof. Michael Bohnsack und Dr. Martin Lewandowski (2-6-18) verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung für das Fach Orthopädie und Unfallchirurgie sowie über Teilermächtigungen in der Allgemeinchirurgie und der speziellen orthopädischen Chirurgie.
Sie besitzt derzeit 115 Betten, 2016 wurden 4.000 Patienten ambulant und stationär operiert und 13.500 ambulant behandelt.
Neben dem großen Zentrum für Endoprothetik auf der Stufe für Maximalversorgung liegen wesentliche Schwerpunkte im Zentrum für Wirbelsäulenchirurgie sowie in der rekonstruktiven Gelenkchirurgie und der Traumatologie. Zusammen mit den Bereichen Kinderorthopädie und Sporttraumatologie sowie der Zusammenarbeit mit der Onkologie decken wir das gesamte Spektrum unseres Faches ab.

Ihr Profil:

Wir suchen Kolleginnen und Kollegen, die sich für eine klinische Ausbildung gern auch mit operativem Schwerpunkt in einem mitarbeiterfreundlichen Klima begeistern können.

Ihre Aufgaben:

Ein besonderes Augenmerk legen die Chefärzte auf die Ausbildung und insbesondere auf Ihre frühzeitige operative Beteiligung im Rahmen der Weiterbildung. Weitere Schwerpunkte Ihrer Arbeit bilden die Patientenbetreuung, Durchführung von Visiten und Untersuchungen, Entwerfen und Besprechen von Therapieplänen, der konservativen Wirbelsäulenbehandlung und Mitarbeit in der interdisziplinären Notaufnahme. Wir würden uns freuen, wenn Sie unsere Idee einer teamorientierten Zusammenarbeit in einer freundlichen kooperativen Atmosphäre teilen können.

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland sowie eine weitgehend arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung in der Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt.

Die Mitgliedschaft in einer evangelischen oder der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen(ACK) angehörenden Kirche sowie die Identifikation mit unserem Leitbild werden erwünscht.

Für Rückfragen stehen Ihnen Herr Prof. Dr. Michael Bohnsack, Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie oder Herr Dr. Martin Lewandowski, Chefarzt der Klinik für Unfall- und Wirbelsäulenchirurgie, jederzeit gerne zur Verfügung (Tel.: 0421/6102-1555).

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


Rotes Kreuz Krankenhaus

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) – Medizinische Klinik

Für unsere Pflegeteams der Medizinischen Klinik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d).

Wenn Sie Lust auf die Zusammenarbeit in einem innovativen, höchst engagierten Team haben und an Neuem interessiert sind, dann würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen.

Bei uns erwartet Sie ein qualifiziertes Pflegemanagement. Der Zusammenhang von guter Führungsqualität und Arbeitszufriedenheit ist uns bewusst und wichtig.

Für telefonische Vorabinformationen steht Ihnen Frau Petsch, Tel.: 0421/55 99 205 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit den vollständigen Unterlagen senden Sie bitte an:

Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen gGmbH
Pflegerische Geschäftsführung
Frau Barbara Scriba-Hermann
St.-Pauli-Deich 24
28199 Bremen

petsch.w@roteskreuzkrankenhaus.de
www.roteskreuzkrankenhaus.de


Rotes Kreuz Krankenhaus

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) – Chirurgische Kliniken

Für unsere Pflegeteams der Chirurgischen Kliniken suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d).

Wenn Sie Lust auf die Zusammenarbeit in einem innovativen, höchst engagierten Team haben und an Neuem interessiert sind, dann würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen.

Bei uns erwartet Sie ein qualifiziertes Pflegemanagement. Der Zusammenhang von guter Führungsqualität und Arbeitszufriedenheit ist uns bewusst und wichtig.

Für telefonische Vorabinformationen steht Ihnen Frau Petsch, Tel.: 0421/55 99 205 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit den vollständigen Unterlagen senden Sie bitte an:

Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen gGmbH
Pflegerische Geschäftsführung
Frau Barbara Scriba-Hermann
St.-Pauli-Deich 24
28199 Bremen

petsch.w@roteskreuzkrankenhaus.de
www.roteskreuzkrankenhaus.de


DIAKO

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) als Zusatznachtwache

Um die diesjährig - auf Basis des erfolgreich realisierten Investitionsvorhabens “DIAKO 2015” - gesetzten Unternehmensziele zu erreichen, suchen wir für unser Team der Zusatznachtwachen ab sofort in Teilzeit einen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)

Ihr Profil

Wir wünschen uns engagierte Mitarbeiter mit Kreativität und Organisationsgeschick.

Voraussetzung ist eine abgeschlossene Krankenpflegeausbildung mit mindestens zweijähriger Berufserfahrung.

Ihre Aufgaben

Wir erwarten kommunikative Kompetenz und eine positive Einstellung gegenüber Patienten und Mitarbeitern.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung nach den AVR der Diakonie Deutschland inkl. Jahressonderzahlung sowie eine weitgehend dienstgeberfiananzierte Altersversorgung in der Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt. Sie haben die Möglichkeit zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen.

Wir wünschen uns die Identifikation mit den Zielen eines konfessionellen Trägers.

Als Ansprechpartner steht Ihnen unsere Pflegedienstleitung, Frau Fischer, Tel.: 0421/6102-2000 gerne zur Verfügung.

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


St. Joseph-Stift

Reinigungskräfte (m/w/d)

Die St. Joseph-Stift Dienstleistungs GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Reinigungskräfte (m/w/d)

Ihr Profil

  • Sie suchen einen Job, bei dem Sie Ihre Berufserfahrung am besten in der Krankenhausreinigung einbringen können?
  • Sie haben Spaß daran, ein Team von Reinigungskräften zu unterstützen?
  • Sie sind serviceorientiert, zuverlässig, verantwortungsbewusst, teamfähig und haben den besonderen Blick für Sauberkeit?

Unser Angebot

  • Arbeitsvertrag 30 Stunden wöchentlich
  • Einsatz variabel gemäß Dienstplan
  • Zunächst Befristung gemäß § 14 (2) Teilbefristungsgesetz (spätere Entfristung angedacht)
  • Tarifliche Entlohnung
  • Ein angenehmes Betriebsklima
  • Einarbeitung durch erfahrene Kollegen

Wir freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an:

St. Joseph-Stift Dienstleistungs GmbH
c/o Gegenbauer Services GmbH
Heike Streubel
Paul-Robeson-Str. 37
10439 Berlin
heike.streubel(at)gegenbauer.de


St. Joseph-Stift

Vorarbeiter/in in der Reinigung (m/w/d)

Die St. Joseph-Stift Dienstleistungs GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Vorarbeiter/in in der Reinigung (m/w/d)

Ihr Profil:

  • Sie suchen einen Job, bei dem Sie Ihre Berufserfahrung am besten in der Krankenhausreinigung einbringen können?
  • Sie haben Spaß daran, ein Team von Reinigungskräften zu führen und zu motivieren?
  • Sie sind serviceorientiert, zuverlässig, verantwortungsbewusst, teamfähig und haben den besonderen Blick für Sauberkeit?

Unser Angebot:

  • Arbeitsvertrag 30-35 Stunden wöchentlich
  • Einsatz variabel gemäß Dienstplan
  • Zunächst Befristung gemäß § 14 (2) Teilbefristungsgesetz (spätere Entfristung angedacht)
  • Tarifliche Entlohnung
  • Ein angenehmes Betriebsklima
  • Einarbeitung durch erfahrene Kollegen

Wir freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an:

St. Joseph-Stift Dienstleistungs GmbH
c/o Gegenbauer Services GmbH
Heike Streubel
Paul-Robeson-Str. 37
10439 Berlin
heike.streubel(at)gegenbauer.de


Roland-Klinik

Servicemitarbeiter

Wir suchen für unser Café Vento ab sofort

Servicemitarbeiter (m/w)

in Teilzeit

Sie arbeiten gerne im Team, sind aufgeschlossen und freundlich zu unseren Gästen.

Gerne informiert Sie Herr Meller, Restaurantleiter, über weitere Einzelheiten unter Telefon: 0421-8778-328 (Mo.-Fr. 14 Uhr - 18 Uhr).


DIAKO

Anästhesietechnische Assistenten oder Gesundheits- und Krankenpfleger mit Anästhesieerfahrung

Im Zentral-OP ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Position zu besetzen:

Anästhesietechnische Assistenten oder Gesundheits- und Krankenpfleger mit Anästhesieerfahrung (m/w)

Derzeit werden Operationen in folgenden bettenführenden Fachdisziplinen durchgeführt:

  • Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Gynäkologie
  • HNO
  • Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Urologie

Ihr Profil:

Als versierte Fachkraft verfügen Sie über einschlägige Erfahrungen. Sie können interdisziplinär denken und zielgerichtet handeln; gleichzeitig sagt man Ihnen neben Ihrer hohen Fachkompetenz ein “Händchen” zur Beherrschung der anspruchsvollen Fallkonstellationen des täglichen Geschehens nach. Sie engagieren sich leistungsorientiert auf Basis transparenter Strukturen.

Ihre Aufgaben:

Wir erwarten neben einer fundierten Fachkompetenz und hohem Engagement manuelle Geschicklichkeit und Organisationstalent sowie EDV-Kenntnisse.

Unser Angebot:

  • eine anspruchsvolle Aufgabenstellung in einem engagierten Team
  • flache Hierarchien und sehr kurze Entscheidungswege
  • eine strukturierte Einarbeitung
  • eine leistungsgerechte Vergütung sowie eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung über die leistungsstarke Evangelische Zusatzversorgungskasse Darmstadt (EZVK)

Für weitere Fragen wenden Sie sich gern an unseren OP-Manager, Herrn Fromm (Tel. 0421 6102 2500).

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


Rotes Kreuz Krankenhaus

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) im Nachtdienst

Für unsere Pflegeteams der Medizinischen Klinik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) im Nachtdienst.

Wenn Sie Lust auf die Zusammenarbeit mit einem innovativen, höchst engagierten Team haben und interessiert sind, dann würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen.

Für telefonische Vorabinformationen steht Ihnen Frau Petsch, Tel.: 0421/55 99 205 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit den vollständigen Unterlagen senden Sie bitte an:

Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen gGmbH
Pflegerische Geschäftsführung
Frau Barbara Scriba-Hermann
St.-Pauli-Deich 24
28199 Bremen
Frau Menken, Tel.: 0421/55 99 323
menken.b@roteskreuzkrankenhaus.de
www.roteskreuzkrankenhaus.de


DIAKO

Assistenzarzt (m/w/d) für die Weiterbildung zur/zum Internistin/-en

Für unsere Medizinischen Kliniken (Chefärzte Prof. Dr. Katschinski und Prof. Dr. Trappe) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n

Ärztin/Arzt
für die Weiterbildung zur/zum Internistin/-en
oder für die Gebiete Innere Medizin und Gastroenterologie
oder Innere Medizin und Hämatologie und Onkologie
oder die Zusatzbezeichnung internistische Intensivmedizin

Die Medizinischen Kliniken verfügen über 146 Betten einschließlich 11 Betten auf der Dialysestation. Jährlich werden mehr als 10.000 Patienten versorgt. Das Spektrum der Erkrankungen in den Medizinischen Kliniken umfasst in stationärer, tagesklinischer und ambulanter Diagnostik und Therapie das gesamte Gebiet der Inneren Medizin.

Besondere Schwerpunkte:
Hämatologie und internistische Onkologie mit Behandlung aller hämatologischen Systemerkrankungen, mit Hochdosistherapie und autologer Stammzelltransplantation sowie einer großen Tagesklinik. Gastroenterologie und Hepatologie mit allen diagnostischen und therapeutischen Verfahren der Endoskopie und Sonographie inkl. PTCD und interventioneller Endosonographie sowie der Funktionsdiagnostik inkl. hochauflösender Manometrie.
Internistische Intensivmedizin mit allen invasiven und nicht-invasiven Beatmungstechniken, den Dialyseverfahren und einem Schwerpunkt Sepsistherapie.

Ihr Profil:

Wir suchen Kolleginnen und Kollegen die eine klinische Ausbildung anstreben oder fortsetzen möchten; die begeisterungsfähig, gewissenhaft und zielstrebig sind aber zugleich ein Herz für Menschen haben.

Ihre Aufgaben:

Das Aufgabengebiet umfasst unter anderem die Durchführung von Aufnahme- und Abschlussuntersuchungen, regelmäßige Visiten, die Betreuung der Patienten. Selbstverständich auch alle Operationen die im Weiterbildungskatalog vorgesehen sind.

Unser Angebot:

  • individuelle ober- und chefärztliche Betreuung in der Weiterbildung
  • garantierte Rotation einschließlich Funktion, Diagnostik, Intensivmedizin und Dialyse nach Ausbildungscurriculum
  • strukturierte Einarbeitungszeit und Heranführen an die Bereitschaftsdiensttätigkeit
  • aktuelle Bereitschaftsdienststruktur: Doppelbesetzung mit Senior und Juniorassistenten
  • hohes Maß an Kollegialität, gutes Betriebsklima, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Weiterbildungsangebote: “Common Trunk” Innere Medizin als Basis für FA Innere Medizin oder Allgemeinmedizin (3 Jahre), FA Innere Medizin (3 + 2 Jahre), FA Innere Medizin und Gastroenterologie oder Innere Medizin und Hämatologie und Onkologie (3 + 3 Jahre oder 2 Jahre nach altem FA Innere Medizin), Zusatzbezeichnung internistische Intensivmedizin (2 Jahre nach FA Innere Medizin)
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den AVR der Diakonie Deutschland (entsprechend TV-Ärzte)
  • eine kapitalgedeckte betriebliche Altersversorgung in der leistungsstarken EZVK Darmstadt

Wir wünschen uns die Identifikation mit den Zielen eines konfessionellen Trägers.

Für Auskünfte stehen Ihnen die Chefärzte der beiden Medizinischen Kliniken (Prof. Katschinski, Tel. 0421/6102-1401 und Prof. Trappe, Tel. 0421/6102-1481) gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


RKK / Physio K

Kursleiter (m/w/d)

Für unser neues Therapiezentrum Physio K suchen wir zum nächstmöglichen Termin

Kursleiter (m/w/d)
auf Honorarbasis.

Wir möchten das Kursangebot in unserem Therapiebereich erweitern und suchen qualifizierte Kursleiter.

Wenn Sie ein offener, kontaktfreudiger Mensch sind, der Gruppen bewegen kann, und Lust auf eine Zusammenarbeit mit uns haben und idealerweise über eine Zertifizierung nach § 20 SGB V verfügen, dann würden wir uns über eine Kontaktaufnahme freuen. Ansprechpartnerin für diesen Bereich ist Frau Andrae, Leitung Physiotherapie, die Sie unter folgender Telefonnummer erreichen: Tel.: 0421/55 99 - 316.

Schriftlich erreichen Sie uns unter folgender Anschrift:

Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen gGmbH
Personalabteilung, Frau Menken
St.-Pauli-Deich 24
28199 Bremen
menken.b@roteskreuzkrankenhaus.de
www.roteskreuzkrankenhaus.de
www.physiok.de


DIAKO

Assistenzarzt (m/w/d) für Orthopädie und Unfallchirurgie

Für unsere Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Assistenzarzt (m/w) in Vollzeit

Die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie verfügt über 115 Betten. Jährlich werden mehr als 4.200 Patienten unter stationären bzw. ambulanten Bedingungen operiert und ca. 3.000 Patienten in unserer Notfallambulanz versorgt und weiterbehandelt. Das Tätigkeitsfeld der Klinik umfasst die Endoprothetik aller großen Körpergelenke und alle modernen gelenkerhaltenden Operationsverfahren. Minimal invasive Techniken und Computernavigation zählen hierbei zum Standard. Zudem werden alle Verletzungen am Bewegungsapparat operativ unter Anwendung aller modernen Osteosyntheseverfahren und konservativ behandelt einschließlich berufsgenossenschaftlicher Heilverfahren. Neben der gesamten arthroskopischen Chirurgie verfügen wir über ein großes Spektrum an konservativen und operativen Wirbelsäulenbehandlungen. Ein besonderes Interesse gilt der Versorgung von Sportverletzungen und der Kinderorthopädie.

Es erwartet Sie ein innovativ denkendes motiviertes Team (1-1-5-17), das auf freundschaftlich-kollegiale Zusammenarbeit höchsten Wert legt. Die Voraussetzungen zur vollständigen Weiterbildung zur/zum Fachärztin/Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie sind gegeben.

Ihr Profil:

Wir suchen Kolleginnen und Kollegen die eine klinische Ausbildung anstreben oder fortsetzen möchten; die begeisterungsfähig, gewissenhaft und zielstrebig sind aber zugleich ein Herz für Menschen haben.

Ihre Aufgaben:

Das Aufgabengebiet umfasst unter anderem die Durchführung von Aufnahme- und Abschlussuntersuchungen, regelmäßige Visiten, die Betreuung der Patienten. Selbstverständich auch alle Operationen die im Weiterbildungskatalog vorgesehen sind.

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung nach den AVR der Diakonie Deutschland und eine kapitalgedeckte betriebliche Altersversorgung in der leistungsstarken Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt.

Für weitere Fragen stehen Ihnen Herr Prof. Dr. Michael Bohnsack, Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie oder Herr Dr. Martin Lewandowski, Chefarzt der Klinik für Unfall- und Wirbelsäulenchirurgie, jederzeit gerne zur Verfügung (Tel.: 0421/6102-1555).

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


DIAKO

Hebamme/Entbindungspfleger

Für unseren Kreißsaal suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Hebamme/Entbindungspfleger

in Voll- oder Teilzeit, gerne auch Berufsanfängerin/Berufsanfänger

In unserem Kreißsaal (Level IV) begleiten wir etwa 700 Geburten im Jahr. Dabei legen wir Wert auf eine individuell gestaltete und familienorientierte Geburtshilfe.

Ihr Profil:

Wir wünschen uns:

  • eine abgeschlossene Berufsausildung zur/zum Hebamme/Entbindungspfleger
  • Freude an der Arbeit mit werdenden Müttern und Familien
  • Teamfähigkeit und Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit

Ihre Aufgaben:

Ihr Aufgabengebiet besteht in der Schwangerenbetreuung, Geburtsvorbereitung, -überwachung und -hilfe sowie der Versorgung der Wöchnerinnen und Neugeborenen vor und nach der Geburt im Rahmen einer familienorientierten ganzheitlichen Methode unter Einbeziehung der individuellen Bedürfnisse der Frauen. Hierzu gehört auch die Betreuung von Risikoschwangeren und Risikogeburten.

Unser Angebot:

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland sowie eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung über die leistungsstarke Evangelische Zusatzversorgungskasse Darmstadt (EZVK)
  • gezielte Einarbeitung nach strukturiertem Einarbeitungskonzept
  • arbeiten im Drei-Schichtsystem; 5 Tage-Wche Rufbereitschaft
  • erfahrenes Hebammenteam
  • ein breites Spektrum an Fort- und Weiterbildung
  • Möglichkeit der freiberuflichen Nebentätigkeit in unserem Elterngarten (Kurse)

Für weitere Fragen wenden Sie sich gern an die Pflegedienstleitung, Frau Gutzeit (Tel. 0421 6102 2000).

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


DIAKO

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d)

Gesucht wird für die Frauenklinik ab sofort in Vollzeit

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d)

Ihr Profil:

Wir wünschen uns erfahrene belastbare Mitarbeiter mit Kreativität, Engagement und Organisationsgeschick.

Voraussetzung ist eine abgeschlossene Kinder-Krankenpflegeausbildung. Wünschenswert ist eine mehrjährige Berufserfahrung

Ihre Aufgaben:

Die Betreuung und Versorgung von Neugeborenen, Wöchnerinnen und gynäkologischen Patientinnen stellen den Schwerpunkt der Tätigkeit dar.

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung nach den AVR der Diakonie Deutschland. Darüber hinaus erhalten Sie eine Jahressonderzahlung in Höhe von aktuell eines 13. Monatsentgelts und eine kapitalgedeckte betriebliche Altersversorgung in der leistungsstarken Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt. Sie haben die Möglichkeit zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen.

Wir wünschen uns die Identifikation mit den Zielen eines konfessionellen Trägers.

Als Ansprechpartner steht Ihnen unsere Pflegedienstleitung, Frau Fischer, unter der Telefonnummer: 0421 6102 2000 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Personalabteilung · Gröpelinger Heerstr. 406/408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


DIAKO

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für unseren Springerpool

Wir möchten unseren Springerpool wieder verstärken. Gesucht werden deshalb ab sofort

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

die neben ihrem laufenden Studium oder einer Hochschulausbildung bei kurzfristigen Personalausfällen flexibel auf unseren Krankenpflegestationen eingesetzt werden können.

Ihr Profil:
Voraussetzung ist das abgeschlossene Krankenpflegeexamen, wünschenswert ist eine mehrjährige Berufserfahrung.

Ihre Aufgaben:

  • Pflege und Betreuung der Patienten
  • Planung, Durchführung und Dokumentation der Pflege

Unser Angebot:
Leistungsgerechte Vergütung nach den AVR des Diakonisches Werkes der EKD

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


Ausbildung

Drei der Freien Kliniken Bremen bilden Gesundheits- und Krankenpfleger in der Bremer Krankenpflegeschule der freigemeinnützigen Krankenhäuser e.V. aus.

Die Ausbildung dauert 3 Jahre. Sie besteht aus praktischen Einsätzen im DIAKO, im St. Joseph-Stift, dem Rotes Kreuz Krankenhaus sowie externen ambulanten und stationären Einrichtungen. Die theoretischen Grundlagen vermittelt der Blockunterricht in der Bremer Krankenpflegeschule am St.- Pauli-Deich in der Bremer Neustadt.

Ausbildungsbeginn ist jedes Jahr am 1. April, am 1. August und am 1. Oktober mit jeweils einem neuen Ausbildungsdurchgang. Seit 2017 ist die Ausbildung auch in einer Teilzeitvariante möglich.

Auch Anästhesietechnische AssistentInnen (ATA) und Operationstechnische AssistentInnen (OTA) werden in den Freien Kliniken Bremen ausgebildet. Für Informationen über diese Ausbildungsberufe wenden Sie sich bitte direkt an die Personalabteilungen des DIAKO, des St. Joseph-Stift oder des Rotes Kreuz Krankenhaus.