Freie Kliniken Bremen — Vierfach umsorgt

Karriere

Im ärztlichen Bereich und in der Pflege, aber auch in weiteren therapeutischen, sozialen, technischen und kaufmännischen Berufsbildern: Mehr als 2.500 Beschäftigte kümmern sich in den vier Freien Kliniken Bremen um das Wohl der Patientinnen und Patienten.

Hier finden Sie die aktuellen Stellenangebote der vier freigemeinnützigen Krankenhäuser DIAKO Ev. Diakonie-Krankenhaus, Krankenhaus St. Joseph-Stift, Roland-Klinik und Rotes Kreuz Krankenhaus.

Bei Interesse nehmen Sie bitte direkt den Kontakt zur jeweiligen Klinik auf. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Aktuelle Stellenausschreibungen

Rotes Kreuz Krankenhaus

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) – Zentrale Notaufnahme

Für unser Pflegeteam der Zentralen Notaufnahme suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

in Voll- / Teilzeit.

Wir bieten:

  • Tarifliche Bezahlung unter Anerkennung Ihrer bisherigen Leistungen
  • Willkommensservice
  • Strukturierte Einarbeitung
  • Fort- und Weiterbildung
  • Unbefristete Tätigkeit
  • Besonderes Werte- und Qualitätsverständnis

Wenn Sie Lust auf die Zusammenarbeit in einem innovativen, höchst engagierten Team haben und an Neuem interessiert sind, dann würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen.

Bei uns erwartet Sie ein qualifiziertes Pflegemanagement. Der Zusammenhang von guter Führungsqualität und Arbeitszufriedenheit ist uns bewusst und wichtig.

Für Vorabinformationen steht Ihnen Frau Klatt, Tel.: 0421/55 99 211 oder klatt.b@roteskreuzkrankenhaus.de zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit den vollständigen Unterlagen senden Sie bitte an:

Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen gGmbH
Frau Barbara Scriba-Hermann
Pflegerische Geschäftsführung
St.-Pauli-Deich 24
28199 Bremen
scriba.b@roteskreuzkrankenhaus.de
www.roteskreuzkrankenhaus.de


St. Joseph-Stift

Assistenzärzte (m/w/d) für Innere Medizin, Allgemeinmedizin, Geriatrie

Für das Zentrum für Akutgeriatrie und Frührehabilitation (Chefarzt Dr. med. Th. Brabant) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Assistenzärzte (m/w/d)

(Vollzeit oder Teilzeit) in der Weiterbildung Fachärztin/-arzt für Innere Medizin/Allgemeinmedizin/Geriatrie/Osteologie DVO

Das Zentrum für Geriatrie und Frührehabilitation verfügt über 76 stationäre Betten, aufgeteilt auf drei Stationen, und über 32 Plätze in der geriatrischen Tagesklinik. Wir sind eine moderne, in allen Bereichen gut ausgestattete Abteilung, die als eine der ersten Geriatrischen Kliniken bundesweit mit dem Qualitätssiegel Geriatrie ausgezeichnet wurde. Das gemeinsam mit der Unfallchirurgie des Hauses betriebene Alterstraumazentrum (ATZ) ist zudem durch die Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie zertifiziert. Wir bieten eine ausgezeichnete, strukturierte Weiterbildungsmöglichkeit in den Fächern Geriatrie, Allgemeinmedizin und Innere Medizin in Kooperation mit der Medizinischen Klinik unseres Hauses. Insbesondere eignet sie sich aufgrund der intensiven Begleitung und Einführung in der strukturierten Ausbildung durch einen Tutor für Berufsanfänger/-innen wie auch für Kollegen/-innen in fortgeschrittener Weiterbildung. Sämtliche sonografische Verfahren werden in der Abteilung durchgeführt. Die endoskopischen Verfahren werden in der Inneren Medizin/Gastroenterologie vorgehalten. Zusätzlich bieten wir im Rahmen unseres Osteologischen Zentrums die Weiterbildung zur/zum Osteologin/Osteologen DVO an.

Die Assistenzarztstelle ist für Ärztinnen/Ärzte geeignet, die die Facharztausbildung „Innere Medizin“ und „Allgemeinmedizin“ anstreben sowie für Allgemeinmediziner/Internisten/Neurologen, die die Zusatzqualifikation Geriatrie erwerben wollen. Idealerweise haben Sie ein hohes fachliches Interesse an klinischer Geriatrie, Freude an teamorientiertem multiprofessionellen Arbeiten, eine ausgeprägte Lern- und Einsatzbereitschaft und das Interesse, die Klinikabläufe und Prozesse kontinuierlich zum Wohle der Patienten mitzugestalten und weiter zu verbessern.

Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung, die Sie bitte an unten stehende Adresse richten. Erste Fragen beantwortet gerne der Chefarzt der Geriatrischen Klinik, Herr Dr. med. Th. Brabant (Tel.: 0421/347-1650).

Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
Personalleiter / Herr F. Pissler
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen
bewerbung(at)sjs-bremen.de


St. Joseph-Stift

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für die pflegerische Aufnahme

Wir suchen genau Sie!

Für unseren Fachbereich Pflegerische Aufnahme/Proktologie/Chirurgisch elektive Aufnahme:

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

in Teilzeit mit einem Stellenumfang von 75%

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung/ Studium als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Medizinische Fachangestellte (m/w/d)
  • Sie sind flexibel, verantwortungsbewusst und teamfähig?
  • Sie bringen Eigeninitiative mit und haben die Stärke neues mitzugestalten um Ihren Einsatzbereich aktiv weiterzuentwickeln
  • Sie möchten Verantwortung übernehmen - Patienten, wie auch Organisationsbezogen
  • Sie haben ein gutes Stressmanagement und sind konfliktfähig
  • Sie identifizieren sich mit dem Leitbild unseres Hauses und pflegen einen zugewandten, freundlichen Umgang mit Angehörigen und Kollegen

Dann ist unser Angebot für Sie

  • Ein unbefristeter, innovativer Arbeitsplatz in einem leistungsfähigen, werteorientierten Klinikum mit Spielraum für eigene Ideen und persönlicher Entwicklung.
  • Eine strukturierte Einarbeitung sowie hervorragende Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Eine Vergütung entsprechend der verantwortlichen Tätigkeit nach den Richtlinien der AVR-Caritas inkl. der kirchlichen Zusatzversorgung zur Sicherung Ihres Lebensstandards im Ruhestand.
  • Ein werteorientiertes Miteinander.

Für Rückfragen steht Ihnen die pflegerische Bereichsleitung Frau Ay gerne unter der Telefonnummer 0421/347-1794 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

per E-Mail unter cmoehler@sjs-bremen.de

oder postalisch an folgende Adresse:

Pflegedirektorin
Antje Eekhoff
Krankenhaus St. Joseph-Stift Bremen GmbH
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen


St. Joseph-Stift

Vertretung in unseren Stationssekretariaten

Wir suchen so bald wie möglich eine/n Mitarbeiter/in als

Vertretung in unseren Stationssekretariaten (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Gesamte Terminplanung, externer Telefondienst
  • Administration von Patientenakten (Akten vorbereiten für Neuaufnahmen, Befunde und Arztbriefe anfordern, Akte für Entlassung/Verlegung, Diktat und anschließender Archivierung vorbereiten)
  • Blutentnahmen
  • Schriftverkehr (Arztbriefe, OP-Berichte nach Phonodiktat, Ausstellen von ärztlichen Bescheinigungen)
  • Unterstützung der organisatorischen Prozesse innerhalb der Abteilung
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Ärztlichem Dienst, Pflege- und Funktionsdienst, Verwaltungsdienst und Externen (wie z.B. Einweisern, Pflegeeinrichtungen etc.)
  • 30 Std./Woche flexibel (Vertretung von Vollzeitstellen mit Abbau der Überstunden)

Ihre Voraussetzungen / unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/m Arzthelferin / Medizinischen Fachangestellten oder Kauffrau/ -mann im Gesundheitswesen
  • Beherrschung der medizinischen Nomenklatur
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office / ORBIS)
  • Sozialverhalten, das sich zeigt im toleranten und respektvollem Umgang mit den Mitmenschen und in der Fähigkeit und Bereitschaft zur Kommunikation und Kooperation mit den Mitarbeitern der Geschäftsführung, der Leitung des Allgemeinen Ärztesekretariats und allen anderen Mitarbeitern des St. Joseph-Stift.
  • Organisationstalent zur optimalen Führung eines Sekretariates
  • Team-, Kommunikations-, Kooperations- und Konfliktfähigkeit sowie Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit mit allen klinischen Ebenen sowie externen Institutionen
  • hohe Einsatzbereitschaft und ein hohes Maß an Eigeninitiative
  • Zielorientiertes Denken in komplexen Zusammenhängen
  • Sicheres, kompetentes Auftreten und Durchsetzungsvermögen

Erste Fragen beantwortet gerne die Leiterin des Ärztesekretariates, Frau H. Lammert (Tel. 1720) in der Zeit von 08:30 – 12:00 Uhr.

Sind Sie interessiert? Dann senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Krankenhaus St. Joseph-Stift
Personalleitung
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen
bewerbung(at)sjs-bremen.de


St. Joseph-Stift

Servicekraft im Pflegebereich (m/w/d)

Wir suchen genau Sie! Als

Servicekraft im Pflegebereich (m/w/d)

in Teilzeit mit einem Stellenumfang von 75%

Ihr Profil

  • Sie verfügen über hauswirtschaftliche Kenntnisse
  • Sie sind motiviert, neue Wege zu gehen und sich beruflichen Herausforderungen zu stellen
  • Sie haben Erfahrung im Krankenhausservice
  • Sie kommunizieren gerne
  • Sie sind innovativ, flexibel und belastbar
  • Sie bringen Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und selbstständiges Arbeiten mit
  • Sie haben ein gutes Stressmanagement und sind konfliktfähig

Dann ist unser Angebot für Sie

  • Ein unbefristeter, innovativer Arbeitsplatz in einem leistungsfähigen, werteorientierten Klinikum mit Spielraum für eigene Ideen und persönlicher Entwicklung.
  • Eine strukturierte Einarbeitung sowie hervorragende Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Eine Vergütung entsprechend der verantwortlichen Tätigkeit nach den Richtlinien der AVR-Caritas inkl. der kirchlichen Zusatzversorgung zur Sicherung Ihres Lebensstandards im Ruhestand.
  • Ein werteorientiertes Miteinander.
  • Die Möglichkeit z.B. nach der Elternzeit mit Familienfreundlichen Arbeitszeiten in den Beruf zurückzukehren.

Für Rückfragen steht ihnen die pflegerische Bereichsleitung Frau Ay gerne unter der Telefonnummer 0421/347-1794 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

per E-Mail unter cmoehler@sjs-bremen.de

oder postalisch an folgende Adresse:

Pflegedirektorin
Antje Eekhoff
Krankenhaus St. Joseph-Stift Bremen GmbH
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen


Roland-Klinik

Anwendungs-/Softwarebetreuer (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglich Termin einen

Anwendungs-/Softwarebetreuer (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • 1st Level Support / User Helpdesk
  • Pflege der vorhandenen Krankenhaussoftware (Nexus) in Zusammenarbeit mit dem Hersteller
  • Optimierung betriebsinterner Abläufe sowie die kontinuierliche Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit
  • Erstellung und Anpassung von Datenbankabfragen sowie Auswertungen

Wir erwarten:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker / Anwendungsentwickler oder vergleichbare Qualifikation. Alternativ Kaufmännische Ausbildung in Verbindung mit einer hohen IT-Affinität
  • Gute Kenntnisse in HTML, CSS, XML
  • Sicherer Umgang mit SQL und relationalen Datenbanken
  • Idealerweise verfügen Sie über praktische Erfahrungen im Umgang mit Kommunikationsstandards im Gesundheitswesen (HL7)
  • Gute Kenntnisse in der Oracle Datenbank Architektur wünschenswert
  • Ausgeprägte Eigeninitiative, Kreativität, vernetztes und analytisches Denken sowie konzeptionelle Fähigkeiten in komplexen IT-Landschaften
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten:

  • Ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem kleinen Team
  • Selbständiges Arbeiten und hoher Gestaltungsfreiraum
  • flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege

Gerne informiert Sie Frau Schumann vorab über weitere Einzelheiten unter der Telefonnummer 0421-8778-261.

Bewerbungsunterlagen per E-Mail an
geschaeftsleitung@roland-klinik.de oder

Roland-Klinik gGmbH
Niedersachsendamm 72-74
28201 Bremen
www.roland-klinik.de


St. Joseph-Stift

Mitarbeiter/-In für die Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in Vollzeit, zunächst befristet auf 1 Jahr

Mitarbeiter/-In für die Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind in direkter Abstimmung mit der Geschäftsführung zentraler Ansprechpartner für sämtliche Angelegenheiten der PR- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Sie gestalten eine aktive Pressearbeit
  • Sie gestalten und pflegen den Inter- und Intranet- sowie den Facebook-Auftritt des Hauses
  • Sie verfassen und gestalten interne und externe Publikationen
  • Sie koordinieren/organisieren öffentlichkeitsrelevante Veranstaltungen
  • Sie erstellen einen jährlichen Marketingplan mit Budget
  • Sie steuern externe Dienstleister
  • Sie sind Ansprechpartner für die Unternehmenskommunikation der St. Franziskus-Stiftung

Ihr Profil:

  • Studium im Bereich PR/Kommunikation/Marketing oder/und Kombination medizinisch/pflegerisch/therapeutische Vorbildung plus Weiterbildung im Kommunikationsbereich
  • Berufspraxis in der Öffentlichkeitsarbeit und/oder im Journalismus
  • Sicherer Umgang mit Office-Paket, TYPO 3, Adobe Photoshop und InDesign
  • Redaktionelle Kompetenz sowie hohe Textsicherheit und stilsichere Ausdrucksweisen
  • Ausgeprägte kommunikative und soziale Kompetenz, sicheres Auftreten
  • Organisationstalent und Begeisterungsfähigkeit
  • Möglichst gute Kontakte zu den Medien

Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Interessiert? Dann senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne mit Arbeitsproben an:

Krankenhaus St. Joseph-Stift
Personalleitung
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen
bewerbung(at)sjs-bremen.de


DIAKO

Assistenzarzt/Facharzt (w/m) für die HNO-Klinik

Für unsere HNO-Klinik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt/Facharzt (w/m)

Die HNO-Klinik versorgt operativ das gesamte Spektrum der HNO Heilkunde. Der Chefarzt besitzt die volle Weiterbildung.

Die Klinik verfügt über 33 Betten. Jährlich werden etwa 8.500 Patienten ambulant und stationär mit steigender Tendenz versorgt. Der Stellenplan beträgt 1/3/7. Es werden eine Notfall- und eine Ermächtigungsambulanz sowie Spezialsprechstunden betrieben. Umfangreiche moderne Diagnostika stehen zur Verfügung.

Ihr Profil:

Wir suchen Kolleginnen und Kollegen die begeisterungsfähig, gewissenhaft und zielstrebig sind aber zugleich ein Herz für Menschen haben.

Ihre Aufgaben:

Operative Schwerpunkte sind die Mittelohrchirurgie einschließlich aller Hörimplantate, mikroskopische Nasennebenhöhlenchirurgie, Rhinoplastiken und die Tumorchirurgie.

Darüber hinaus besteht eine enge, kollegiale Zusammenarbeit mit den am Hause tätigen MKG-Chirurgen.

Unser Angebot:

  • eine modern ausgestattete Arbeitsumgebung
  • eine leistungsgerechte Vergütung der Diakonie Deutschland (entsprechend TV-Ärzte) sowie eine weitgehend dienstgeberfinanzierte Altersversorgung in der Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt
  • regelmäßige Weiterbildungsveranstaltungen und Operationskurse
  • die Möglichkeit, die Zusatzbezeichnungen Plastische Operationen zu erwerben
  • ein motiviertes Team, das auf eine zielorientierte und kollegiale Zusammenarbeit großen Wert legt

Wir wünschen uns die Identifikation mit den Zielen eines konfessionellen Trägers.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Prof. Dr. Di Martino, Chefarzt der HNO-Klinik, Tel.: 0421/6102-1301 oder an Herrn Gero Knebel, Leiter Personal & Recht, Tel.: 0421/6102-3120.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
www.diako-bremen.de


Rotes Kreuzkrankenhaus Bremen

Finanzbuchhalter (m/w/d)

In unserer Abteilung Finanz- und Rechnungswesen sind zwei kleine Teams für die Finanzbuchhaltung und die Abrechnung der Krankenhausleistungen im Einsatz.
Nach einem längeren krankheitsbedingten Ausfall einer Kollegin soll nun - zunächst befristet für ein Jahr - das dreiköpfige Team der Finanzbuchhaltung wieder vervollständigt werden.

Hierzu suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Finanzbuchhalter (m/w/d)

Das Aufgabengebiet umfasst grundsätzlich die gesamte Finanzbuchhaltung, aktuell mit dem Schwerpunkt Kreditorenbuchhaltung; dazu gehören die

  • Buchung von Rechnungen, die nicht aus Vorsystemen übergeben werden
  • Prüfung und patientenbezogene Buchung der Rechnungen fremder Institute
  • Kreditorenzahlungen
  • Klärung offener Posten
  • Jahresmeldungen zur Künstlersozialversicherung
  • Mitarbeit bei der Aufstellung der Monats- und Jahresabschlüsse

sowie gegenseitige Vertretungen in der gesamten Finanzbuchhaltung.

Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung und Erfahrungen mit edv-gestützten Buchungssystemen sowie Microsoft Word- und Excel-Kenntnisse.
Sie arbeiten engagiert, selbständig, kritisch und zuverlässig, sind lernfähig, im Bedarfsfall auch mal flexibel und haben Lust, sich in ein kleines engagiertes Team einzubringen.

Informieren Sie sich gerne telefonisch vorab bei Herrn Cordes, dem Leiter des Finanz- und Rechnungswesens: 0421 / 55 99-340.
Vergütung, Urlaub etc. bestimmen sich nach dem Tarif TVÖD. Zudem gibt es die Möglichkeit einer zusätzlichen betrieblichen Altersversorgung durch den VBLU.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte mit den vollständigen Unterlagen senden an:

Rotes Kreuzkrankenhaus Bremen gGmbH
Personalabteilung
Frau Menken
St.-Pauli-Deich 24, 28199 Bremen
menken.b@roteskreuzkrankenhaus.de


Rotes Kreuz Krankenhaus

Kodierfachkraft (m/w/d)

Für unser Team der Kodierung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Kodierfachkraft (m/w/d) in Teilzeit

Ihr Aufgabengebiet

  • Beratung und Unterstützung der Ärzte und des Pflegepersonals bei der Kodierung, der Dokumentation und der VWD-Steuerung
  • Fallbesprechung mit Ärzten und Pflegeteams
  • Gewährleistung der Vollständigkeit der Leistungserfassung
  • Medizinischer Fallabschluss / Freigabe der Fallabrechnung
  • Unterstützung der Ärzte bei Vorbereitung der MDK-Prüfung
  • Teilnahme an MDK-Prüfungen und Rückmeldung der Ergebnisse an die Fachabteilung.

Ihr Profil

  • Wünschenswert, aber nicht Voraussetzung, ist eine abgeschlossene Ausbildung zur Kodierfachkraft
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

Wenn Sie Lust auf die Zusammenarbeit mit einem innovativen, höchst engagierten Team haben und wir Interesse geweckt haben, dann würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen.

Für telefonische Vorabinformationen steht Ihnen Frau Petsch, Tel.: 0421/55 99 205 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit den vollständigen Unterlagen senden Sie bitte an:

Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen gGmbH
Pflegerische Geschäftsführung
St.-Pauli-Deich 24
28199 Bremen
scriba.b@roteskreuzkrankenhaus.de
www.roteskreuzkrankenhaus.de


Rotes Kreuz Krankenhaus

Mitarbeiter Service-Team (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Service-Teams suchen wir ab sofort für folgende Positionen Mitarbeiter (m/w/d) in Teilzeit bzw. im Rahmen einer Geringfügigen Beschäftigung (max. 39 Stunden im Monat)

Servicekraft für den Hostessendienst
Patientenversorgung auf den Stationen:
Geringfügige Beschäftigung (max. 39 Stunden im Monat)
Einsatz nach Absprache 17:15 Uhr bis 19:30 Uhr

Verkauf in unserem Kiosk
Geringfügige Beschäftigung (max. 39 Stunden im Monat)
Einsatz nach Absprache 14:30 Uhr bis 17:15 Uhr
oder 7:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Mitarbeiterin für die Spüle
Arbeit an der Geschirrspülmaschine und Portionierung der Speisen am Fließband in der Küche
Arbeitszeit 18,5 Stunden/Woche
Feste Arbeitszeiten im Früh- u. Spätdienst
zwischen 5:15 Uhr und 14:30 Uhr, sowie an jedem 3. Wochenende.
Zunächst befristet bis 31.12.2019 (mit Option auf Verlängerung)

Für Vorabinformationen können Sie sich gerne an Herrn Winne, Küchenleiter, Tel. 0421 / 55 99 1313, wenden. Die Bewerbung mit den erforderlichen Unterlagen senden Sie bitte an:

Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen gGmbH
Personalabteilung
St.-Pauli-Deich 24
28199 Bremen
aurin.k@roteskreuzkrankenhaus.de


Rotes Kreuz Krankenhaus

Mitarbeiter im Sozialdienst (m/w/d)

Für unseren Sozialdienst im RKK suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen

Mitarbeiter im Sozialdienst (m/w/d)
Mutterschutz- / Elternzeitvertretung in Teilzeit

Wir wünschen uns:

  • Ein abgeschlossenes Studium als Sozialarbeiter (m/w/d) oder als Sozialpädagoge (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung bzw. Studium
  • Idealerweise Berufserfahrungen im Krankenhaus oder Gesundheitswesen
  • Gute Kenntnisse in der Sozialgesetzgebung
  • Freude an der Arbeit in einem motivierten und engagierten Team sowie ein freundliches patientenzugewandtes Auftreten
  • Ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Selbstständigkeit

Wenn Sie Lust auf die Zusammenarbeit mit einem innovativen, höchst engagierten Team haben und wir Ihr Interesse geweckt haben, dann würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen.

Für telefonische Vorabinformationen steht Ihnen Frau Petsch, Tel.: 0421/55 99 205, zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit den vollständigen Unterlagen senden Sie bitte an:

Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen gGmbH
Pflegerische Geschäftsführung
St.-Pauli-Deich 24
28199 Bremen
scriba.b@roteskreuzkrankenhaus.de
www.roteskreuzkrankenhaus.de


St. Joseph-Stift

Finanzbuchhalter /Steuerfachangestellter (m/w/d) in Vollzeit

Zum 01.07.2019 suchen wir einen

Finanzbuchhalter /Steuerfachangestellten (m/w/d)
in Vollzeit

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w/d) idealerweise in Kombination mit der Weiterbildung zum Finanzbuchhalter
  • Einschlägige Berufserfahrungen im Bereich Finanz- und Rechnungswesen
  • Sichere Kenntnisse in der Mitarbeit zur Vorbereitung der Jahresabschlusserstellung/
  • Bilanzierung nach KHBV / HGB
  • Gute Kenntnisse der Anwendungssoftware MS Office idealerweise das Finanzbuchhaltungsprogramm „E+S Finanzbuchhaltung“ sowie das Anlagenbuchhaltungsprogramm „IABH“ von ORBIS
  • Freude am teamorientierten Arbeiten

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen die Haupt- und Anlagenbuchhaltung
  • Mitarbeit bei der Erstellung der Monatsabschlüsse und Jahresabschlussprüfungen (KHBV / HGB)
  • Betriebswirtschaftliche und weitere Sonderaufgaben

Wir bieten Ihnen:

  • einen interessanten und anspruchsvollen Arbeitsplatz
  • ein aufgeschlossenes und motiviertes Team
  • eine Vergütung entsprechend den einschlägigen Tarifwerken (Caritas AVR)
  • in- und externe Weiterbildungsmöglichkeiten

Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung, die Sie bitte an untenstehende Adresse einreichen. Für Vorab-Informationen steht Ihnen der Leiter der Finanzbuchhaltung, Herr Wessels (Tel. 0421/347-1810), gerne zur Verfügung.

Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
Personalabteilung
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen
bewerbung@sjs-bremen.de


St. Joseph-Stift

Mitarbeiter für das Patientenmanagement (m/w) (19,50 Std.)

Wir suchen ab sofort einen

Mitarbeiter für das Patientenmanagement (m/w)

(flexible Teilzeit/19,50 Stunden)

Ihre Aufgaben und Tätigkeiten umfassen insbesondere:

  • Administrative Tätigkeiten im Rahmen der Patientenaufnahme (Erfassungvon Stammdaten der Patienten, Erstellung und Bearbeitung abrechnungsrelevanterUnterlagen, etc.)
  • Einsatz in der Information und Telefonzentrale
  • Unterstützung bei der Abrechnung von Krankenhausleistungen

Ihre Voraussetzungen/Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung (kaufmännisch oder in einem medizinischen Berufszweig)
  • Gute EDV-Kenntnisse (vorzugsweise Orbis)
  • Bereitschaft zum Schichtdienst, auch an Wochenenden und Feiertagen
  • Flexibilität, hohe Einsatzbereitschaft sowie ein gutes Zeitmanagement,auch bei hohem Arbeitsanfall
  • Sensibilität und Einfühlungsvermögen im Umgang mit unseren Patienten
  • Sicheres, serviceorientiertes Auftreten und gepflegte Umgangsformen sind vorausgesetzt
  • Freude an Teamarbeit, Zuverlässigkeit

Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung,vorzugsweise per E-Mail. Für telefonische Vorab-Informationen steht Ihnen die Leitung des Patientenmanagements, Frau Bilow, gerne unter Tel. 0421/347-1805 zur Verfügung.

Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
Personalleiter
Felix Pissler
Schwachhauser Heerstr 54
28209 Bremen


DIAKO

Servicekraft für den Stationsservice (m/w)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (50 %) eine

Servicekraft (m/w)

für den Stationsservice in Früh- und Spätschicht inkl. Wochenenden und Feiertagen. Die Stelle ist vorläufig für zwei Jahre befristet.

Ihr Profil:

Sie bringen idealerweise hauswirtschaftliche Vorerfahrungen oder Kenntnisse aus einem Servicebereich (Restaurant, Hotel o. ä.) mit. Wir erwarten gute Deutschkenntnisse und eine positive Einstellung gegenüber Patienten und Mitarbeitern.

Ihre Aufgaben:

Sie sind für die Speisenbestellung und –verteilung auf der Station verantwortlich. Sie erledigen Botengänge für Patienten und kümmern sich nach deren Entlassung um die Zimmeraufbereitung.

Unser Angebot:

Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung nach den AVR der Diakonie Deutschland. Darüber hinaus erhalten Sie eine Jahressonderzahlung in Höhe von aktuell eines 13. Monatsentgelts sowie eine weitgehend arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung in der Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt.

Wir wünschen uns die Identifikation mit den Zielen eines konfessionellen Trägers.

Als Ansprechpartner steht Ihnen unsere Pflegedienstleitung, Frau Fischer, unter Tel.: 0421/6102-2000 gerne zur Verfügung.


Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
www.diako-bremen.de


St. Joseph-Stift

Assistenzarzt Augenklinik (m/w/d)

Für unsere Augenklinik (Chefarzt Dr. med. A. Mohr) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt (m/w/d)

in der Weiterbildung zum Facharzt für Augenheilkunde

Unsere Augenklinik verfügt derzeit über 34 Planbetten und ist eine der größten und leistungsfähigsten Augenkliniken in Nordwestdeutschland. Die überwiegend operativ orientierte Augenklinik mit moderner Ausstattung für Diagnostik und Therapie deckt das gesamte Spektrum augenheilkundlicher Leistungen einschließlich der speziellen Ophthalmochirurgie ab. Bei entsprechender Eignung ist auch eine operative Ausbildung möglich. Somit eignet sich diese Stelle auch für die in der Ausbildung fortgeschrittenen Bewerber/-innen. Der Chefarzt verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung.

Idealerweise haben Sie ein hohes fachliches Interesse an der Augenheilkunde mit ausgeprägter Lern- und Einsatzbereitschaft und das Interesse, die Klinikabläufe kontinuierlich zum Wohle der Patienten mitzugestalten. Sie haben Freude an teamorientiertem Arbeiten, beweisen Einfühlungsvermögen und sind auch kommunikations- und kooperationsfähig. Moderne Arbeitszeitmodelle sind selbstverständlich.

Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Für Rückfragen und weitere Auskünfte steht Ihnen der Chefarzt, Dr. Andreas Mohr (Tel.-Nr. 0421/347-1401), gerne zur Verfügung.

Spricht unser Profil Sie an?

Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung, die Sie bitte an die untenstehende Adresse richten.

Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
Personalabteilung
Felix Pissler
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen
bewerbung@sjs-bremen.de


St. Joseph-Stift

Diätassistent (m/w/d) in Teil-/ Vollzeit

Wir suchen zum, nächstmöglichen Zeitpunkt einen Diätassistenten/ eine

Diätassistentin (m/w/d)

in Teilzeit 30 Wochenstunden bzw. Vollzeit. Das Arbeitsverhältnis ist zu Beginn auf ein Jahr befristet und kann anschließend in ein dauerhaftes Arbeitsverhältnis übergehen.

Ihre Aufgaben

  • Herstellen von diätetischen Speisen nach medizinischen und ernährungsphysiologischen Richtlinien. Organisation des Portioniebandes und der Bandkontrolle
  • Ernährungsberatung und Kostformabsprachen
  • Mitwirken im Team Speisenplanung für Patienten, Senioren, Schüler und Kindertagesstätten inkl. Nährwertberechnung
  • Einhaltung und Umsetzung unser HACCP und QM System

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Diätassistentin/en mit mind. 1 Jahr Berufserfahrung
  • Routinierter Umgang mit den gängigen PC Anwendungen wie Office und entsprechende Programme für Krankenhäuser
  • Großküchenerfahrung, idealerweise im Care Bereich
  • Umfangreiches Fachwissen und gute Warenkenntnisse
  • Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • Sicheres Auftreten bei Kunden und Patientenkontakt
  • Flexibel und belastbar
  • Sehr gute Umgangsformen

Wir bieten Ihnen bei leistungsgerechter Vergütung einen sehr interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem motivierten Team.

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen welche Sie bitte an folgende Anschrift senden, gerne auch per E- Mail.

sjs catering + management gmbh
Georg- Gröning- Straße 57 A
Telefon: 0421 3471884
Fax: 0421 3471886
E-Mail: udwinger@sjs-bremen.de
www.sjs-catering.de


Roland-Klinik

Oberarzt (m/w/d) Anästhesie

Unsere Klinik für Anästhesiologie und Schmerztherapie sucht zum nächstmöglichen Termin einen

Oberarzt (m/w/d) Anästhesie

Sie haben reichlich Erfahrung in großen Kliniken gesammelt, und möchten nun in einer entspannten Arbeitsatmosphäre anspruchsvolle und zugewandte perioperative Medizin leisten? Ein engagiertes und kooperatives 10-köpfiges Team erwartet Sie.

In unserer Klinik werden im Rahmen der stationären Versorgung jährlich 4.500 Anästhesien in vier modern ausgestatteten OP-Sälen durchgeführt. Das Leistungsspektrum umfasst alle etablierten Verfahren der Allgemein- und Regionalanästhesie, dabei entspricht die technisch-apparative Ausstattung den aktuellen Qualitätsstandards.

Eine angeschlossene IMC-Station mit 10 Betten untersteht der Klinik für Anästhesiologie. Unser perioperatives Schmerzmanagement wurde 2017 erfolgreich zertifiziert und wird durch einen Akutschmerzdienst und eine Pain Nurse sichergestellt. Es besteht eine Weiterbildungsbefugnis für zwei Jahre.

Wir suchen einen souveränen und dynamischen Kollegen (m/w/d), der bereits Erfahrung mit oberärztlichen Aufgaben vorweisen kann und über die Zusatzbezeichnung Intensivmedizin verfügt. Sehr gute Fähigkeiten in der Regionalanästhesie sollten Sie mitbringen, ebenso fundiertes Wissen und Freude, unsere Klinik mit neuen Ideen zu bereichern. Wir bieten gut strukturierte Abläufe, eine hochwertige Ausstattung und geregelte Arbeitszeiten. 

Sie finden bei uns eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kleinen Team mit flacher Hierarchie und kurzen Kommunikationswegen. Bei der Wohnungssuche sind wir gerne behilflich.

Gerne informiert Sie Frau Dr. Proske vorab über weitere Einzelheiten unter Telefon 0421-8778-311.

Bitte senden Sie ihre Bewerbung an:

ROLAND-KLINIK gGmbH
Chefärztin Frau Dr. med. C. Proske

Niedersachsendamm 72-74, 28201 Bremen
E-Mail: anaesthesie@roland-klinik.de


Roland-Klinik

Facharzt (m/w/d) Anästhesie

Unsere Klinik für Anästhesiologie und Schmerztherapie sucht zum 01. April 2019 oder später einen

Facharzt (m/w/d) Anästhesie
(in Vollzeit und/oder Teilzeit)

Sie haben reichlich Erfahrung in größeren Kliniken gesammelt und möchten nun in einer entspannten Arbeitsatmosphäre anspruchsvolle und zugewandte perioperative Medizin leisten? Ein engagiertes und kooperatives 10-köpfiges Team erwartet Sie.

In unserer Klinik werden im Rahmen der stationären Versorgung jährlich 4.500 Anästhesien in vier modern ausgestatteten OP-Sälen durchgeführt. Das Leistungsspektrum umfasst alle etablierten Verfahren der Allgemein- und Regionalanästhesie, dabei entspricht die technisch-apparative Ausstattung den aktuellen Qualitätsstandards.

Eine angeschlossene IMC-Station mit 10 Betten untersteht der Klinik für Anästhesiologie. Unser perioperatives Schmerzmanagement wurde 2017 erfolgreich zertifiziert und wird durch einen Akutschmerzdienst und eine Pain Nurse sichergestellt. Es besteht eine Weiterbildungsbefugnis für zwei Jahre.

Interesse an Regionalanästhesie sollten Sie mitbringen, ebenso fundiertes Wissen und Freude, unsere Klinik mit neuen Ideen zu bereichern. Wir bieten gut strukturierte Abläufe, eine hochwertige Ausstattung und geregelte Arbeitszeiten. 

Sie finden bei uns eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kleinen Team mit flacher Hierarchie und kurzen Kommunikationswegen. Bei der Wohnungssuche sind wir gerne behilflich.

Vorab informiert Sie Frau Dr. Proske über weitere Einzelheiten unter Telefon 0421-8778-311.

Bitte senden Sie ihre Bewerbung an:

ROLAND-KLINIK gGmbH
Chefärztin Frau Dr. med. C. Proske

Niedersachsendamm 72-74, 28201 Bremen
E-Mail: anaesthesie@roland-klinik.de


St. Joseph-Stift

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) Fachgesundheits- und Krankenpfleger (m/w) oder Operationstechnischer Assistent (m/w)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)
Fachgesundheits- und Krankenpfleger (m/w) oder
Operationstechnischer Assistent (m/w)

im Zentral-OP und Augen-OP, der Intensivstation und Anästhesie

die engagiert, motiviert und mit Freude am verantwortungsvollen Arbeiten unsere Teams bereichern.

Wir wünschen:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) mit OP-Weiterbildung oder abgeschlossene Fachweiterbildung Anästhesie- und Intensivpflege oder das Interesse zur Weiterbildung
  • Ausbildung als OTA
  • Berufserfahrungen in den o. g. Bereichen wären wünschenswert, sind aber keine zwingende Voraussetzung
  • Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative und der Wille, Neues mitzugestalten und Ihren Einsatzbereich aktiv weiterzuentwickeln.
  • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit und der Identifikation mit den Zielen unseres Krankenhauses

Ihre Aufgaben:

  • Tätigkeit im OP als Springer und Instrumentierenter, sowie Ruf- und Bereitschaftsdienst
  • Mitverantwortung für eine patientenorientierte und wirtschaftliche Organisation innerhalb der unterschiedlichen Einsatzbereiche
  • Gestaltung und Optimierung der Patienten- und Organisationsprozesse
  • Ausführung administrativer Tätigkeiten

Wir bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Vielseitige Tätigkeiten
  • Ein werteorientiertes Miteinander
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Eine Vergütung entsprechend der verantwortlichen Tätigkeit nach den Richtlinien der AVR-Caritas inkl. der kirchlichen Zusatzversorgung zur Sicherung Ihres Lebensstandards im Ruhestand
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Praxisanleiter
  • Wir schulen unsere Mitarbeiter/innen in Kinästhetics (GK, AB, Peer Tutor) und begleiten sie durch Kinästheticstrainer in der Praxis

Wir erwarten Ihre Bereitschaft unsere christliche Zielsetzung gemäß unserem Leitbild – Was kann ich für Dich tun – mitzutragen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ansprechpartner:
Antje Eekhoff
stv. Pflegedirektorin
Krankenhaus St. Joseph-Stift
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen
Fon: (0421) 347-1704
cmoehler@sjs-bremen.de


DIAKO

Pharmazeutisch-Technischer Assistent (PTA) (m/w)

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen

Pharmazeutisch-Technische/-n Assistentin/-en (PTA) (m/w)

in Vollzeit

Ihr Profil:

Gesucht wird eine/ein PTA zur Mitarbeit in allen Bereichen der Apotheke inkl. der Zytostatikazubereitung, in der Sie bereits Erfahrung besitzen. Wir erwarten hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und teamorientiertes Arbeiten.

Ihre Aufgaben:

Zu Ihrem Aufgabenfeld gehören im Wesentlichen die aseptische Zubereitung, Analytik, Defektur/Rezeptur sowie die Arzneimittelausgabe.

Unser Angebot:

  • eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe in einem innovativen Arbeitsumfeld, bei der Sie Ihre Fähigkeiten einbringen und weiter ausbauen können
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den AVR der Diakonie Deutschland
  • eine Jahressonderzahlung in Höhe von aktuell eines 13. Monatsgehalts
  • eine weitgehend dienstgeberfinanzierte Altersversorgung in der Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt
  • die Möglichkeit, im Rahmen der präventiven Gesundheitsförderung zur kostenlosen Teilnahme an Kursen in unseren “Gesundheitsimpulsen”

Wir wünschen uns die Identifikation mit den Zielen eines konfessionellen Trägers.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Leiterin der Apotheke, Frau Glaser, Tel.: 0421/6102-1700.

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
www.diako-bremen.de


St. Joseph-Stift

Medizinische/-n Fachangestellte/r für das Schlaflabor der HNO-Klinik

Für das Schlaflabor unserer HNO-Klinik suchen wir eine/n

Medizinische/-n Fachangestellte/-n

(in Teilzeit)

Sie sind (vorrangig im Spät- und Nachtdienst) verantwortlich für die Betreuung der Patienten des Schlaflabors unserer HNO-Klinik, einschließlich der Auswertung und Analyse der Schlaflabordaten gemäß ärztlicher Vorgaben.

Sollten Sie noch keine Erfahrungen mit der Arbeit im Schlaflabor haben, arbeiten wir Sie gerne ein.

Unser Schlaflabor ist DGSM akkreditiert und bietet die Möglichkeit, die Zusatzqualifikation „QN Somnologie für TA“ zu erwerben.

Ihr Profil / Ihre Qualifikationen:

  • abgeschlossene Ausbildung im medizinischen Bereich (z.B. Krankenschwester/-pfleger, MTA, Arzthelfer/-in)
  • Bereitschaft zur Ableistung von Nachtdiensten
  • Flexibilität, Einsatzbereitschaft
  • freundliches und kompetentes Auftreten
  • Freude am Umgang mit Patienten, Einfühlungsvermögen

Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Für weitere Vorab-Informationen steht Ihnen unsere Oberärztin Frau Karen Hocker unter der Telefonnummer 0421/347-21481 gerne zur Verfügung.

Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung, die Sie bitte an nebenstehende Adresse richten.

Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
Personalabteilung
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen
bewerbung@sjs-bremen.de


DIAKO

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) für die zentrale Notfallambulanz

Wir suchen für die zentrale Notfallambulanz (ZNA) zum 1. Januar 2019 einen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)

in Vollzeit.

Ihr Profil:

Sie verfügen über Berufserfahrung, gute EDV-Kenntnisse und beherrschen administrative Abläufe sicher. Sie behalten auch unter Druck den Überblick.

Für die Tätigkeit ist einschlägige Berufserfahrung in einer ZNA von Vorteil. Sie finden sich in einer EDV gestützten Arbeitsumgebung schnell zu recht und können empathisch auf andere eingehen.

Ihre Aufgaben:

Ersteinschätzung und Erstversorgung der Patienten der Fachgebiete Orthopädie und Unfallchirurgie, Urologie, HNO, Chirurgie und Innere Medizin.

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung nach den AVR der Diakonie Deutschland und eine weitgehend Dienstgeberfinanzierte Altersversorgung in der Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt. Darüber hinaus erhalten Sie eine Jahressonderzahlung in Höhe eines 13. Monatsentgelts.

Wir wünschen uns die Identifikation mit den Zielen eines konfessionellen Trägers.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Leiter der ZNA, Herr Tänzer, Tel.: 0421-6102-1178.

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
www.diako-bremen.de


Rotes Kreuz Krankenhaus

IT-Mitarbeiter (m/w/d)

Der Einsatz von Informationstechnologien im Krankenhaus bei der Vernetzung nach Innen und Außen insbesondere in den Bereichen Medizin und Pflege, Medizingeräte, Telemedizin unterliegt einer großen Dynamik. Somit eröffnet sich ein spannendes und sich ständig weiterentwickelndes Arbeitsfeld.
Zur weiteren Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine

IT-Mitarbeiter (m/w/d)

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Sicherstellung einer hohen Verfügbarkeit und Sicherheit für den Betrieb des Gesamtsystems
  • Administration, Anwenderbetreuung im Bereich der Kernapplikationen
  • Planung, Einführung und Betreuung innovativer IT-Anwendungen zur Optimierung von medizinischen und administrativen Prozessen.
  • Konzeption, Bereitstellung und Wartung der Arbeitsplatzrechner und Peripheriegeräte
  • Installation, Konfiguration, Wartung und Weiterentwicklung unseres Netzwerkes und unserer Serverlandschaft
  • Weiterer Ausbau der IT-Services für das Haus 

Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Informatik und können sowohl auf fundierte Microsoft-Kenntnisse als auch auf mehrjährige Erfahrung in der Administration von Windows Servern zurückgreifen, idealerweise auch von Linux und den Virtualisierungs-Lösungen von Citrix und Vmware.

Gute Kenntnisse der medizinischen und administrativen Abläufe im Krankenhaus sowie der Administration eines Krankenhausinformationssystems wären wünschenswert – idealer Weise Orbis von der AGFA HealthCare GmbH.

Sie zeichnen sich durch hohes Engagement sowie pragmatisches, ergebnisorientiertes Arbeiten aus. Sie stellen sich gerne neuen Herausforderungen, sind freundlich und kommunikationsstark und legen besonderen Wert auf guten Umgang mit den Anwendern, die Sie professionell beraten und unterstützen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, sollten Sie sich bei uns bewerben. Für telefonische Vorabinformationen steht Ihnen Frau Frehde, EDV-Leiterin, Tel. 0421 /55 99-151, zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit den vollständigen Unterlagen senden Sie bitte an:

Rotes Kreuzkrankenhaus Bremen gGmbH
Personalabteilung
Frau Menken
St.-Pauli-Deich 24, 28199 Bremen
menken.b@roteskreuzkrankenhaus.de


St. Joseph-Stift

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) oder Altenpfleger (m/w)

Wir suchen genau Sie!

Als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) oder Altenpfleger (m/w) in Vollzeit und Teilzeit für unseren Fachbereich Geriatrie, die engagiert, motiviert und mit viel Freude an eigenverantwortlichem Arbeiten unser Team bereichern möchte.

Wir wünschen:

  • Eine abgeschlossene dreijährige Ausbildung Gesundheits- und Krankenpflege oder Altenpflege
  • Motivation neue Wege zu gehen und sich beruflichen Herausforderungen zu stellen
  • Eigeninitiative und die Stärke, Neues mitgestalten zu wollen
  • Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur interdisziplinierten Zusammenarbeit und der Identifikation mit den Zielen unseres Krankenhauses

Ihre Aufgaben:

  • Tätigkeit im 3-Schichtdienst
  • Verantwortung für eine individuelle patientenorientierte Versorgung
  • Mitgestaltung und Optimierung der Patienten- und Organisationsprozesse im Rahmen der Primären Pflege

Wir bieten:

  • Einen unbefristeten, innovativen Arbeitsplatz in einem leistungsfähigen, werteorientierten Klinikum mit Spielraum für eigene Ideen
  • Eine strukturierte Einarbeitung sowie vielfältige Fort-und Weiterbildung
  • Eine Vergütung entsprechend der verantwortlichen Tätigkeit nach den Richtlinien der AVR-Caritas inkl. der kirchlichen Zusatzversorgung

Wollen Sie aktiv die zukunftsorientierte Pflege im Krankenhaus St. Joseph-Stift verantwortlich mitgestalten? Suchen Sie eine abwechslungsreiche berufliche Aufgabe in angenehmer Atmosphäre und wollen Sie in einer interessanten, kulturell vielfältigen Stadt leben und arbeiten?

Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber werden bevorzugt behandelt.

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an:

Krankenhaus St. Joseph-Stift Bremen GmbH
Carsten Ludwig
Pflegedirektor
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen

Tel.: (0421) 347 1704
Mail: cmoehler@sjs-bremen.de


DIAKO

Gesundheits- und Krankenpfleger oder Medizinische Fachangestellte (m/w) für die interdisziplinäre Endoskopieabteilung/gastrointestinaler Funktionsdiagnostik

Wir suchen ab sofort einen

Gesundheits- und Krankenpfleger oder Medizinische Fachangestellte (m/w) in Teilzeit oder Vollzeit

Der Einsatz erfolgt in der interdisziplinären Endoskopieabteilung/gastrointestinaler Funktionsdianostik.

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger oder MFA
  • wünschenswert ist Erfahrung in einer Endoskopieabteilung
  • entschlossenes, gewinnendes Auftreten
  • Kundenorientierung
  • Freude an Teamarbeit
  • EDV-Kenntnisse in Word/Excel/Outlook

Ihre Aufgaben:

  • Vor- und Nachbereitung sowie Assistenz bei endoskopischen Untersuchungen
  • Assistenz bei Ultraschalluntersuchungen
  • EKG (incl. Langzeit- und Belastungs- EKG)
  • Lungenfunktionsprüfung
  • EEG
  • Administrative Tätigkeiten
  • Überwachung von Patienten nach Untersuchungen

Unser Angebot:

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den AVR der Diakonie Deutschland
  • eine Jahressonderzahlung in Höhe von aktuell eines 13. Monatsentgelts
  • eine kapitalgedeckte betriebliche Altersversorgung in der leistungsstarken Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt

Wir wünschen uns die Identifikation mit den Zielen eines konfessionellen Trägers.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen gern Frau Fischer unter Tel.: 0421/6102-2000 gern zur Verfügung.

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
https://www.diako-bremen.de


Roland-Klinik

Schichtleitung (m/w/d)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir im Rahmen der Neuorganisation des allgemeinen Pflegedienstes unserer Klinik für die Ebene EG (Zentren für Hand- und Rekonstruktive Chirurgie sowie Schulterchirurgie, Arthroskopische Chirurgie und Sporttraumatologie) eine

Schichtleitung (m/w/d)
(38,5 Std./Woche – durchschnittliche Arbeitszeit)

Ihre Aufgaben:

  • Zielorientierte Mitarbeiterführung in der Dienstschicht
  • Verantwortung für die Steuerung von Personaleinsätzen im Tagesgeschehen
  • Mithilfe bei der Entwicklung und Realisierung von Konzepten für eine professionelle und patientenorientierte Pflege
  • Umsetzung der pflegerischen Patientenversorgung nach aktuellen pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen sowie unter Einbeziehung medizinischer und ökonomischer Gesichtspunkte
  • Interdisziplinäre und gemeinschaftliche Gestaltung der hochkomplexen Arbeitsabläufe unserer Klinik im Tagesgeschehen

Wir wünschen uns:

  • Abgeschlossenen Ausbildung zum/ zur Gesundheits- und Krankenpfleger/ in mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • eine Qualifikation zur Leitung einer Pflegeeinheit („Stationsleitungskurs“)
  • erste Erfahrungen in der Mitarbeiterführung sowie einen kooperativen und zielorientierten Führungsstil
  • Kommunikative Teamplayer mit ausgeprägter Flexibilität und Durchsetzungsstärke

Wir bieten Ihnen:

  • Die Chance zur aktiven Gestaltung der Bereichs- und Unternehmensentwicklung unter Einbindung des bestehenden Leitbildes
  • In- und externe Fortbildungsmöglichkeiten

Für weitere Fragen steht Ihnen unser Pflegedirektor Herr Bergmann unter der Telefonnummer 0421/8778-400 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Bewerbungsunterlagen an: jbergmann@roland-klinik.de

Roland-Klinik gemeinnützige GmbH
Pflegedirektion
Niedersachsendamm 72-74, 28201 Bremen


Roland-Klinik

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

für die Arbeit in unseren Zentren für Hand- und Rekonstuktive Chirurgie sowie Schulterchirurgie, Arthroskopische Chirurgie und Sporttraumatologie. An die Station ist das Handchirurgische Verbandszimmer und die interdisziplinäre Notfallbehandlung unseres Hauses angesiedelt. Die Stelle kann in Voll- oder Teilzeit besetzt werden.

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind insbesondere:

  • Vorbereitung, Durchführung und Evaluation professioneller Pflege
  • Fortlaufende Pflegedokumentation einschließlich der dazugehörigen organisatorischen Aufgaben
  • Gesprächsführung mit Angehörigen und regelmäßige Beteiligung an abteilungsbezogenen Besprechungen
  • Vorbereitung und Mitarbeit diagnostischer und therapeutischer Maßnahmen sowie das Beherrschen von Notfallsituationen

Wir erwarten:

  • Ausbildung zum/ zur Gesundheits- und Krankenpfleger/-in
  • Fach- und Sozialkompetenz verbunden mit prozessorientiertem wirtschaftlichen Denken und Handeln
  • Ein hohes Maß an Patientenorientierung in Verbindung mit einem zuverlässigen und effizienten Arbeitsstil
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sich ständig entwickelnden Unternehmen
  • Ein modernes Arbeitsumfeld
  • Kompetente Einarbeitung durch qualifizierte Mitarbeiter und Praxisanleiter
  • Möglichkeit zur Teilnahme an externen und internen Fort- und Weiterbildungen
  • Ein aufgeschlossenes, motiviertes Team in einer guten Arbeitsatmosphäre
  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • Möglichkeit der Hospitation

Gerne informiert Sie unser Pflegedirektor Herr Bergmann vorab über weitere Einzelheiten unter Telefonnummer 0421/8778-400.

Bewerbungsunterlagen an: jbergmann@roland-klinik.de

Roland-Klinik gemeinnützige GmbH
Pflegedirektion
Niedersachsendamm 72-74, 28201 Bremen


St. Joseph-Stift

Gesundheits- und KrankenpflegerIn für die Chirurgie

Gesundheits- und KrankenpflegerIn für die Chirurgie (in Voll- oder Teilzeit)

Als freigemeinnütziges Krankenhaus befindet sich die St. Joseph-Stift GmbH Bremen in katholischer Trägerschaft der Franziskus Stiftung Münster und des Vereins für das St. Joseph-Stift Bremen. In unseren acht bettenführenden Fachkliniken, einem medizinischen Institut und einem zertifizierten Brustzentrum arbeiten wir mit ca. 460 Betten medizinisch, pflegerisch und wirtschaftlich erfolgreich.

Christliche Werte sind für uns eine wichtige Grundlage unseres Handelns. Offenheit, Respekt und Eigeninitiative sind Grundsätze, die unsere tägliche Zusammenarbeit leiten und prägen

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Krankenschwester/-pfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger/-in?
  • Sie sind motiviert, neue Wege zu gehen und sich beruflichen Herausforderungen zu stellen?
  • Sie haben ein ausgeprägtes pflegerisches Verständnis?
  • Ihnen sind kommunikative, ethische und psychosoziale Schwerpunkte im pflegerischen Handeln wichtig?
  • Sie sind innovativ, flexibel und belastbar?
  • Sie bringen Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und selbstständiges Arbeiten mit?
  • Sie haben ein gutes Stressmanagement und sind konfliktfähig?

Dann ist das unser Angebot für Sie:

  • Ein innovativer Arbeitsplatz in einem leistungsfähigen, werteorientierten Klinikum mit Spielraum für eigene Ideen und Arbeitsstrukturen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit in engagierten, sympathischen und fachkompetenten Teams
  • Eine strukturierte Einarbeitung nach neusten Einarbeitungskonzepten
  • Rahmenbedingungen, die zeitgemäßes und fortschrittliches Arbeiten ermöglichen und fördern
  • Hervorragende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Dotierung entsprechend der Tätigkeit nach den Richtlinien der AVR-Caritas inkl. der kirchlichen Zusatzversorgung

Wollen Sie aktiv die zukunftsorientierte Pflege im Krankenhaus St. Joseph-Stift verantwortlich mit gestalten? Suchen Sie eine abwechslungsreiche berufliche Aufgabe in angenehmer Atmosphäre und wollen Sie in einer interessanten, kulturell vielfältigen Stadt leben und arbeiten?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

Schwerbehinderte oder Gleichgestellte werden bevorzugt behandelt.

Für Rückfragen steht Ihnen der Pflegedirektor Herr Carsten Ludwig gerne unter der Telefonnummer 0421 / 347-1704 zur Verfügung.

Krankenhaus St. Joseph-Stift Bremen GmbH
Pflegedirektion
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen
E-Mail: cludwig@sjs-bremen.de


St. Joseph-Stift

Mitarbeiter/in allgemeines Ärztesekretariat (m/w)

Wir suchen ab sofort eine/n Mitarbeiter/in als Schreibkraft und Vertretung in den Tageskliniken in TZ für das

Allgemeine Ärztesekretariat

Arztbriefe / med. Befunde (für unterschiedliche med. Fachgebiete) schreiben sowie Vertretung in den Tageskliniken:

Ihre Aufgaben:

  • Schriftverkehr (Arztbriefe, OP-Berichte nach Phonodiktat, Ausstellen von Rezepten und ärztlichen Bescheinigungen)
  • gesamte Terminplanung, externer Telefondienst
  • Administration von Patientenakten (Akten vorbereiten für Neuaufnahmen, Befunde und
  • Arztbriefe anfordern, Akte für Entlassung/Verlegung, Diktat und anschließende Archivierung vorbereiten)
  • Kommunikation mit internen und externen Ärzten
  • Unterstützung der organisatorischen Prozesse innerhalb der Abteilung interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Ärztlichem Dienst, Pflege- und Funktionsdienst,
  • Verwaltungsdienst und Externen (wie z.B. Einweisern, Pflegeeinrichtungen etc.)

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung zur/m Arzthelferin / Medizinischen Fachangestellten oder gleichgestellte Qualifikation
  • Erfahrung in der Arztbriefschreibung
  • Beherrschung der medizinischen Nomenklatur
  • gute EDV-Kenntnisse (MS-Office / ORBIS)
  • Team-, Kommunikations-, Kooperations- und Konfliktfähigkeit sowie Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit mit allen klinischen Ebenen sowie externen Institutionen
  • zielorientiertes Denken in komplexen Zusammenhängen
  • hohe Einsatzbereitschaft und selbständiges Arbeiten
  • Flexibilität und Kreativität, Organisationstalent
  • Identifikation mit dem Haus

Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Sind Sie interessiert? Dann melden Sie sich bitte bei der Leiterin des Ärztesekretariates, Heidrun Lammert (Tel. -1720; täglich in der Zeit von 08.30 – 12.00 Uhr).

Krankenhaus St. Joseph-Stift
Personalabteilung
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen


MVZ am RKK

MTRA / MFA (m/w/d)

Für unser Tochterunternehmen, das MVZ am RKK / Radiologie, suchen wir zur Ergänzung unseres Teams eine

MTRA / MFA (m/w/d) in Vollzeit.

Unser Spektrum umfasst sämtliche diagnostischen Methoden der modernen Radiologie (digitales Röntgen,64-Zeilen CT inklusive Interventionen und 1,5 Tesla MRT). Zum Aufgabengebiet gehört die eigenverantwortliche Durchführung sämtlicher Tätigkeiten in der Radiologie. Ein Rotationsprinzip hält unsere Mitarbeiter auf dem neuesten Stand. Der Einsatz erfolgt im Schichtdienst, inklusive Nacht- und Wochenenddienst.

Gerne können Sie sich über unsere Praxis informieren: www.mvzamrkk.de

Bei Interesse schicken Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung, z. Hd. Frau Lazaj, an die angegebene Adresse.

Gerne hören wir von Ihnen!

MVZ am RKK GmbH
Frau Lazaj
St.-Pauli-Deich 24
28199 Bremen
Mail: lazaj.b@mvzamrkk.de
Web: www.mvzamrkk.de


Rotes Kreuz Krankenhaus

Assistenzarzt (m/w/d) – Weiterbildung Spezielle Schmerztherapie

In unserer Klinik für Schmerzmedizin und Schmerzambulanz ist die Weiterbildungsstelle für „Spezielle Schmerztherapie“ für die Dauer von 2 Jahren mit einer halben Stelle (50%) neu zu besetzen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt (m/w/d) mit einer abgeschlossenen Facharztweiterbildung in einem Fach mit Patientenbezug wie Anästhesie, Neurologie, Innere Medizin oder Orthopädie,

der die Zusatzbezeichnung „Spezielle Schmerztherapie“ anstrebt.

Die Klinik für Schmerzmedizin verfügt über eine Schmerzstation mit 12 Betten und eine Ermächtigungsambulanz. Mit einem multidisziplinären Therapeutenteam werden über 1500 Patienten im Jahr mit akuten oder chronischen Schmerzen stationär oder ambulant behandelt.

Wir bieten Ihnen eine strukturierte, klinische Weiterbildung in der „Speziellen Schmerztherapie“, ein interdisziplinäres Behandlungsteam, in dem Sie je nach Kenntnisstand eigene Aufgaben und Verantwortungen übernehmen und die Möglichkeit an wissenschaftlichen Projekten mitzuarbeiten. Die Vergütung erfolgt nach TV-Ärzte/VKA MB.

Wir wünschen uns von Ihnen Teamfähigkeit und Bereitschaft zur interprofessionellen Zusammenarbeit.

Der 80 Stunden-Kurs gemäß des Curriculums der Bundesärztekammer sollte idealerweise vor Aufnahme Ihrer Weiterbildung „Spezielle Schmerztherapie“ besucht worden sein.

Wenn Sie Teamarbeit schätzen, bieten wir Ihnen eine anspruchsvolle und interessante Tätigkeit.

Für telefonische Vorabinformationen steht Ihnen Herr Dr. med. Joachim Ulma, Leitender Arzt der Klinik für Schmerzmedizin und der Schmerzambulanz, Tel.: 0421/55 99 277, zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit den vollständigen Unterlagen senden Sie bitte an:

Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen gGmbH
Personalabteilung, Frau Menken
St.-Pauli-Deich 24
28199 Bremen
Frau Menken, Tel.: 0421/55 99 323
menken.b@roteskreuzkrankenhaus.de
www.roteskreuzkrankenhaus.de


St. Joseph-Stift

Augenoptiker/in

Für die Ambulanz unserer Augenklinik suchen wir zur Unterstützung unseres Teams eine/n

Augenoptiker/in

Ihre Aufgaben:

  • Fachspezifische Vor- und Nachuntersuchungen unserer operativen Patienten
  • Refraktive Beratung von Patienten bei Kataraktoperationen
  • Durchführung sämtlicher delegierbarer augenärztlicher Untersuchungen (OCT, Topographie der Cornea CL-Anpassung)

Anforderungsprofil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Augenoptiker
  • Einfühlungsvermögen, Freude am Umgang mit Patienten
  • Kommunikationsstärke und sicheres Auftreten
  • Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • Interessante und verantwortungsvolle Aufgaben in einer modernen Augenklinik
  • Arbeiten in einem netten Team
  • Einen attraktiven Arbeitsvertrag
  • Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung.

Für Rückfragen und weitere Auskünfte steht Ihnen der Chefarzt der Augenklinik Dr. med. Andreas Mohr unter Tel.: (0421) 347-1400 gerne zur Verfügung.

Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
Personalabteilung
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen
bewerbung@sjs-bremen.de


St. Joseph-Stift

Hebammen/Entbindungspfleger und MFA (m/w)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Hebammen/Entbindungspfleger

und eine/n

Medizinische Fachangestellte (m/w),

die engagiert, motiviert und mit Freude am verantwortungsvollen Arbeiten unser 25-köpfiges Hebammenteam bereichern.

Wir bieten:

  • Eine verantwortungsvolle, selbstständige und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Eine Vergütung entsprechend der verantwortlichen Tätigkeit nach den Richtlinien der AVR-Caritas
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Haftpflichtversicherung im Rahmen der Ausübung Ihrer dienstlichen Tätigkeiten über das Haus

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Hebamme/Entbindungspfleger bzw. zur/zum Medizinischen Fachangestellten
  • Sie haben Interesse an klinischer Geburtshilfe und allen modernen Geburtshilfeverfahren
  • Sie besitzen Einfühlungsvermögen im Umgang mit Patientinnen, auch in schwierigen Situationen
  • Sie arbeiten selbstständig, eigenverantwortlich, engagiert und gerne im Team
  • Sie sind kommunikations- und konfliktfähig, behalten in Stresssituationen den Überblick
  • Wir erwarten Ihre Bereitschaft, unsere christliche Zielsetzung gemäß unserem Leitbild - Was kann ich für Dich tun - mitzutragen.

Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Für Rückfragen steht Ihnen unsere Leitende Hebamme Christine Räther unter der Telefonnummer (0421) 347-1332 zur Verfügung.

Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
Personalabteilung
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen
bewerbung@sjs-bremen.de


Rotes Kreuz Krankenhaus

Medizinische Schreibkräfte (m/w/d)

Zur Unterstützung unseres Teams im Bereich Schreibdienst suchen wir zum nächstmöglichen Termin

Medizinische Schreibkräfte (m/w/d)

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in unserem zentralen Schreibdienst. Nach einer angemessenen Einarbeitung erfolgt Ihr Einsatz klinikübergreifend. Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere das Schreiben von Arztbriefen und OP-Berichten sowie die Bearbeitung des externen und internen Schriftverkehrs. Unerlässlich ist die Vertretung und Unterstützung in verschiedenen Sekretariaten.

Wenn Sie über eine abgeschlossene Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) verfügen, sicher in der Orthographie und medizinischen Nomenklatur sind sowie gute EDV-Kenntnisse besitzen, dann würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen.

Für telefonische Vorabinformationen steht Ihnen Frau Jördens, Tel. 0421/5599 454, zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit den vollständigen Unterlagen senden Sie bitte an:

Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen gGmbH
Personalabteilung
St.-Pauli-Deich 24
28199 Bremen
Frau Menken, Tel.: 0421/55 99 323
menken.b@roteskreuzkrankenhaus.de
www.roteskreuzkrankenhaus.de


St. Joseph-Stift

Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpfleger/-in bzw. (Kinder-) Krankenschwester/-pfleger

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger/-in bzw. (Kinder-)Krankenschwester/-pfleger

für die integrative Wochenbettpflege und neonatologische Intensiveinheit in Voll- und Teilzeit

Wir bieten Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsplatz in einem wachsenden, werteorientierten Klinikum mit Raum zur Entfaltung und persönlichen Entwicklung
  • einen optimalen Start durch strukturierte Einarbeitung und ausreichend Zeit
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Kinaesthetics-Schulungen
  • eine tarifliche Vergütung entsprechend Ihrer verantwortlichen Tätigkeit nach den Richtlinien der AVR-Caritas inkl. einer kirchlichen Zusatzversorgung
  • ein ausgezeichnetes betriebliches Gesundheitsmanagement und viele weitere Vorteile
  • Wir möchten, dass Sie sich von Beginn an wohlfühlen: Bei Bedarf unterstützen wir Sie gern bei der Wohnungssuche und der Suche nach einer Kinderbetreuungseinrichtung.

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen mit uns die ganzheitliche, wertschätzende und bedürfnisorientierte Pflege unserer junger Patienten und tragen Verantwortung für eine patientenorientierte Versorgung
  • Sie begleiten Kinder und ihre Familien in einer schwierigen Lebensphase
  • Sie arbeiten in einem multiprofessionellen Team und gestalten die Stationsabläufe mit
  • Sie arbeiten mit uns im Schichtdienst oder in einem unserer flexiblen Teilzeitmodelle

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-in bzw. Kinderkrankenschwester/-pfleger
  • idealerweise verfügen Sie über Berufserfahrung und gute Kenntnisse in der Kinderkrankenpflege – aber auch als Berufsanfänger sind Sie uns willkommen
  • Sie sind engagiert und möchten gemeinsam mit unserem Team neue Wege gehen
  • Sie sind patientenorientiert, sozial kompetent und möchten sich persönlich weiterentwickeln
  • Sie identifizieren sich mit dem christlich geprägten Leitbild unseres Hauses und pflegen einen zugewandten, freundlichen Umgang mit Patienten, Angehörigen und Kollegen

Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.

Ob berufserfahren, Berufsanfänger oder Wiedereinsteiger – wir heißen Sie in unserem Team herzlich willkommen!
Gemeinsam finden wir den für Sie ideal passenden Arbeitsplatz.

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung!

Ihr Ansprechpartner:

Carsten Ludwig
Pflegedirektor
Krankenhaus St. Joseph-Stift Bremen GmbH
Pflegedirektion
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen
E-Mail: cludwig@sjs-bremen.de


DIAKO

Assistenzarzt (m/w) für die Weiterbildung Hämatologie und internistische Onkologie

Für unsere Medizinische Klinik II suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt (m/w) für die Weiterbildung im Gebiet Hämatologie und Onkologie

Innerhalb der Medizinischen Kliniken des DIAKO vertritt die Medizinische Klinik II (54 Betten) mit einem Stellenplanansatz von 1/4/10,5 unter der Leitung des Chefarztes Prof. Dr. R. U. Trappe die Gebiete der internistischen Onkologie, Hämatologie und Hämostaseologie. Besondere Schwerpunkte bestehen in der Behandlung von Patienten mit gastrointestinalen Tumoren, Leukämien, Lymphomen und Myelomen einschließlich Hochdosistherapie und autologer Stammzelltransplantation. Im Bereich der internistischen Onkologie werden neben den gastrointestinalen Tumoren in hohen Fallzahlen auch Patienten mit HNO-Tumoren, uroonkologischen Tumoren und Patienten mit Lungentumoren behandelt. Zur Durchführung radiochemotherapeutischer Behandlungskonzepte besteht eine enge Kooperation mit einer auf dem Krankenhausgelände angesiedelten Praxis für Strahlentherapie. Die Klinik verfügt im Landeskrankenhausplan über vier palliativmedizinische Betten. Die Klinik nimmt an >30 interventionellen klinischen Studien teil und führt auch eigene klinische Phase-II-Studien (IITs) durch. Darüber hinaus unterhält die Medizinische Klinik II eine große hämatoonkologische Tagesklinik mit jährlich mehr als 2.000 ambulanten Vorstellungen und mehr als 7.000 teilstationären Behandlungstagen.

Die Medizinische Klinik II ist eng mit der Medizinischen Klinik I mit dem Schwerpunkt Gastroenterologie, Hepatologie, Pulmonologie und Endokrinologie verzahnt. Die 21 Assistenzärzte der beiden Medizinischen Kliniken arbeiten in einem Poolmodell und versorgen auf >146 internistischen Betten einschließlich 11 Betten auf der Dialyse- und 12 Betten auf der Intensivstation jährlich mehr als 10.000 Patienten.

Ihr Profil:

Wir suchen Kolleginnen und Kollegen in fortgeschrittener internistischer Ausbildung, die begeisterungsfähig, gewissenhaft und zielstrebig sind aber zugleich ein Herz für Menschen haben.

Ihre Aufgaben:

Das Aufgabengebiet umfasst die stationäre, teilstationäre und ambulante Patientenbetreuung sowie nach Einarbeitung die Mitarbeit in der Zytologie und Durchflusszytometrie.

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland (entsprechend TV-Ärzte) und eine weitgehend dienstgeberfinanzierte Altersversorgung in der leistungsstarken Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt.

Die Mitgliedschaft in einer evangelischen oder der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) angehörenden Kirche sowie die Identifikation mit unserem Leitbild sind erwünscht.

Für Auskünfte steht Ihnen der Chefarzt der Medizinischen Klinik II (Prof. Dr. R. U. Trappe, Tel. 0421/6102-1481) gerne zur Verfügung.

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


St. Joseph-Stift

Medizintechniker oder Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik (m/w)

Als FAC‘T Gruppe übernehmen wir die Verantwortung für alle Leistungen des Facility Management im Gesundheitswesen. Unser Spektrum reicht dabei von Beratung und Planung bis zu Betrieb und Service einzelner Bausteine und kompletter Infrastrukturen. Mehr als 1650 freundliche und kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen unsere Kunden Tag für Tag in den Bereichen Gebäude und Technik, IT, Reinigung, Gastronomie, Dokumentation und Beratung.

Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik (m/w) oder Medizintechniker (m/w)

Anstellung: Vollzeit

Standort: Bremen

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams am Standort Bremen, im Krankenhaus St. Joseph-Stift, zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik (m/w) oder Medizintechniker (m/w) in Vollzeit.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Durchführung von Instandhaltungsarbeiten im Bereich der Gebäudebetriebstechnik (elektrische Anlagen und Geräte, Lichtruf-, TV und Telefonanlage, Sanitär-, Heizungs- und Lüftungsanlagen, E-Betten, Deckenversorgungseinheiten, OP-Leuchten, Sterilisationsanlagen, Reinigungs-, und Desinfektionsgeräte sowie weiterer medizintechnischer Geräte)
  • Elektroinstallationen bei Neu- und Umbauten sowie Renovierungsmaßnahmen
  • die Teilnahme an der Rufbereitschaft

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Erfahrung in der Instandhaltung und Installation von Geräten und Anlagen der Elektro- und Nachrichtentechnik sowie Medizintechnik
  • eine entsprechende Berufsausbildung als Elektriker (m/w), Medizintechniker (m/w) oder eine vergleichbare, technische Ausbildung
  • Kenntnisse in der Nachrichtentechnik (Lichtruf, Telefon) sowie eine gewisse IT-Affinität (Anwenderkenntnisse: Excel, Outlook, Word)
  • die Bereitschaft, sich in krankenhausspezifische Fachbereiche der Elektro- und Nachrichtentechnik sowie Medizintechnik einzuarbeiten
  • Sozialkompetenz im Umgang mit Kunden, Kollegen und beauftragten Firmen
  • Organisationsfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Verantwortungsbereitschaft und Selbständigkeit
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • eine leistungsgerechte Vergütung
  • eine sorgfältige Einarbeitung
  • ein sehr interessantes Aufgabengebiet und ein gutes Arbeitsklima
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung

Für fachliche Fragen steht Ihnen unser Betriebsstättenleiter Karl-Heinz Bolting unter der Rufnummer 0421 3474700 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung, die Sie uns gerne über unser Bewerberportal oder per E-Mail an bewerbung@factpartner.de zukommen lassen können.


DIAKO

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)

Um die diesjährig - auf Basis des erfolgreich realisierten Investitionsvorhabens “DIAKO 2015” - gesetzten Unternehmensziele zu erreichen, suchen wir ab sofort in Vollzeit/Teilzeit insbesondere für die Chirurgie, Innere Medizin, Orthopädie und Unfallchirurgie sowie für die Frauenklinik

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)

Ihr Profil:

Wir wünschen uns engagierte Mitarbeiter mit Kreativität und Organisationsgeschick.

Voraussetzung ist eine abgeschlossene Krankenpflegeausbildung. Berufsanfänger sind uns willkommen.

Ihre Aufgaben:

Wir erwarten kommunikative Kompetenz und eine positive Einstellung gegenüber Patienten und Mitarbeitern.

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung nach den AVR der Diakonie Deutschland inkl. Jahressonderzahlung sowie eine weitgehend Dienstgeberfiananzierte Altersversorgung in der Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt.
Sie haben die Möglichkeit zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen.

Die Mitgliedschaft in einer evangelischen oder der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen(ACK) angehörenden Kirche sowie die Identifikation mit unserem Leitbild wird vorausgesetzt.

Als Ansprechpartner steht Ihnen unsere Pflegedienstleitung, Frau Fischer, Tel.: 0421/6102-2000 gerne zur Verfügung.

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


Rotes Kreuz Krankenhaus

Assistenzarzt (m/w/d) Anästhesie und Intensivmedizin

In unserer Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin ist eine Stelle als

Assistenzarzt (m/w/d)

zu besetzen.

Unser Leistungsspektrum in der Anästhesie umfasst alle gängigen modernen Narkoseverfahren. In unseren beiden OP-Zentren (ambulant und stationär) werden jährlich ca. 5.500 Anästhesien durchgeführt. Die Intensivstation verfügt über 20 Intensivplätze und IMC-Betten. Neben invasiven und nicht invasiven Beatmungsverfahren werden Ultraschalldiagnostik, Dialyseverfahren, hämodynamisches Monitoring und ECMO durchgeführt. Die Abteilung ist zuständig für die Notfallversorgung innerhalb des Klinikums. Der perioperative Schmerzdienst der Abteilung bietet alle regionalanästhesiologischen Blockaden und Katheterverfahren an.

Die Klinik arbeitet eng mit unserer eigenständigen Klinik für Schmerzmedizin–Schmerzzentrum zusammen, die über 14 Betten verfügt.

Wir verfügen über die volle Weiterbildungsbefugnis für die Anästhesie (60 Monate) und für die anästhesiologische Intensivmedizin (24 Monate). Wir bieten ein vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem motivierten und kollegialen Team.

Für telefonische Vorabinformationen steht Ihnen Herr Dr. Brummerloh, Chefarzt der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin, Tel.: 0421/55 99 281, gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den vollständigen Unterlagen an:

Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen gGmbH
Personalabteilung
B. Menken
St.-Pauli-Deich 24
28199 Bremen

Tel.: 0421 / 55 99 323
menken.b@roteskreuzkrankenhaus.de
www.roteskreuzkrankenhaus.de


DIAKO

Facharzt (m/w) oder Arzt (m/w) für unsere Zentrale Notaufnahme

Für unsere Zentrale Notaufnahme suchen wir sobald wie möglich einen

Facharzt (m/w)
der Fachrichtungen Innere Medizin oder Allgemein- bzw. Unfallchirurgie

oder einen

Arzt (m/w)
in fortgeschrittener Weiterbildung

In Bremen wird voraussichtlich noch im Laufe des Jahres 2018 die Möglichkeit geschaffen, die Zusatzbezeichnung “Notfallmedizin” zu erwerben. Das DIAKO wird als mögliche Weiterbildungsstätte zugelassen werden. In unserer Zentralen Notaufnahme werden jährlich über 27.000 Patienten ambulant behandelt und 7.800 Patienten stationär aufgenommen.

Ihr Profil:

  • abgeschlossene oder zumindest fortgeschrittene Facharztweiterbildung
  • Freude an patientenorientierter und verantwortungsvoller Medizin mit wechselnden Anforderungen

Ihre Aufgaben:

Das Aufgabengebiet umfasst alle fachbezogenen Untersuchungen, die Einstufung von Behandlungsdringlichkeiten und die Einbindung der in der ZNA vertretenen Fachabteilungen sowie in enger Zusammenarbeit mit der ärztlichen und pflegerischen Leitung die Strukturierung der Prozesse zu pflegen.

Unser Angebot:

  • interessante Tätigkeit in einem engagierten Team, feste Arbeitszeiten und die Möglichkeit, eigene Schwerpunkte mit einzubringen
  • Erlangung der Zusatzbezeichnung “Klinische Notfallmedizin”
  • hochmoderne Ausstattung
  • hohes Maß an Kollegialität, gutes Betriebsklima, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland (entsprechend TV-Ärzte)
  • eine weitgehend dienstgeberfinanzierte Altersversorgung in der Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt (EZVK)
  • Zahlung eines fixen Umzugskostenzuschusses in Höhe von brutto € 3.500

Die Mitgliedschaft in einer evangelischen oder der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) angehörenden Kirche sowie die Identifikation mit unserem Leitbild sind erwünscht.

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Herr Dr. Martin Lewandowski (Tel. 0421/6102-1524) oder Herr Dr. Jan Casper (Tel. 0421/6102-5053) gerne zur Verfügung.

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


DIAKO

Facharzt (m/w) für unsere Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

Für unsere Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Facharzt (m/w)

in Voll- oder Teilzeit - auch individuelle Arbeitszeitmodelle können vereinbart werden.

Die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie unter der gemeinsamen Leitung von Prof. Michael Bohnsack und Dr. Martin Lewandowski (2-6-18) verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung für das Fach Orthopädie und Unfallchirurgie sowie über Teilermächtigungen in der Allgemeinchirurgie und der speziellen orthopädischen Chirurgie.
Sie besitzt derzeit 115 Betten, 2016 wurden 4.000 Patienten ambulant und stationär operiert und 13.500 ambulant behandelt.
Neben dem großen Zentrum für Endoprothetik auf der Stufe für Maximalversorgung liegen wesentliche Schwerpunkte im Zentrum für Wirbelsäulenchirurgie sowie in der rekonstruktiven Gelenkchirurgie und der Traumatologie. Zusammen mit den Bereichen Kinderorthopädie und Sporttraumatologie sowie der Zusammenarbeit mit der Onkologie decken wir das gesamte Spektrum unseres Faches ab.

Ihr Profil:

Wir suchen Kolleginnen und Kollegen, die sich für eine klinische Ausbildung gern auch mit operativem Schwerpunkt in einem mitarbeiterfreundlichen Klima begeistern können.

Ihre Aufgaben:

Ein besonderes Augenmerk legen die Chefärzte auf die Ausbildung und insbesondere auf Ihre frühzeitige operative Beteiligung im Rahmen der Weiterbildung. Weitere Schwerpunkte Ihrer Arbeit bilden die Patientenbetreuung, Durchführung von Visiten und Untersuchungen, Entwerfen und Besprechen von Therapieplänen, der konservativen Wirbelsäulenbehandlung und Mitarbeit in der interdisziplinären Notaufnahme. Wir würden uns freuen, wenn Sie unsere Idee einer teamorientierten Zusammenarbeit in einer freundlichen kooperativen Atmosphäre teilen können.

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland sowie eine weitgehend arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung in der Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt.

Die Mitgliedschaft in einer evangelischen oder der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen(ACK) angehörenden Kirche sowie die Identifikation mit unserem Leitbild werden erwünscht.

Für Rückfragen stehen Ihnen Herr Prof. Dr. Michael Bohnsack, Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie oder Herr Dr. Martin Lewandowski, Chefarzt der Klinik für Unfall- und Wirbelsäulenchirurgie, jederzeit gerne zur Verfügung (Tel.: 0421/6102-1555).

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


St. Joseph-Stift

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) bzw. Fachgesundheits- und Krankenpfleger (m/w) für die Intensivstation

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)
für die interdisziplinäre Intensivstation

die engagiert, motiviert und mit Freude am verantwortungsvollen Arbeiten unsere Teams bereichern.

Wir wünschen:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) mit abgeschlossener Fachweiterbildung Anästhesie- und Intensivpflege oder das Interesse zur Weiterbildung
  • Ausbildung als OTA
  • Berufserfahrung auf einer interdisziplinären Intensivstation wäre wünschenswert, ist aber keine zwingende Voraussetzung
  • Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative und der Wille, Neues mitzugestalten und Ihren Einsatzbereich aktiv weiterzuentwickeln
  • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit und der Identifikation mit den Zielen unseres Krankenhauses

Ihre Aufgaben:

  • alternative Arbeitszeitmodelle
  • Mitarbeit in inetrdisziplinären Arbeitsgruppen
  • Verantwortung für eine professionelle Patientenversorgung
  • kontinuierliche Mitgestaltung und Optimierung der Patienten- und Organisationsprozesse

Wir bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Eine Vergütung entsprechend der verantwortlichen Tätigkeit nach den Richtlinien der AVR-Caritas inkl. der kirchlichen Zusatzversorgung
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Sie tragen unsere christliche Zielsetzung gemäß unserem Leitbild – Was kann ich für Dich tun – mit. Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Ansprechpartner:

Antje Eekhoff
stv. Pflegedirektorin
Krankenhaus St. Joseph-Stift
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen
Fon: (0421) 347-1704
cmoehler@sjs-bremen.de


Rotes Kreuz Krankenhaus

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) – Medizinische Klinik

Für unsere Pflegeteams der Medizinischen Klinik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d).

Wenn Sie Lust auf die Zusammenarbeit in einem innovativen, höchst engagierten Team haben und an Neuem interessiert sind, dann würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen.

Bei uns erwartet Sie ein qualifiziertes Pflegemanagement. Der Zusammenhang von guter Führungsqualität und Arbeitszufriedenheit ist uns bewusst und wichtig.

Für telefonische Vorabinformationen steht Ihnen Frau Petsch, Tel.: 0421/55 99 205 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit den vollständigen Unterlagen senden Sie bitte an:

Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen gGmbH
Pflegerische Geschäftsführung
Frau Barbara Scriba-Hermann
St.-Pauli-Deich 24
28199 Bremen

petsch.w@roteskreuzkrankenhaus.de
www.roteskreuzkrankenhaus.de


Rotes Kreuz Krankenhaus

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) – Chirurgische Kliniken

Für unsere Pflegeteams der Chirurgischen Kliniken suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d).

Wenn Sie Lust auf die Zusammenarbeit in einem innovativen, höchst engagierten Team haben und an Neuem interessiert sind, dann würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen.

Bei uns erwartet Sie ein qualifiziertes Pflegemanagement. Der Zusammenhang von guter Führungsqualität und Arbeitszufriedenheit ist uns bewusst und wichtig.

Für telefonische Vorabinformationen steht Ihnen Frau Petsch, Tel.: 0421/55 99 205 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit den vollständigen Unterlagen senden Sie bitte an:

Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen gGmbH
Pflegerische Geschäftsführung
Frau Barbara Scriba-Hermann
St.-Pauli-Deich 24
28199 Bremen

petsch.w@roteskreuzkrankenhaus.de
www.roteskreuzkrankenhaus.de


DIAKO

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) als Zusatznachtwache

Um die diesjährig - auf Basis des erfolgreich realisierten Investitionsvorhabens “DIAKO 2015” - gesetzten Unternehmensziele zu erreichen, suchen wir für unser Team der Zusatznachtwachen ab sofort in Teilzeit einen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)

Ihr Profil

Wir wünschen uns engagierte Mitarbeiter mit Kreativität und Organisationsgeschick.

Voraussetzung ist eine abgeschlossene Krankenpflegeausbildung mit mindestens zweijähriger Berufserfahrung.

Ihre Aufgaben

Wir erwarten kommunikative Kompetenz und eine positive Einstellung gegenüber Patienten und Mitarbeitern.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung nach den AVR der Diakonie Deutschland inkl. Jahressonderzahlung sowie eine weitgehend dienstgeberfiananzierte Altersversorgung in der Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt. Sie haben die Möglichkeit zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen.

Wir wünschen uns die Identifikation mit den Zielen eines konfessionellen Trägers.

Als Ansprechpartner steht Ihnen unsere Pflegedienstleitung, Frau Fischer, Tel.: 0421/6102-2000 gerne zur Verfügung.

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


DIAKO

Leitender Oberarzt Frauenklinik (m/w)

In unserer Frauenklinik ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines

Leitenden Oberarztes (m/w)

zu besetzen.

Die Frauenklinik bildet das gesamte Leistungsspektrum der Frauenheilkunde ab: vaginale, abdominale und minimalinvasive Chirurgie, gynäkologische Onkologie inklusive minimalinvasiver onkologischer Eingriffe und plastischer Vulvachirurgie, Urogynäkologie inklusive modernster Methoden sowie konventionelle und plastische Chirurgie im Rahmen unseres seit 2004 DKG/DGS zertifizierten Brustzentrums.

Die modern ausgestattete Klinik ist Teil eines interdisziplinären Beckenbodenzentrums. Zudem führen wir in der onkologischen Tagesklinik die Systemtherapie unserer Patientinnen neoadjuvant, adjuvant und metastasiert eigenständig durch; in der gynäko-onkologischen Tagesklinik werden 2.000 Behandlungstage geleistet. Die Geburtshilfe mit bestehendem Level IV hat eine Ausrichtung zur Förderung der natürlichen Geburt.

Die Chefärztin ist zur vollen Weiterbildung ermächtigt.

Ihr Profil:

Für die Position erwarten wir eine entsprechende Kompetenz/ einen entsprechenden Erfahrungsschatz und Engagement im Hinblick auf die Weiterentwicklung unserer Frauenklinik. Kommunikative Kompetenz und Teamfähigkeit sind Voraussetzung.

Ebenso wünschen wir uns die Identifikation mit unserem Leitbild.

Ihre Aufgaben:

  • Vertretung der Chefärztin in allen Belangen.

Unser Angebot:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team (1/4,5/6)
  • ein hohes Maß an Kollegialität, familiäres Betriebsklima und kurze Entscheidungswege
  • eine angemessene Vergütung
  • eine weitgehend dienstgeberfinanzierte Altersversorgung in der Evangelische Zusatzversorgungskasse Darmstadt
  • einen fixen Umzugskostenzuschuß in Höhe von 3.500 Euro

Für weitere Fragen wenden Sie sich gerne an unsere Chefärztin, Frau Dr. Karen Wimmer(Tel. 0421/6102-1201) oder unseren Personalleiter, Herrn Gero Knebel (Tel. 0421/6102-3120).


Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Personalabteilung · Gröpelinger Heerstr. 406/408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


St. Joseph-Stift

Reinigungskräfte in Teilzeit (m/w)

Das Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH Bremen sucht zum nächstmöglichen Termin:

Reinigungskräfte in Teilzeit (m/w)

Ihr Profil:

  • Service- und Kundenorientierung
  • Spaß bei der Arbeit
  • Bereitschaft zur Arbeit in flexiblen Schichten und am Wochenende
  • Richtiger Blick für das Thema Sauberkeit
  • Sicheres, gepflegtes Auftreten und gute Deutschkenntnisse
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und eine strukturierte Arbeitsweise

Ihre Aufgaben:

  • Reinigung von Sanitäranlagen, Patientenzimmern, Funktionsbereichen und Fluren
  • Einhaltung aller Krankenhaushygienestandards
  • Reinigung des Küchen- und Stationsbereiches
  • Einhaltung von Reinigungsvorgaben und Richtlinien
  • Desinfektionsmaßnahmen
  • Fachgerechter Umgang mit Arbeitsmitteln

Unser Angebot:

  • Arbeitsvertrag 25 Stunden wöchentlich
  • Einsatz ab 05:00 gemäß Dienstplan (Schichtdienst)
  • Einsatz am Wochenende und Feiertagen gemäß Dienstplan
  • Zunächst Befristung gemäß § 14 (2) Teilbefristungsgesetz (spätere Entfristung angedacht)
  • Tarifliche Entlohnung
  • Ein angenehmes Betriebsklima
  • Einarbeitung durch erfahrene Kollegen

Arbeitsort: 28209 Bremen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sie suchen eine Herausforderung, verfügen über gute Umgangsformen, ausgeprägte Serviceorientierung und ein freundliches Auftreten? Dann bewerben Sie sich online oder bei Herrn Sterling mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des Referenzcodes bis zum 24.10.2017

Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH Bremen
c/o Gegenbauer Services GmbH
Mike Sterling
Paul-Robeson-Str. 37
10439 Berlin
Mike.Sterling@gegenbauer.de

Ausschreibungsfrist endet am: 24.10.2017

Wir bitten um Verständnis, dass eventuell anfallende Vorstellungskosten von uns nicht übernommen werden.

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen auch elektronisch erfassen und bis zu sechs Monate nach Besetzung der Stelle aufbewahren.


St. Joseph-Stift

Vorarbeiter/in in der Reinigung

Das Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH Bremen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Vorarbeiter/in in der Reinigung

Ihr Profil:

  • Sie suchen einen Job, bei dem Sie Ihre Berufserfahrung ggf. auch aus der Krankenhausreinigung einbringen können?
  • Sie sind in der Lage, ein Team von Reinigungskräften/Servicekräften zu führen und zu motivieren?
  • Mit Ihren Deutschkenntnissen können Sie sich gut verständigen (mündlich und schriftlich)?
  • Sie sind serviceorientiert, zuverlässig, verantwortungsbewusst und teamfähig und haben den besonderen Blick für Sauberkeit?
  • Sie haben einen sicheren Umgang mit den MS-Office Produkten?

Ihre Aufgaben:

  • Überwachung der vertraglich vereinbarten Reinigungsleistung, Hygienestandards etc.
  • Durchführung von Qualitätskontrollen
  • Kundenorientierte Arbeitsweise und ggfs. selbst mitarbeiten
  • Prüfung der personellen Besetzung, Sicherstellung der organisatorischen Arbeitsabläufe
  • Einweisung und Einarbeitung der Reinigungskräfte/Servicekräfte
  • Dienstplanerstellung
  • Ordnungsgemäße Arbeitszeitdokumentation der Mitarbeiter

Unser Angebot:

  • Arbeitsvertrag 30 Stunden wöchentlich
  • Einsatz variabel und Wechseldienst an Samstagen gemäß Dienstplan
  • Zunächst Befristung gemäß § 14 (2) Teilbefristungsgesetz (spätere Entfristung angedacht)
  • Tarifliche Entlohnung
  • Ein angenehmes Betriebsklima
  • Einarbeitung durch erfahrene Kollegen

Arbeitsort: 28209 Bremen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sie suchen eine Herausforderung, verfügen über gute Umgangsformen, ausgeprägte Serviceorientierung und ein freundliches Auftreten? Dann bewerben Sie sich online oder bei Herrn Sterling mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 24.10.2017.

Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
c/o Gegenbauer Services GmbH
Mike Sterling
Paul-Robeson-Str. 37
10439 Berlin
Mike.Sterling@gegenbauer.de

Ausschreibungsfrist endet am: 24.10.2017

Wir bitten um Verständnis, dass eventuell anfallende Vorstellungskosten von uns nicht übernommen werden.

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen auch elektronisch erfassen und bis zu sechs Monate nach Besetzung der Stelle aufbewahren.


Roland-Klinik

Servicemitarbeiter

Wir suchen für unser Café Vento ab sofort

Servicemitarbeiter (m/w)

in Teilzeit

Sie arbeiten gerne im Team, sind aufgeschlossen und freundlich zu unseren Gästen.

Gerne informiert Sie Herr Meller, Restaurantleiter, über weitere Einzelheiten unter Telefon: 0421-8778-328 (Mo.-Fr. 14 Uhr - 18 Uhr).


DIAKO

Anästhesietechnische Assistenten oder Gesundheits- und Krankenpfleger mit Anästhesieerfahrung

Im Zentral-OP ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Position zu besetzen:

Anästhesietechnische Assistenten oder Gesundheits- und Krankenpfleger mit Anästhesieerfahrung (m/w)

Derzeit werden Operationen in folgenden bettenführenden Fachdisziplinen durchgeführt:

  • Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Gynäkologie
  • HNO
  • Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Urologie

Ihr Profil:

Als versierte Fachkraft verfügen Sie über einschlägige Erfahrungen. Sie können interdisziplinär denken und zielgerichtet handeln; gleichzeitig sagt man Ihnen neben Ihrer hohen Fachkompetenz ein “Händchen” zur Beherrschung der anspruchsvollen Fallkonstellationen des täglichen Geschehens nach. Sie engagieren sich leistungsorientiert auf Basis transparenter Strukturen.

Ihre Aufgaben:

Wir erwarten neben einer fundierten Fachkompetenz und hohem Engagement manuelle Geschicklichkeit und Organisationstalent sowie EDV-Kenntnisse.

Unser Angebot:

  • eine anspruchsvolle Aufgabenstellung in einem engagierten Team
  • flache Hierarchien und sehr kurze Entscheidungswege
  • eine strukturierte Einarbeitung
  • eine leistungsgerechte Vergütung sowie eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung über die leistungsstarke Evangelische Zusatzversorgungskasse Darmstadt (EZVK)

Für weitere Fragen wenden Sie sich gern an unseren OP-Manager, Herrn Fromm (Tel. 0421 6102 2500).

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


Rotes Kreuz Krankenhaus

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) im Nachtdienst

Für unsere Pflegeteams der Medizinischen Klinik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) im Nachtdienst.

Wenn Sie Lust auf die Zusammenarbeit mit einem innovativen, höchst engagierten Team haben und interessiert sind, dann würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen.

Für telefonische Vorabinformationen steht Ihnen Frau Petsch, Tel.: 0421/55 99 205 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit den vollständigen Unterlagen senden Sie bitte an:

Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen gGmbH
Pflegerische Geschäftsführung
Frau Barbara Scriba-Hermann
St.-Pauli-Deich 24
28199 Bremen
Frau Menken, Tel.: 0421/55 99 323
menken.b@roteskreuzkrankenhaus.de
www.roteskreuzkrankenhaus.de


DIAKO

Assistenzarzt (m/w) für die Weiterbildung zur/zum Internistin/-en

Für unsere Medizinischen Kliniken (Chefärzte Prof. Dr. Katschinski und Prof. Dr. Trappe) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n

Ärztin/Arzt
für die Weiterbildung zur/zum Internistin/-en
oder für die Gebiete Innere Medizin und Gastroenterologie
oder Innere Medizin und Hämatologie und Onkologie
oder die Zusatzbezeichnung internistische Intensivmedizin

Die Medizinischen Kliniken verfügen über 146 Betten einschließlich 11 Betten auf der Dialysestation. Jährlich werden mehr als 10.000 Patienten versorgt. Das Spektrum der Erkrankungen in den Medizinischen Kliniken umfasst in stationärer, tagesklinischer und ambulanter Diagnostik und Therapie das gesamte Gebiet der Inneren Medizin.

Besondere Schwerpunkte:
Hämatologie und internistische Onkologie mit Behandlung aller hämatologischen Systemerkrankungen, mit Hochdosistherapie und autologer Stammzelltransplantation sowie einer großen Tagesklinik. Gastroenterologie und Hepatologie mit allen diagnostischen und therapeutischen Verfahren der Endoskopie und Sonographie inkl. PTCD und interventioneller Endosonographie sowie der Funktionsdiagnostik inkl. hochauflösender Manometrie.
Internistische Intensivmedizin mit allen invasiven und nicht-invasiven Beatmungstechniken, den Dialyseverfahren und einem Schwerpunkt Sepsistherapie.

Ihr Profil:

Wir suchen Kolleginnen und Kollegen die eine klinische Ausbildung anstreben oder fortsetzen möchten; die begeisterungsfähig, gewissenhaft und zielstrebig sind aber zugleich ein Herz für Menschen haben.

Ihre Aufgaben:

Das Aufgabengebiet umfasst unter anderem die Durchführung von Aufnahme- und Abschlussuntersuchungen, regelmäßige Visiten, die Betreuung der Patienten. Selbstverständich auch alle Operationen die im Weiterbildungskatalog vorgesehen sind.

Unser Angebot:

  • individuelle ober- und chefärztliche Betreuung in der Weiterbildung
  • garantierte Rotation einschließlich Funktion, Diagnostik, Intensivmedizin und Dialyse nach Ausbildungscurriculum
  • strukturierte Einarbeitungszeit und Heranführen an die Bereitschaftsdiensttätigkeit
  • aktuelle Bereitschaftsdienststruktur: Doppelbesetzung mit Senior und Juniorassistenten
  • hohes Maß an Kollegialität, gutes Betriebsklima, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Weiterbildungsangebote: “Common Trunk” Innere Medizin als Basis für FA Innere Medizin oder Allgemeinmedizin (3 Jahre), FA Innere Medizin (3 + 2 Jahre), FA Innere Medizin und Gastroenterologie oder Innere Medizin und Hämatologie und Onkologie (3 + 3 Jahre oder 2 Jahre nach altem FA Innere Medizin), Zusatzbezeichnung internistische Intensivmedizin (2 Jahre nach FA Innere Medizin)
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den AVR der Diakonie Deutschland (entsprechend TV-Ärzte)
  • eine kapitalgedeckte betriebliche Altersversorgung in der leistungsstarken EZVK Darmstadt

Wir wünschen uns die Identifikation mit den Zielen eines konfessionellen Trägers.

Für Auskünfte stehen Ihnen die Chefärzte der beiden Medizinischen Kliniken (Prof. Katschinski, Tel. 0421/6102-1401 und Prof. Trappe, Tel. 0421/6102-1481) gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


Roland-Klinik

Gesundheits- und Krankenpfleger/-in

Wir suchen für unsere interessanten, vielseitigen und verantwortungsvollen Bereiche zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Gesundheits- und Krankenpfleger/-in
in Voll- oder Teilzeit.

Zu Ihren Aufgaben gehören die Betreuung und die Pflege der Ihnen anvertrauten Patienten/-innen. Sie kooperieren dabei mit allen anderen Berufsgruppen und unterstützen somit den ganzheitlichen Behandlungsprozess unserer Patienten/-innen.

Wir bieten:

  • einen interessanten, anspruchsvollen Arbeitsplatz mit einer abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sich ständig entwickelnden Unternehmen
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • kompetente Einarbeitung
  • Möglichkeit zur Teilnahme an externen und internen Fort- und Weiterbildungen
  • ein aufgeschlossenes und motiviertes Team in einer guten Arbeitsatmosphäre
  • eine leistungsgerechte Vergütung

Wir erwarten:

  • Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/-in
  • Fach- und Sozialkompetenz
  • einen engagierten und effizienten Arbeitsstil
  • Belastbarkeit, Flexibilität sowie Urteils- und Entscheidungsfähigkeit
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Sie haben weitere Fragen an uns? Bitte sprechen Sie uns an! Gerne informiert Sie unser Pflegedirektor Herr Bergmann vorab über Einzelheiten unter der Tel-Nr. 04 21–87 78-400. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Roland-Klinik gemeinnützige GmbH
Niedersachsendamm 72-74, 28201 Bremen
www.roland-klinik.de


RKK / Physio K

Kursleiter (m/w/d)

Für unser neues Therapiezentrum Physio K suchen wir zum nächstmöglichen Termin

Kursleiter (m/w/d)
auf Honorarbasis.

Wir möchten das Kursangebot in unserem Therapiebereich erweitern und suchen qualifizierte Kursleiter.

Wenn Sie ein offener, kontaktfreudiger Mensch sind, der Gruppen bewegen kann, und Lust auf eine Zusammenarbeit mit uns haben und idealerweise über eine Zertifizierung nach § 20 SGB V verfügen, dann würden wir uns über eine Kontaktaufnahme freuen. Ansprechpartnerin für diesen Bereich ist Frau Andrae, Leitung Physiotherapie, die Sie unter folgender Telefonnummer erreichen: Tel.: 0421/55 99 - 316.

Schriftlich erreichen Sie uns unter folgender Anschrift:

Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen gGmbH
Personalabteilung, Frau Menken
St.-Pauli-Deich 24
28199 Bremen
menken.b@roteskreuzkrankenhaus.de
www.roteskreuzkrankenhaus.de
www.physiok.de


DIAKO

Assistenzarzt (m/w) für Orthopädie und Unfallchirurgie

Für unsere Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Assistenzarzt (m/w) in Vollzeit

Die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie verfügt über 115 Betten. Jährlich werden mehr als 4.200 Patienten unter stationären bzw. ambulanten Bedingungen operiert und ca. 3.000 Patienten in unserer Notfallambulanz versorgt und weiterbehandelt. Das Tätigkeitsfeld der Klinik umfasst die Endoprothetik aller großen Körpergelenke und alle modernen gelenkerhaltenden Operationsverfahren. Minimal invasive Techniken und Computernavigation zählen hierbei zum Standard. Zudem werden alle Verletzungen am Bewegungsapparat operativ unter Anwendung aller modernen Osteosyntheseverfahren und konservativ behandelt einschließlich berufsgenossenschaftlicher Heilverfahren. Neben der gesamten arthroskopischen Chirurgie verfügen wir über ein großes Spektrum an konservativen und operativen Wirbelsäulenbehandlungen. Ein besonderes Interesse gilt der Versorgung von Sportverletzungen und der Kinderorthopädie.

Es erwartet Sie ein innovativ denkendes motiviertes Team (1-1-5-17), das auf freundschaftlich-kollegiale Zusammenarbeit höchsten Wert legt. Die Voraussetzungen zur vollständigen Weiterbildung zur/zum Fachärztin/Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie sind gegeben.

Ihr Profil:

Wir suchen Kolleginnen und Kollegen die eine klinische Ausbildung anstreben oder fortsetzen möchten; die begeisterungsfähig, gewissenhaft und zielstrebig sind aber zugleich ein Herz für Menschen haben.

Ihre Aufgaben:

Das Aufgabengebiet umfasst unter anderem die Durchführung von Aufnahme- und Abschlussuntersuchungen, regelmäßige Visiten, die Betreuung der Patienten. Selbstverständich auch alle Operationen die im Weiterbildungskatalog vorgesehen sind.

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung nach den AVR der Diakonie Deutschland und eine kapitalgedeckte betriebliche Altersversorgung in der leistungsstarken Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt.

Für weitere Fragen stehen Ihnen Herr Prof. Dr. Michael Bohnsack, Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie oder Herr Dr. Martin Lewandowski, Chefarzt der Klinik für Unfall- und Wirbelsäulenchirurgie, jederzeit gerne zur Verfügung (Tel.: 0421/6102-1555).

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


DIAKO

Assistenzarzt m/w für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Im Rahmen der Erweiterung des klinischen Leistungsspektrums unseres Krankenhauses suchen wir eine/einen

Assistenzärztin/Assistenzarzt

in Weiterbildung (ggf. auch in Teilzeit) zur Ergänzung unseres anästhesiologischen Teams.

Die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin führt jährlich ca. 10.000 Narkosen in den Bereichen Allgemeinchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, HNO, Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie sowie demnächst auch Urologie durch, Hierzu gehören auch Kindernarkosen, ambulante Eingriffe und ein steigender Anteil regionalanästhesiologischer Verfahren.

Ihr Profil:
Wir suchen Kolleginnen und Kollegen, die eine klinische Ausbildung anstreben oder fortsetzen möchten. Wir wünschen uns, dass Sie begeisterungsfähig, gewissenhaft und zielstrebig sind, aber zugleich ein Herz für Menschen haben.

Ihre Aufgaben:
Neben der anästhesiologischen Patientenversorgung gehören zu Ihren Aufgaben auch die Betreuung der interdisziplinären Intensivstation, der Schmerzambulanz mit Akutschmerzdienst sowie die Anästhesiesprechstunde. Das am Haus stationierte NEF wird ausschließlich von unseren Kolleginnen und Kollegen der Anästhesiologie besetzt.

Unser Angebot:
Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung nach den AVR der Diakonie Deutschland und eine kapitalgedeckte betriebliche Altersversorgung in der leistungsstarken Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt.

Sie erhalten eine intensiv betreute und klar strukturierte Ausbildung (volle Weiterbildung möglich). Ihre internen und externen Fortbildungsmaßnahmen werden unterstützt.

Der Erwerb der Zusatzweiterbildungen „Notfallmedizin” und „Anästhesiologische Intensivmedizin” ist möglich.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Prof. Dr. M. Mohr, Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin Tel.: 0421 / 61 02-1001.

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Personalabteilung · Gröpelinger Heerstr. 406/408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


DIAKO

Hebamme/Entbindungspfleger

Für unseren Kreißsaal suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Hebamme/Entbindungspfleger

in Voll- oder Teilzeit, gerne auch Berufsanfängerin/Berufsanfänger

In unserem Kreißsaal (Level IV) begleiten wir etwa 700 Geburten im Jahr. Dabei legen wir Wert auf eine individuell gestaltete und familienorientierte Geburtshilfe.

Ihr Profil:

Wir wünschen uns:

  • eine abgeschlossene Berufsausildung zur/zum Hebamme/Entbindungspfleger
  • Freude an der Arbeit mit werdenden Müttern und Familien
  • Teamfähigkeit und Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit

Ihre Aufgaben:

Ihr Aufgabengebiet besteht in der Schwangerenbetreuung, Geburtsvorbereitung, -überwachung und -hilfe sowie der Versorgung der Wöchnerinnen und Neugeborenen vor und nach der Geburt im Rahmen einer familienorientierten ganzheitlichen Methode unter Einbeziehung der individuellen Bedürfnisse der Frauen. Hierzu gehört auch die Betreuung von Risikoschwangeren und Risikogeburten.

Unser Angebot:

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland sowie eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung über die leistungsstarke Evangelische Zusatzversorgungskasse Darmstadt (EZVK)
  • gezielte Einarbeitung nach strukturiertem Einarbeitungskonzept
  • arbeiten im Drei-Schichtsystem; 5 Tage-Wche Rufbereitschaft
  • erfahrenes Hebammenteam
  • ein breites Spektrum an Fort- und Weiterbildung
  • Möglichkeit der freiberuflichen Nebentätigkeit in unserem Elterngarten (Kurse)

Für weitere Fragen wenden Sie sich gern an die Pflegedienstleitung, Frau Gutzeit (Tel. 0421 6102 2000).

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


DIAKO

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w)

Gesucht wird für die Frauenklinik ab sofort in Vollzeit

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w)

Ihr Profil:

Wir wünschen uns erfahrene belastbare Mitarbeiter mit Kreativität, Engagement und Organisationsgeschick.

Voraussetzung ist eine abgeschlossene Kinder-Krankenpflegeausbildung. Wünschenswert ist eine mehrjährige Berufserfahrung

Ihre Aufgaben:

Die Betreuung und Versorgung von Neugeborenen, Wöchnerinnen und gynäkologischen Patientinnen stellen den Schwerpunkt der Tätigkeit dar.

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung nach den AVR der Diakonie Deutschland. Darüber hinaus erhalten Sie eine Jahressonderzahlung in Höhe von aktuell eines 13. Monatsentgelts und eine kapitalgedeckte betriebliche Altersversorgung in der leistungsstarken Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt. Sie haben die Möglichkeit zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen.

Wir wünschen uns die Identifikation mit den Zielen eines konfessionellen Trägers.

Als Ansprechpartner steht Ihnen unsere Pflegedienstleitung, Frau Fischer, unter der Telefonnummer: 0421 6102 2000 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Personalabteilung · Gröpelinger Heerstr. 406/408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


DIAKO

Gesundheits- und Krankenpfleger für unseren Springerpool

Wir möchten unseren Springerpool wieder verstärken. Gesucht werden deshalb ab sofort

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)

die neben ihrem laufenden Studium oder einer Hochschulausbildung bei kurzfristigen Personalausfällen flexibel auf unseren Krankenpflegestationen eingesetzt werden können.

Ihr Profil:
Voraussetzung ist das abgeschlossene Krankenpflegeexamen, wünschenswert ist eine mehrjährige Berufserfahrung.

Ihre Aufgaben:

  • Pflege und Betreuung der Patienten
  • Planung, Durchführung und Dokumentation der Pflege

Unser Angebot:
Leistungsgerechte Vergütung nach den AVR des Diakonisches Werkes der EKD

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


Ausbildung

Drei der Freien Kliniken Bremen bilden Gesundheits- und Krankenpfleger in der Bremer Krankenpflegeschule der freigemeinnützigen Krankenhäuser e.V. aus.

Die Ausbildung dauert 3 Jahre. Sie besteht aus praktischen Einsätzen im DIAKO, im St. Joseph-Stift, dem Rotes Kreuz Krankenhaus sowie externen ambulanten und stationären Einrichtungen. Die theoretischen Grundlagen vermittelt der Blockunterricht in der Bremer Krankenpflegeschule am St.- Pauli-Deich in der Bremer Neustadt.

Ausbildungsbeginn ist jedes Jahr am 1. April, am 1. August und am 1. Oktober mit jeweils einem neuen Ausbildungsdurchgang. Seit 2017 ist die Ausbildung auch in einer Teilzeitvariante möglich.

Auch Anästhesietechnische AssistentInnen (ATA) und Operationstechnische AssistentInnen (OTA) werden in den Freien Kliniken Bremen ausgebildet. Für Informationen über diese Ausbildungsberufe wenden Sie sich bitte direkt an die Personalabteilungen des DIAKO, des St. Joseph-Stift oder des Rotes Kreuz Krankenhaus.