Freie Kliniken Bremen — Vierfach umsorgt

Rotes Kreuz Krankenhaus

03.06.2022

Operieren mit Freunden in Ghana

BS Mit Dem Kleinen Patenkind
Dr. Bernward Steinhorst mit "Patenkind"

Dr. Bernward Steinhorst ist Chirurg, Oberarzt und geschätzter Ausbilder in der Zentralen Notaufnahme im Rotes Kreuz Krankenhaus (RKK). Mindestens drei Monate jedes Jahr verbringt er dort, wo Hilfe mehr als dringlich ist und in seinen Augen Pflicht für die westlichen Konsumgesellschaften- so arbeitete er beispielsweise ehrenamtlich mit „Ärzte ohne Grenzen“ in der haitianischen Hauptstadt Port-au-Prince.

Sein Herzensprojekt aber ist das St. Martin de Porres Hospital in der Stadt Eikwe in Ghana. Seit 2011 pflegt Dr. Steinhorst eine enge Beziehung zu diesem Krankenhaus. Er arbeitete dort mehrfach wochenlang – als ehrenamtlicher Chirurg, als Ausbilder, als Partner. Mit seiner Hilfe gelangen vom Röntgengerät über OP-Tische bis zu medizinischer Ausrüstung auch die aktuell dringlichsten Dinge nach Eikwe – aus Spenden finanziert.

Auf seiner Reise im März 2022 begleitete ihn drei Wochen lang Assistenzärztin Neele- Annika Marencke aus dem RKK. Medizinischem Personal aus dem St. Martin de Porres Krankenhaus eine Hospitation im Rotes Kreuz Krankenhaus in Bremen anzubieten und auf der anderen Seite Ärzt:innen des RKK die Erfahrung der Arbeit in Ghana zu ermöglichen, ist ein sein Ziel.

Dr. Steinhorsts Arbeit in Ghana kann mit Geldspenden unterstützt werden: Bankverbindung

Bank für Sozialwirtschaft AG,
GS Hannover
IBAN: DE54-2512-0510-0005-4724-00
BIC: BFSWDE33HAN

Online-Spenden: roteskreuzkrankenhaus.de/spenden
Verwendungszweck: Dr. Steinhorst

Aktuelles

1111. Geburt 2022 im St. Joseph-Stift

Überprüft und bestanden! Gütesiegel im Kombi-Audit wieder bestätigt

DIAKO und Wacken: Blutspende

Operieren mit Freunden in Ghana

Aufschwung 2022

Übung zur Erstversorgung Schwerverletzter

RKK-Chefärzte ausgezeichnet

sjs catering + management GmbH feiert zwanzigjähriges Bestehen mit nachhaltiger Aktion

Rheumazentrum-Chefärzte auf der „Stern-Liste“ Deutschlands ausgezeichneter Ärzte/Spezialisten

Generationswechsel im DIAKO-Aufsichtsrat

Selten, aber nicht allein

Top Platzierung für die Roland-Klinik