Freie Kliniken Bremen — Vierfach umsorgt

Roland Klinik

14.01.2020

Veranstaltungsprogramm für das erste Halbjahr 2020 ist online

Rk Va

Auch in diesem Jahr hat die Roland-Klinik für alle Interessierten ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm zusammengestellt.

Im Rahmen der Reihe „Dialog ∙ Bewegung“ bietet die Klinik jeden Monat mindestens eine Informationsveranstaltung an, bei der ein orthopädisches oder handchirurgisches Thema im Mittelpunkt steht. Die Vorträge finden immer an einem Mittwochnachmittag statt und ihr Besuch ist kostenfrei.

Das Programm von Januar bis Juni 2020 ist nun online. Aus organisatorischen Gründen ist für jede der Veranstaltungen am Vortag eine Anmeldung notwendig ist. Weitere Infos und das komplette Programm sind unter www.roland-klinik.de/veranstaltungen erhältlich.

Aktuelles

DIAKO übernimmt das Bremer Lehrinstitut für Physiotherapie (BLIPHT)

Zurück auf Anfang, auf ins „neue Normal“

Was ist eigentlich… das Schwerst­verletzungsarten­verfahren?

Was macht eigentlich… ein Krankenhaushygieniker*?

Patientenberatung in Zeiten von Corona: Telefon-Hotline zu künstlichem Gelenkersatz

Informationen zum Corona-Management im RKK

Interdisziplinäre Intensivstation im RKK ausgezeichnet

Neue Kooperation für bessere Patientenversorgung in der Geriatrie

Roland-Klinik erstmals als „Replantationscenter“ sowie erneut als „Europäisches Hand-Trauma-Center“ bestätigt

Georg-Haas-Promotionspreis für außergewöhnlich gute Doktorarbeit

2. Bremer Medizin-Technisches Symposium

Gesundheitssenatorin Claudia Bernhard im DIAKO