Freie Kliniken Bremen — Vierfach umsorgt

Roland-Klinik

21.02.2019

Auszeichnung durch die Deutsche WirbelsĂ€ulen­gesellschaft

Dr. Reza Habibifar

Dr. Reza Habibifar, Leitender Oberarzt im WirbelsÀulenzentrum der Roland-Klinik, erhÀlt das Master-Zertifikat nach den Richtlinien der Weiterbildungskommission der Deutschen WirbelsÀulengesellschaft (DWG).

Ende Januar erhielt Dr. Reza Habibifar das Master-Zertifikat nach den Richtlinien der Weiterbildungskommission der Deutschen WirbelsÀulengesellschaft (DWG). Damit ist der Leitende Oberarzt des WirbelsÀulenzentrums der Roland Klinik einer von bisher 520 ausgewiesenen Spezialisten im deutschsprachigen Raum.

Die Zertifikate der DWG stehen fĂŒr QualitĂ€tssicherung im Bereich der WirbelsĂ€ulenchirurgie. Voraussetzung fĂŒr die Zertifizierung ist zunĂ€chst die Belegung von sechs mehrtĂ€gigen Modulen innerhalb von zwei Jahren. Hinzu kommt die Sammlung von langjĂ€hriger Erfahrung als Oberarzt mit der DurchfĂŒhrung von ĂŒber 200 Operationen verschiedener Schwierigkeitsstufen.

Die Deutsche WirbelsĂ€ulengesellschaft ist die grĂ¶ĂŸte fachgebundene WirbelsĂ€ulengesellschaft Europas.

NÀheres zum Leistungsspektrum und der Behandlungsphilosophie des WirbelsÀulenzentrums der Roland-Klinik finden Sie hier.

Aktuelles

Diakonissenmutterhaus und DIAKO werden Kooperation ausbauen

Ein besonderes Zeichen der WertschÀtzung in der Corona-Pandemie

Rheuma-Chefarzt Prof. Jens Gert Kuipers zu Gast in der NDR Gesundheits­sendung „Visite“

Stillcafé des St. Joseph-Stift findet jetzt online statt

Neuer Chefarzt in der Handchirurgie der Roland-Klinik

Rauchfrei heilt besser

Wieder regelmĂ€ĂŸige Gottesdienste in der Kapelle des St. Joseph-Stift

DIAKO und Wacken: Aufruf zur Blutspende

Zertifizierte QualitÀt

1000. Geburt 2020 im St. Joseph-Stift

DIAKO ĂŒbernimmt das Bremer Lehrinstitut fĂŒr Physiotherapie (BLIPHT)

ZurĂŒck auf Anfang, auf ins „neue Normal“