Freie Kliniken Bremen — Vierfach umsorgt

DIAKO

04.11.2020

DIAKO-Aufnahmestopp beendet

Fkb Kliniken Diako01

Das DIAKO steht ab sofort wieder für die reguläre Behandlung von Patientinnen und Patienten zur Verfügung. Der am 27. Oktober aufgrund eines Corona-Infektionsgeschehens ausgesprochene Aufnahmestopp, wurde am Mittwoch, 4. November, in Absprache mit dem Gesundheitsamt beendet.

In der Zwischenzeit hat das DIAKO alle Patientinnen und Patienten sowie sämtliche Mitarbeitenden auf Corona testen lassen. Die Testergebnisse lassen es zu, wieder regulär Patienten aufzunehmen und diese sicher zu behandeln.

Wie zuvor auch werden alle Patienten selbstverständlich vor oder bei Aufnahme auf Corona getestet.

Aktuelles

Rheuma-Chefarzt Prof. Jens Gert Kuipers zu Gast in der NDR Gesundheits­sendung „Visite“

Stillcafé des St. Joseph-Stift findet jetzt online statt

DIAKO-Aufnahmestopp beendet

Neuer Chefarzt in der Handchirurgie der Roland-Klinik

Rauchfrei heilt besser

Wieder regelmäßige Gottesdienste in der Kapelle des St. Joseph-Stift

DIAKO und Wacken: Aufruf zur Blutspende

Zertifizierte Qualität

1000. Geburt 2020 im St. Joseph-Stift

DIAKO übernimmt das Bremer Lehrinstitut für Physiotherapie (BLIPHT)

Zurück auf Anfang, auf ins „neue Normal“

Was ist eigentlich… das Schwerst­verletzungsarten­verfahren?