Freie Kliniken Bremen — Vierfach umsorgt

Karriere

Im ärztlichen Bereich und in der Pflege, aber auch in weiteren therapeutischen, sozialen, technischen und kaufmännischen Berufsbildern: Mehr als 2.500 Beschäftigte kümmern sich in den vier Freien Kliniken Bremen um das Wohl der Patientinnen und Patienten.

Hier finden Sie die aktuellen Stellenangebote der vier freigemeinnützigen Krankenhäuser DIAKO Ev. Diakonie-Krankenhaus, Krankenhaus St. Joseph-Stift, Roland-Klinik und Rotes Kreuz Krankenhaus.

Bei Interesse nehmen Sie bitte direkt den Kontakt zur jeweiligen Klinik auf. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Aktuelle Stellenausschreibungen

Rotes Kreuz Krankenhaus

Teamleitung Service (m/w)

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine

Teamleitung Service (m/w)

in Teilzeit mit ca. 30 Wochenstd.

Wir bieten eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit. Sie betreuen unser Service-Team im Hostessenbereich und unserem Café K. Hier sind Sie insbesondere für die Mitarbeitereinsatzplanung und –Betreuung zuständig. Sie vertreten und unterstützen Ihre Kollegin im Bereich des Veranstaltungsmanagements und arbeiten aktiv bei der Speisenversorgung unserer Patienten auf den Stationen und im Café K mit.

Wichtig ist uns eine abgeschlossene gastronomische Ausbildung im Hotel- oder Restaurantfach. Wenn Sie über ein freundliches Auftreten verfügen, organisieren können, Lust haben, in einem engagierten Team zu arbeiten und Verantwortung übernehmen möchten, dann würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen.

Für Vorabinformationen können Sie sich gerne an Herrn Winne, Küchenleiter, wenden, Tel. 0421 / 55 99 1313. Die Bewerbung mit den erforderlichen Unterlagen senden Sie bitte an:

Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen gGmbH
Personalabteilung
St.-Pauli-Deich 24
28199 Bremen
aurin.k@roteskreuzkrankenhaus.de
www.roteskreuzkrankenhaus.de


Physio K / Rotes Kreuz Krankenhaus

Anmeldung Physio K

Zur Verstärkung unseres

Anmeldeteams im Physio K

ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle in Vollzeit zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst das gesamte Spektrum des Patientenmanagements, insbesondere der Telefonkontakt zu den Patienten, die Abstimmung von Terminen und die Bearbeitung der anfallenden administrativen Arbeiten bilden die größten Schwerpunkte.

Die Dienstplanung erfolgt in Schichten in einer Zeitspanne zwischen 07:20 Uhr und 20:10 Uhr.

Wenn Sie Lust auf die Zusammenarbeit in einem motivierten und engagierten Team haben, dann würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen.

Für telefonische Vorabinformationen stehen Ihnen Frau Andrae, Leitung Physio K, Tel.: 0421/55 99 – 1256, zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit den vollständigen Unterlagen senden Sie bitte an:

Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen gGmbH
Pflegerische Geschäftsführung
Frau Scriba-Hermann
St.-Pauli-Deich 24
28199 Bremen
Tel.: 0421/55 99 205/206
scriba.b@roteskreuzkrankenhaus.de
www.roteskreuzkrankenhaus.de


St. Joseph-Stift

Physiotherapeut (m/w)

Zur Erweiterung unseres Teams der Physiotherapie in unserem Krankenhaus St. Joseph-Stift suchen wir für unsere Tochtergesellschaft TheraStift GmbH einen

Physiotherapeuten (m/w)

Ihre Voraussetzungen / unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/r Physiotherapeuten/-in inkl. Qualifikation in Lymphdrainage und Bobath –Grundkurs
  • Einfühlungsvermögen und Freude am Umgang mit Patienten
  • Hohe Einsatzbereitschaft und selbständiges Arbeiten
  • Aktive Kommunikation und Freude an Mitarbeit in einem interdisziplinären Team
  • Identifikation mit dem Hause

Wir bieten ein hohes fachliches Behandlungsniveau, abwechslungsreiche Behandlungen der verschiedenen Krankheitsbilder und ein regelmäßiges Fortbildungsangebot.

Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung, die Sie bitte an nebenstehende Adresse richten. Erste Fragen beantwortet gerne unsere

Leitende Physiotherapeutin Frau Böger-Pochciol (Tel.-Nr. 0421/347-1287).

Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
Personalabteilung
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen
bewerbung@sjs-bremen.de


St. Joseph-Stift

Referent Controlling und Finanzen (m/w)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen

Referent Controlling und Finanzen (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Aktive Unterstützung der kaufmännischen Leitung bei Budgetierung und Forecasting
  • Ermittlung und Aufbereitung von relevanten Kennzahlen aus dem Personalinformations- und dem Krankenhausinformationssystem
  • Analysen von Plan-Ist-Abweichungen inkl. Ableitung von Optimierungspotentialen
  • Weiterentwicklung bestehender Controlling- und Planungsinstrumente
  • Entwicklung und Umsetzung von Steuerungsinstrumenten für das Personalcontrolling im Rahmen eines ganzheitlichen Controllings
  • Detaillierte, strukturierte Analysen und betriebswirtschaftliche Sonderauswertungen
  • Koordination und Durchführung von Benchmarks
  • Ergebnisreporting und Kostenrechnung
  • Eigenverantwortliche abteilungsübergreifende Projektsteuerung

Das bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit betriebswirtschaftlichem oder gesundheitsökonomischem Schwerpunkt oder eine vergleichbare Ausbildung (Uni/FH)
  • Kenntnisse im kaufmännischen und Personalcontrolling idealerweise aus dem Krankenhausbereich
  • Fundierte Kenntnisse der betriebswirtschaftlichen Controlling-Instrumente und Kennzahlen
  • Eigeninitiative und Eigenverantwortlichkeit sowie Leistungsbereitschaft und Engagement
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, ausgezeichneter Teamplayer

Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung, die Sie bitte an untenstehende Adresse einreichen. Für telefonische Vorab-Informationen steht Ihnen der Kaufmännische Leiter, Herr Steinlicht (Tel. 0421/347-1817), gerne zur Verfügung.

Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
Personalabteilung
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen
bewerbung@sjs-bremen.de


St. Joseph-Stift

Assistenzärztin/Assistenzarzt

Für unsere Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie (Chefarzt Prof. Dr. med. W. Sendt) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Assistenzärztin/Assistenzarzt

Die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie verfügt über 57 Planbetten. Die operativen Schwerpunkte liegen in der onkologischen, endokrinen und minimal-invasiven Chirurgie mit einem entsprechend hohen Aufkommen von Operationen. Es besteht eine enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit der Medizinischen Klinik in Form eines gemeinsamen Bauchzentrums. Zusätzlich erfolgt neben der Akutversorgung die konservative und operative Behandlung von Frakturen und Weichteilverletzungen. Der Chefarzt Prof. Dr. med. Sendt besitzt die volle Weiterbildungsbefugnis für die Basisweiterbildung Chirurgie (24 Monate) sowie die volle Weiterbildungsbefugnis für die allgemeine Chirurgie (48 Monate), Viszeralchirurgie (48 Monate) sowie die spezielle Viszeralchirurgie (36 Monate)

Idealerweise verfügen Sie über ein hohes fachliches Interesse am Gesamtspektrum der Chirurgie und haben eine abgeschlossene Basisweiterbildung (common trunk), bringen ausgeprägte Lern- und Einsatzbereitschaft mit sowie das Interesse, die Klinikabläufe kontinuierlich zum Wohle der Patienten mitzugestalten. Sie haben Freude an teamorientiertem Arbeiten, beweisen Einfühlungsvermögen im Umgang mit Patienten und sind auch in schwierigen Situationen kommunikations-, kooperations- und konfliktfähig.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine sorgfältige und strukturierte Einarbeitung mit langfristigen Perspektiven
  • Hervorragende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Arbeit in einem attraktiven Krankenhaus mit kollegialer Atmosphäre in enger Kooperation mit anderen Fachgebieten
  • Die Vergütung richtet sich nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) analog dem TV Ärzte/VKA.

Voraussetzung für die Einstellung ist das Vorliegen der deutschen Approbation sowie des C1-Sprachnachweises. Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Erste Fragen beantwortet gerne der Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie Herr Prof. Dr. med. W. Sendt (Tel.: 0421 – 347 1202).

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:


Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
Personalabteilung/ Felix Pissler
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen
bewerbung(at)sjs-bremen.de


DIAKO

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)

Um die diesjährig - auf Basis des erfolgreich realisierten Investitionsvorhabens “DIAKO 2015” - gesetzten Unternehmensziele zu erreichen, suchen wir ab sofort in Vollzeit/Teilzeit insbesondere für die Chirurgie, Innere Medizin, Orthopädie und Unfallchirurgie sowie für die Frauenklinik

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)

Ihr Profil:

Wir wünschen uns engagierte Mitarbeiter mit Kreativität und Organisationsgeschick.

Voraussetzung ist eine abgeschlossene Krankenpflegeausbildung. Berufsanfänger sind uns willkommen.

Ihre Aufgaben:

Wir erwarten kommunikative Kompetenz und eine positive Einstellung gegenüber Patienten und Mitarbeitern.

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung nach den AVR der Diakonie Deutschland inkl. Jahressonderzahlung sowie eine weitgehend Dienstgeberfiananzierte Altersversorgung in der Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt.
Sie haben die Möglichkeit zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen.

Wir wünschen uns die Identifikation mit den Zielen eines konfessionellen Trägers.

Als Ansprechpartner steht Ihnen unsere Pflegedienstleitung, Frau Fischer, Tel.: 0421/6102-2000 gerne zur Verfügung.


Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


DIAKO

Mitarbeiter (m/w) für die Abteilung Zentrale Sterilgutversorgung (ZSVA)

Wir suchen für die Abteilung Zentrale Sterilgutversorgung (ZSVA) ab sofort einen

Mitarbeiter (m/w)

in Vollzeit

Ihr Profil:

  • Erfahrung im Umgang mit Sterilgut
  • idealerweise abgeschlossenen Fachkundelehrgang I (oder höher)
  • sorgfältiges und selbstständiges Arbeiten
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • gute EDV-Kenntnisse

Ihre Aufgaben:

  • Instrumentenaufbereitung und -pflege
  • fachgerechte Bestückung der OP-Siebe
  • sowie Nebenarbeitern, wie z.B. Ware auffüllen, auspacken etc.

Unser Angebot:

  • Arbeit in einem kollegialen Team
  • leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland
  • 13. Monatsgehalt
  • betriebliche Altersversorgung

Wir wünschen uns die Identifikation mit unserem Leitbild.

Mögliche Fragen beantwortet Ihnen gern Frau Leonhardt, die Sie unter 0421-6102-2570 erreichen.


Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


DIAKO

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) für die zentrale Notfallambulanz

Wir suchen für die zentrale Notfallambulanz (ZNA) ab sofort einen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)

in Vollzeit.

Ihr Profil:

Voraussetzung ist das abgeschlossene Krankenpflegeexamen und Berufserfahrung. Sie finden sich in einer EDV gestützten Arbeitsumgebung schnell zu recht und können empathisch auf andere eingehen.

Ihre Aufgaben:

Ersteinschätzung und Erstversorgung der Patienten der Fachgebiete Orthopädie und Unfallchirurgie, Urologie, HNO, Chirurgie und Innere Medizin.

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung nach den AVR der Diakonie Deutschland und eine weitgehend Dienstgeberfinanzierte Altersversorgung in der Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt. Darüber hinaus erhalten Sie eine Jahressonderzahlung in Höhe eines 13. Monatsentgelts.

Wir wünschen uns die Identifikation mit den Zielen eines konfessionellen Trägers.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Leiter der ZNA, Herr Tänzer, Tel.: 0421-6102-1178.


Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


Roland-Klinik

Oberarzt (m/w)

Wir suchen im Rahmen der Nachbesetzung für unser Zentrum für Endoprothetik, Fußchirurgie, Kinder- und Allgemeine Orthopädie zum 01. Januar 2018 einen

Oberarzt (m/w)

Anforderungen:

  • FA für Orthopädie/Unfallchirurgie, weitere Zusatzbezeichnungen (z.B. spezielle Orthopädische Chirurgie oder Hauptoperateur EPZ) wünschenswert
  • Sichere Beherrschung der elektiven Hüft- und Kniegelenksendoprothetik sowie der Vorfußchirurgie
  • Erfahrung und Interesse an einem der speziellen Schwerpunkte der Abteilung: Rekonstruktive Becken- und Hüftgelenkschirurgie, Extremitätenrekonstruktion, Kinderorthopädie, Fußchirurgie
  • Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Engagement bei der Weiterbildung der Assistenten.

Geboten werden:

  • Eine den Anforderungen entsprechende Vergütung
  • Diverse Weiterbildungsmöglichkeiten inklusive der Ernennung zum Seniorhauptoperateur des Endoprothesenzentrums der Maximalversorgung
  • Strukturierte Arbeitsabläufe mit geregelten Arbeitszeiten
  • Flache Hierarchien in einem erfahrenen Team.

Selbstverständlich sind wir Ihnen und Ihrer Familie bei der Wohnungssuche behilflich.   Sie haben weitere Fragen an uns? Gerne informiert Sie Herr Professor Skripitz vorab über weitere Einzelheiten unter Telefon 0421-8778-290.

Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

orthopaedie@roland-klinik.de

oder

Roland Klinik gemeinnützige GmbH
Chefarzt Prof. Dr. med. Ralf Skripitz
Niedersachsendamm 72-74, 28201 Bremen
www.roland-klinik.de


Rotes Kreuz Krankenhaus

Küchenhelfer/-in

Für unser Café K-Team suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen/eine

Küchenhelfer/-in

mit 20,0 Stunden pro Woche. Diese Stelle ist zunächst befristet, es besteht die Option auf eine Weiterbeschäftigung. In Ihrer Tätigkeit unterstützen Sie unsere Köche, übernehmen Aufräum-, Spül- und Reinigungsarbeiten.

Für telefonische Vorabinformationen steht Ihnen Herr Winne, Leiter Küche/Café K, Tel. 0421/5599 335, zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit den vollständigen Unterlagen senden Sie bitte an:

Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen gGmbH
Personalabteilung, Frau Menken
St.-Pauli-Deich 24
28199 Bremen
menken.b@roteskreuzkrankenhaus.de
www.roteskreuzkrankenhaus.de


St. Joseph-Stift

Reinigungskräfte in Teilzeit (m/w)

Das Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH Bremen sucht zum nächstmöglichen Termin:

Reinigungskräfte in Teilzeit (m/w)

Ihr Profil:

  • Service- und Kundenorientierung
  • Spaß bei der Arbeit
  • Bereitschaft zur Arbeit in flexiblen Schichten und am Wochenende
  • Richtiger Blick für das Thema Sauberkeit
  • Sicheres, gepflegtes Auftreten und gute Deutschkenntnisse
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und eine strukturierte Arbeitsweise

Ihre Aufgaben:

  • Reinigung von Sanitäranlagen, Patientenzimmern, Funktionsbereichen und Fluren
  • Einhaltung aller Krankenhaushygienestandards
  • Reinigung des Küchen- und Stationsbereiches
  • Einhaltung von Reinigungsvorgaben und Richtlinien
  • Desinfektionsmaßnahmen
  • Fachgerechter Umgang mit Arbeitsmitteln

Unser Angebot:

  • Arbeitsvertrag 25 Stunden wöchentlich
  • Einsatz ab 05:00 gemäß Dienstplan (Schichtdienst)
  • Einsatz am Wochenende und Feiertagen gemäß Dienstplan
  • Zunächst Befristung gemäß § 14 (2) Teilbefristungsgesetz (spätere Entfristung angedacht)
  • Tarifliche Entlohnung
  • Ein angenehmes Betriebsklima
  • Einarbeitung durch erfahrene Kollegen

Arbeitsort: 28209 Bremen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sie suchen eine Herausforderung, verfügen über gute Umgangsformen, ausgeprägte Serviceorientierung und ein freundliches Auftreten? Dann bewerben Sie sich online oder bei Herrn Sterling mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des Referenzcodes bis zum 24.10.2017

Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH Bremen
c/o Gegenbauer Services GmbH
Mike Sterling
Paul-Robeson-Str. 37
10439 Berlin
Mike.Sterling@gegenbauer.de

Ausschreibungsfrist endet am: 24.10.2017

Wir bitten um Verständnis, dass eventuell anfallende Vorstellungskosten von uns nicht übernommen werden.

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen auch elektronisch erfassen und bis zu sechs Monate nach Besetzung der Stelle aufbewahren.


St. Joseph-Stift

Vorarbeiter/in in der Reinigung

Das Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH Bremen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Vorarbeiter/in in der Reinigung

Ihr Profil:

  • Sie suchen einen Job, bei dem Sie Ihre Berufserfahrung ggf. auch aus der Krankenhausreinigung einbringen können?
  • Sie sind in der Lage, ein Team von Reinigungskräften/Servicekräften zu führen und zu motivieren?
  • Mit Ihren Deutschkenntnissen können Sie sich gut verständigen (mündlich und schriftlich)?
  • Sie sind serviceorientiert, zuverlässig, verantwortungsbewusst und teamfähig und haben den besonderen Blick für Sauberkeit?
  • Sie haben einen sicheren Umgang mit den MS-Office Produkten?

Ihre Aufgaben:

  • Überwachung der vertraglich vereinbarten Reinigungsleistung, Hygienestandards etc.
  • Durchführung von Qualitätskontrollen
  • Kundenorientierte Arbeitsweise und ggfs. selbst mitarbeiten
  • Prüfung der personellen Besetzung, Sicherstellung der organisatorischen Arbeitsabläufe
  • Einweisung und Einarbeitung der Reinigungskräfte/Servicekräfte
  • Dienstplanerstellung
  • Ordnungsgemäße Arbeitszeitdokumentation der Mitarbeiter

Unser Angebot:

  • Arbeitsvertrag 30 Stunden wöchentlich
  • Einsatz variabel und Wechseldienst an Samstagen gemäß Dienstplan
  • Zunächst Befristung gemäß § 14 (2) Teilbefristungsgesetz (spätere Entfristung angedacht)
  • Tarifliche Entlohnung
  • Ein angenehmes Betriebsklima
  • Einarbeitung durch erfahrene Kollegen

Arbeitsort: 28209 Bremen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sie suchen eine Herausforderung, verfügen über gute Umgangsformen, ausgeprägte Serviceorientierung und ein freundliches Auftreten? Dann bewerben Sie sich online oder bei Herrn Sterling mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 24.10.2017.

Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
c/o Gegenbauer Services GmbH
Mike Sterling
Paul-Robeson-Str. 37
10439 Berlin
Mike.Sterling@gegenbauer.de

Ausschreibungsfrist endet am: 24.10.2017

Wir bitten um Verständnis, dass eventuell anfallende Vorstellungskosten von uns nicht übernommen werden.

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen auch elektronisch erfassen und bis zu sechs Monate nach Besetzung der Stelle aufbewahren.


St. Joseph-Stift

Leitung Patientenmanagement (m/w)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine

Leitung Patientenmanagement (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Leitung, Organisation und Weiterentwicklung des Bereiches Patientenmanagement
  • Verantwortung für die ambulante und stationäre Patientenabrechnung sowie für die angeschlossenen Bereiche administrative Patientenaufnahme, Information und Telefonzentrale
  • Führung der Mitarbeiter und zielorientierte Steuerung des Personaleinsatzes
  • Sicherung der Kostenübernahme und Überwachung des Forderungsmanagements
  • Durchführung und Sicherstellung der ordnungsgemäßen Abwicklung des notwendigen Datenaustausches mit den Kostenträgern nach § 301 und § 302 SGB V
  • Kommunikation mit Kostenträgern sowie mit internen Abteilungen und externen Kooperationspartnern

Unsere Anforderungen:

  • Betriebswirtschaftliches Studium oder eine kaufmännische Berufsausbildung mit Schwerpunkt im Gesundheitswesen
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Patientenmanagement
  • Kenntnisse über abrechnungsrelevante und rechtliche Regelungen im Gesundheitswesen
  • Sicherer Umgang mit gängiger Standardsoftware, insbesondere MS Office
  • Wünschenswert sind Kenntnisse im Umgang mit dem Krankenhausinformationssystem ORBIS
  • Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsfähigkeit, Eigeninitiative
  • Kommunikative Kompetenz im Umgang mit Ansprechpartnern unterschiedlicher Berufsgruppen und Einrichtungen
  • Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung, die Sie bitte an untenstehende Adresse einreichen. Für telefonische Vorab-Informationen steht Ihnen der Kaufmännische Leiter, Herr Steinlicht (Tel. 0421/347-1817), gerne zur Verfügung.

Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
Personalabteilung
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen
bewerbung@sjs-bremen.de


St. Joseph-Stift

Medizinische Fachangestellte (m/w) für die HNO-Ambulanz

Für die Ambulanz unserer Hals-Nasen-Ohren-Klinik suchen wir eine

Medizinische Fachangestellte (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Gesamte Terminplanung und Organisation in der HNO-Ambulanz
  • Unterstützung bei der Abrechnung privater und stationärer Leistungen
  • Diverse Korrespondenz

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Arzthelferin (möglichst mit Berufserfahrung im HNO-Bereich
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS Office)
  • Sicherheit in der Orthographie sowie Beherrschung der medizinischen Nomenklatur
  • Abrechnungsrelevante Kenntnisse privater und stationärer Leistungen
  • Einfühlungsvermögen, Freude am Umgang mit Patienten
  • Hohe Einsatzbereitschaft und selbstständiges Arbeiten
  • Flexibilität, Organisationstalent und Belastbarkeit
  • Sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen

Wir bieten Ihnen einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit strukturierter Einarbeitung in einem engagierten und unterstützenden Team.

Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Sind Sie interessiert? Für telefonische Vorabinformationen steht Ihnen der Chefarzt Prof. Dr. Bergler unter der Tel.-Nr. 0421/347-1453 gerne zur Verfügung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte an:

Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
Personalabteilung
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen
bewerbung@sjs-bremen.de


St. Joseph-Stift

Fachärztin/-arzt oder Assistenzärztin/-arzt in fortgeschrittener Weiterbildung für HNO-Heilkunde

Zum 01.12.2017 oder später sucht das St. Joseph-Stift in Bremen eine/-n

Fachärztin/-arzt für HNO Heilkunde oder eine
Assistenzärztin/-arzt in fortgeschrittener Weiterbildung

zur Ergänzung des Teams aus einem Chefarzt, vier Oberärzten und zehn Assistenzärzten.

Die HNO Klinik umfasst 49 Betten und ein mit 9 Betten ausgestattetes DGSM zertifiziertes Schlaflabor. Jährlich werden über 3500 Operationen durchgeführt. Das OP Spektrum umfasst hierbei das gesamte HNO Gebiet von Adenotomien bis hin zu komplexen Lappenplastiken und Schädelbasischirurgie mit Ausnahme der Cochlear Implantationen. Die Arbeit in der HNO Abteilung und im gesamten St. Joseph-Stift zeichnet sich durch ein kollegiales Arbeiten im Team aus. Neben der vollen Facharztweiterbildung bestehen Weiterbildungsmöglichkeiten für die Zusatzbezeichnungen Schlafmedizin und plastische Operationen.

Wir wünschen uns einen motivierten, kollegialen und aufgeschlossenen Mitarbeiter mit klinischen Vorerfahrungen im Bereich der HNO-Heilkunde. Die Eingriffe Adenotomie, Tonsillektomie und Panendoskopie sollten mindestens beherrscht werden. Wünschenswert wären auch erste Erfahrungen mit der Weichteil-, Septum- und NNH-Chirurgie.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Prof. Dr. med. Wolfgang Bergler unter der Telefonnummer (0421) 347-1450 oder per E-Mail wbergler@sjs-bremen.de.


Roland-Klinik

Servicemitarbeiter

Wir suchen für unser Café Vento ab sofort

Servicemitarbeiter (m/w)

in Teilzeit

Sie arbeiten gerne im Team, sind aufgeschlossen und freundlich zu unseren Gästen.

Gerne informiert Sie Herr Meller, Restaurantleiter, über weitere Einzelheiten unter Telefon: 0421-8778-328 (Mo.-Fr. 14 Uhr - 18 Uhr).


DIAKO

Leitender Oberarzt HNO m/w

Für unsere HNO-Klinik suchen wir zum 1.Januar 2018 oder später einen

Leitenden Oberarzt (m/w)

Wir wünschen uns einen operativ interessierten Mitarbeiter, der in der Lage ist, das Fachgebiet breit abzudecken und Interesse an der Gestaltung des Bereiches Onkologie mitbringt.

Die HNO-Klinik versorgt operativ und konservativ das gesamte Spektrum der HNO-Erkrankungen.

Die Klinik verfügt über 31 Betten. Jährlich werden etwa 8.000 Patienten ambulant und stationär mit steigender Tendenz versorgt. Der Stellenplan beträgt 1/3/7. Es werden eine Notfall- und eine Ermächtigungsambulanz sowie Spezialsprechstunden betrieben. Umfangreiche moderne Diagnostika stehen zur Verfügung.

Ihr Profil:

Wir suchen Kolleginnen und Kollegen die begeisterungsfähig, gewissenhaft und zielstrebig sind aber zugleich ein Herz für Menschen haben.

Ihre Aufgaben:

Operative Schwerpunkte sind die Mittelohrchirurgie einschließlich Cochlear Implantate, die Tumorchirurgie und Rhinoplastiken sowie die mikroskopische Nasennebenhöhlenchirurgie.

Darüber hinaus besteht eine enge, kollegiale Zusammenarbeit mit den am Hause tätigen MKG-Chirurgen.

Unser Angebot:

  • eine modern ausgestattete Arbeitsumgebung
  • eine leistungsgerechte Vergütung sowie eine weitgehend Dienstgeberfinanzierte Altersversorgung in der Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt
  • regelmäßige Weiterbildungsveranstaltungen und Operationskurse
  • die Möglichkeit, die Zusatzbezeichnungen Plastische Operationen zu erwerben
  • ein motiviertes Team, das auf eine zielorientierte und kollegiale Zusammenarbeit großen Wert legt

Wir wünschen uns die Identifikation mit den Zielen eines konfessionellen Trägers.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Prof. Dr. Di Martino, Chefarzt der HNO-Klinik, Tel.: 0421/6102-1301 oder an Herrn Gero Knebel, Leiter Personal & Recht, Tel.: 0421/6102-3120.


Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


Rotes Kreuz Krankenhaus

Servicekraft (m/w)

Für unser Service-Team im Café K suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine

freundliche Servicekraft (m/w)

für das Abendbuffet
in TZ mit 15 Stunden pro Woche

Für Vorabinformationen können Sie sich gerne an Frau Lührs, Leiterin des Café K, wenden, Tel. 0421 / 55 99 1378.
Die Bewerbung mit den erforderlichen Unterlagen senden Sie bitte an

Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen gGmbH
Personalabteilung, Frau Menken
St.-Pauli-Deich 24
28199 Bremen
menken.b@roteskreuzkrankenhaus.de
www.roteskreuzkrankenhaus.de


MVZ am RKK / Rotes Kreuz Krankenhaus

MTRA / MFA (m/w) mit Röntgenschein

Für unser Tochterunternehmen das MVZ am RKK / Radiologie suchen wir zur Ergänzung unseres Teams eine

MTRA / MFA (m/w) mit Röntgenschein in Vollzeit.

Unser Spektrum umfasst sämtliche diagnostischen Methoden der modernen Radiologie (konventionelle Radiologie, CT und MRT) sowie die Angiographie. Wir arbeiten im Schichtdienst. Gerne können Sie sich über unsere Praxis informieren: www.mvzamrkk.de

Bei Interesse schicken Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung, z. Hd. Frau Ohlrogge, an die angegebene Adresse.

Gerne hören wir von Ihnen!

MVZ am RKK GmbH
Frau Ohlrogge
St.-Pauli-Deich 24
28199 Bremen
ohlrogge.c@mvzamrkk.de
www.mvzamrkk.de


DIAKO

Leitenden Oberarzt (m/w) sowie Oberarzt (m/w) für Anästhesiologie

Für unsere Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin suchen wir im Zuge einer geregelten Altersnachfolge ab dem 1. Oktober 2017 oder später einen jeweils in Vollzeit tätigen

Leitenden Oberarzt (m/w) sowie Oberarzt (m/w)

Die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin führt jährlich mehr als 11.000 Narkosen in den Bereichen Allgemeinchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, HNO/Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie sowie Urologie durch – einschließlich Kindernarkosen, ambulanter Eingriffe und einem steigenden Anteil regionalanästhesiologischer Verfahren. Zu unseren Aufgaben gehören auch die Betreuung der Interdisziplinären Intensivstation, der Schmerzambulanz mit Akutschmerzdienst sowie die Anästhesiesprechstunde. Das am Krankenhaus stationierte NEF wird ausschließlich von Kolleginnen und Kollegen der Anästhesiologie besetzt.

Ihr Profil:

Sie verfügen über einen hohen Erfahrungsschatz in der Anästhesiologie und Intensivmedizin und sind notwendigen Veränderungen in der Prozessführung gegenüber so aufgeschlossen, dass Sie diese bewusst initiieren. Gewünscht wird eine menschlich wie fachlich überzeugende Persönlichkeit mit adäquaten Kommunikationsfähigkeiten. Sie pflegen einen patientenorientierten und kooperativen Arbeitsstil. Ein hohes Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Durchsetzungsvermögen sowie organisatorisches Geschick runden Ihr Profil ab.

Ihre Aufgaben:

Das Aufgabengebiet umfasst unter anderem die Durchführung von Aufnahme- und Abschlussuntersuchungen, regelmäßige Visiten, die Betreuung der Patienten.

Unser Angebot:

Sie erwartet ein motiviertes Team, das auf eine zielorientierte und kollegiale Zusammenarbeit großen Wert legt.
Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland sowie eine weitgehend Dienstgeberfinanzierte Altersversorgung in der Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt.

Wir wünschen uns die Identifikation mit den Zielen eines konfessionellen Trägers.

Für weitere Fragen wenden Sie sich gern vorab an den verantwortlichen Chefarzt Prof. Dr. Mohr (Tel. 0421/6102-1001).


Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


DIAKO

Facharzt/Assistenzarzt für Allgemeinchirurgie oder Viszeralchirurgie

Nach erfolgreichem Abschluss des Investitionsvorhabens “DIAKO 2015” suchen wir für unser weiteres Wachstum zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Facharzt (m/w)
für Allgemeinchirurgie oder Viszeralchirurgie und einen

Assistenzarzt (m/w), der die entsprechende Weiterbildung anstrebt.

Beide Stellen sind sowohl Voll- als auch Teilzeit geeignet, nicht jedoch unter 50 %.

Die Chirurgische Klinik verfügt über 45 Betten einschließlich 5 Betten auf der Interdisziplinären Intensivstation. Jährlich werden mehr als 2000 Patienten unter stationären bzw. ambulanten Bedingungen operiert, ca. 8000 Paienten in unserer Notfallambulanz versorgt und weiterbehandelt und mehr als 2000 Patienten in unseren Spezialsprechstunden betreut.

Ihr Profil:

Wir suchen Kolleginnen und Kollegen die begeisterungsfähig, gewissenhaft und zielstrebig sind aber zugleich ein Herz für Menschen haben.

Ihre Aufgaben:

Das Tätigkeitsfeld der Klinik umfasst das gesamte Spektrum der onkologischen und funktionellen Viszeral- und Thoraxchirurgie, einen Arbeitsschwerpunkt Kolorektale Chirurgie mit einer sehr aktiven Enddarm-Sprechstunde (DKG-zertifiziertes Darmkrebs-Zentrum und Kompetenzzentrum für Chirurgische Koloproktologie) sowie eine besondere Spezialisierung in der Minimal Invasiven Chirurgie. Besondere Innovationen innerhalb Bremens stellen das gemeinschaftlich von Chirurgie, Gastroenterologie und Onkologie betriebene Zentrum für Viszeralmedizin sowie das Ambulante Operations-Zentrum dar. Darüber hinaus ist die Klinik als erste Institution Bremens als Schmerzfreie Klinik zertifiziert.

Unser Angebot:

Es erwartet sie ein innovativ denkendes, motiviertes Team (1-3-8), das auf freundschaftlich-kollegiale Zusammenarbeit höchsten Wert legt. Der Chefarzt besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung für den Common Trunk, die Facharztkompetenz Viszeralchirurgie, sowie gemeinsam mit der im Hause beheimateten Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie für die Facharztkompetenz Allgemeinchirurgie.

Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland (entsprechend TV-Ärzte) und eine weitgehend Dienstgeberfinanzierte Altersversorgung in der Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt.

Wir wünschen uns die Identifikation mit den Zielen eines konfessionellen Trägers.

Für Auskünfte stehen Ihnen der Chefarzt der Chirurgischen Klinik, Herr Prof. Stephan Freys (Tel. 0421/6102-1101) oder der Leiter Personal & Recht, Herr Gero Knebel (Tel. 0421/6102-3120), gerne zur Verfügung.


Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


Roland Klinik

Mitarbeiter (m/w) für die Zentrale Sterilgutversorgung

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (19,25 Std./Woche) einen

Mitarbeiter (m/w) für die Zentrale Sterilgutversorgung

Die Stelle ist befristet für 2 Jahre.

Voraussetzung:
anerkannte Fachweiterbildung im Bereich der Instrumentenaufbereitung mit dem Fachkunde I gemäß DGSV-Curriculum wünschenswert, oder die Bereitschaft zur Weiterbildung (Fachkundelehrgang)

Gerne informiert Sie Frau Schumann über weitere Einzelheiten unter der Tel.-Nr. 0421/8778-261.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Per E-Mail an geschaeftsleitung@roland-klinik.de
oder an

Roland Klinik gemeinnützige GmbH
Niedersachsendamm 72-74
28201 Bremen

www.roland-klinik.de


DIAKO

Oberarzt (m/w) mit dem Schwerpunkt Hämatologie und internistische Onkologie

Für unsere Medizinische Klinik II suchen wir zum 01.01.2018 einen ggf. geschäftsführenden

Oberarzt(m/w) mit dem Schwerpunkt Hämatologie und internistische Onkologie

Innerhalb der Medizinischen Kliniken des DIAKO vertritt die Medizinische Klinik II (54 Betten) mit einem Stellenplanansatz von 1/4/10,5 unter der Leitung des Chefarztes Prof. Dr. R. U. Trappe die Gebiete der internistischen Onkologie, Hämatologie und Hämostaseologie. Besondere Schwerpunkte bestehen in der Behandlung von Patienten mit gastrointestinalen Tumoren, Leukämien, Lymphomen und Myelomen einschließlich Hochdosistherapie und autologer Stammzelltransplantation. Im Bereich der internistischen Onkologie werden neben den gastrointestinalen Tumoren in hohen Fallzahlen auch Patienten mit HNO-Tumoren, uroonkologischen Tumoren und Patienten mit Lungentumoren behandelt. Zur Durchführung radiochemotherapeutischer Behandlungskonzepte besteht eine enge Kooperation mit einer auf dem Krankenhausgelände angesiedelten Praxis für Strahlentherapie. Die Klinik verfügt im Landeskrankenhausplan über vier palliativmedizinische Betten. Die Klinik nimmt an >30 interventionellen klinischen Studien teil, betreibt ein eigenes Studiensekretariat und führt auch eigene klinische Phase-II-Studien (IITs) durch. Darüber hinaus unterhält die Medizinische Klinik II eine große hämatoonkologische Tagesklinik mit jährlich mehr als 2.000 ambulanten Vorstellungen und mehr als 7.000 teilstationären Behandlungstagen. Für die Position des (ggf. geschäftsführenden) Oberarztes wird eine Persönlichkeit gesucht, die neben breiter internistischer Kompetenz den Schwerpunkt Hämatologie und internistische Onkologie besitzt und Interesse am Aufbau der Strukturen für ein DKG/DGHO zertifiziertes onkologisches Zentrum hat.

Die Medizinische Klinik II ist eng mit der Medizinischen Klinik I mit dem Schwerpunkt Gastroenterologie, Hepatologie, Pulmonologie und Endokrinologie verzahnt. Zusammen mit der Chirurgischen und der Gynäkologischen Klinik wird das zertifizierte Darm- und Brustkrebszentrum betrieben. Die 21 Assistenzärzte der beiden Medizinischen Kliniken arbeiten in einem Poolmodell und versorgen auf >146 internistischen Betten einschließlich 11 Betten auf der Dialyse- und 12 Betten auf der Intensivstation jährlich mehr als 10.000 Patienten.

Ihr Profil:

Für die Position wird eine Persönlichkeit gesucht, die neben breiter internistischer Kompetenz den Schwerpunkt Hämatologie und internistische Onkologie besitzt.

Ihre Aufgaben:

Das Aufgabengebiet umfasst unter anderem die Durchführung von Aufnahme- und Abschlussuntersuchungen, regelmäßige Visiten, die Betreuung der Patienten.

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland (entsprechend TV-Ärzte) und eine kapitalgedeckte betriebliche Altersversorgung in der Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt.

Wir wünschen uns die Identifikation mit den Zielen eines konfessionellen Trägers.

Für Auskünfte steht Ihnen der Chefarzt der Medizinischen Klinik II (Prof. Dr. R. U. Trappe, Tel. 0421/6102-1481) gerne zur Verfügung.


Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


DIAKO

Auszubildende für den Ausbildungsberuf Kaufmann/- frau im Gesundheitswesen

Zum 01.08.2018 suchen wir Auszubildende für den Ausbildungsberuf

Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen

Ihr Profil:

Sie sollten folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • Abitur bzw. Fachhochschulreife
  • gute Leistungen in Mathematik und Deutsch
  • Lernbereitschaft und Engagement

Wir wünschen uns die Identifikation mit den Zielen eines konfessionellen Trägers.

Ihre Aufgaben:

Sie durchlaufen alle kaufmännischen Bereiche des Hauses und werden somit umfassende Kenntnisse im Gesundheitswesen erwerben.

Unser Angebot:

Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche dreijährige Ausbildung. Durch die Vielfältigkeit, die ein Krankenhaus zu bieten hat, werden Sie optimal auf die Abschlussprüfung der IHK vorbereitet.

Weitere Informationen können Sie gern über Frau Ortmann unter Tel. 0421/6102-3125 erhalten.


Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


DIAKO

Auszubildende für den Ausbildungsberuf Medizinische Fachangestellte (m/w)

Zum 01.08.2018 suchen wir einen Auszubildenden für den Ausbildungsberuf

Medizinische Fachangestellte (m/w)

Ihr Profil:

Sie sollten folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • einen guten Realschulabschluss
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Lernbereitschaft und Engagement

Ihre Aufgaben:

Sie durchlaufen alle Sprechstunden-Bereiche des Hauses, lernen die Assistenz bei ambulanten Operationen kennen und werden somit umfassende Kenntnisse im Gesundheitswesen erwerben.

Unser Angebot:

Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche dreijährige Ausbildung. Durch die Vielfältigkeit, die ein Krankenhaus zu bieten hat, werden Sie optimal auf die Abschlussprüfung der Ärztekammer vorbereitet.

Wir wünschen uns die Identifikation mit den Zielen eines konfessionellen Trägers.

Weitere Informationen können Sie gern über Frau Ehlers unter Tel. 0421/6102-2590 erhalten.


Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


DIAKO

Auszubildende für den Ausbildungsberuf Kaufmann/- frau für Büromanagement

Zum 01.08.2018 suchen wir Auszubildende für den Ausbildungsberuf

Kaufmann/-frau für Büromanagement

Ihr Profil:

Sie sollten folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • Abitur bzw. Fachhochschulreife
  • gute Leistungen in Mathematik und Deutsch
  • Lernbereitschaft und Engagement

Wir wünschen uns die Identifikation mit den Zielen eines konfessionellen Trägers.

Ihre Aufgaben:

Sie durchlaufen alle kaufmännischen Bereiche des Hauses und werden somit umfassende Kenntnisse im Gesundheitswesen erwerben.

Unser Angebot:

Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche dreijährige Ausbildung. Durch die Vielfältigkeit, die ein Krankenhaus zu bieten hat, werden Sie optimal auf die Abschlussprüfung der IHK vorbereitet.

Weitere Informationen können Sie gern über Frau Ortmann unter Tel. 0421/6102-3125 erhalten.


Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


Roland Klinik

Fachärztin / Facharzt für Anästhesiologie mit Weiterbildung Spezielle Schmerztherapie

Unsere Klinik für Anästhesiologie und Schmerztherapie sucht zum 01.09.2017 eine/-n

Fachärztin / Facharzt für Anästhesiologie
mit der Weiterbildung Spezielle Schmerztherapie

Sie haben reichlich Erfahrung in großen Kliniken gesammelt und möchten nun in einer entspannten Arbeitsatmosphäre anspruchsvolle und zugewandte perioperative Medizin leisten?
Ein freundliches und kooperatives 10-köpfiges Team erwartet Sie.

Interesse an Regionalanästhesie sollten Sie mitbringen, ebenso fundiertes Wissen und Freude, unsere Klinik mit neuen Ideen zu bereichern. Wir bieten gut strukturierte Abläufe, eine hochwertige Ausstattung und geregelte Arbeitszeiten. Die schmerztherapeutische Aufgabe besteht u.a. in der konsiliarischen Behandlung unserer orthopädischen Patienten.

In unserer Klinik werden im Rahmen der stationären Versorgung jährlich 4.500 Anästhesien in vier modern ausgestatteten OP-Sälen durchgeführt. Das Leistungsspektrum umfasst alle etablierten Verfahren der Allgemein- und Regionalanästhesie, dabei entspricht die technisch-apparative Ausstattung den aktuellen Qualitätsstandards.

Eine angeschlossene IMC-Station mit 10 Betten untersteht der Klinik für Anästhesiologie. Die perioperative Schmerztherapie wird durch einen Akutschmerzdienst und eine Pain Nurse sichergestellt. Es besteht eine Weiterbildungsbefugnis für zwei Jahre.

Sie finden bei uns eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kleinen Team mit flacher Hierarchie und kurzen Kommunikationswegen und mit einem strukturierten Weiterbildungscurriculum. Bei der Wohnungssuche sind wir gerne behilflich.

Gerne informiert Sie Frau Dr. Proske, Chefärztin im Kollegialsystem, vorab über weitere Einzelheiten unter Telefon 0421-8778-311.

Bitte senden Sie ihre Bewerbung an:


Roland-Klinik gGmbH
Chefärztin Frau Dr. med. C. Proske

Niedersachsendamm 72-74
28201 Bremen
anaesthesie@roland-klinik.de


St. Joseph-Stift

Oberarzt (m/w) nicht-invasive Kardiologie

Für unsere Medizinische Klinik (Chefarzt Dr. med. Christian Pox) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Oberarzt (m/w) nicht-invasive Kardiologie

Die Medizinische Klinik inkl. zertifiziertem Druckzentrum versorgt mit 124 Betten schwerpunktmäßig Patienten aus der Gastroenterologie, nicht-invasiver Kardiologie, Internistischen Onkologie. Jährlich werden ca. 5.000 Patienten stationär versorgt. Der Stellenschlüssel liegt bei 1-5-19. Die volle Weiterbildungserlaubnis für die Innere Medizin und den Schwerpunkt Gastroenterologie ist vorhanden. Chefarzt der Klinik ist seit 01.04.2016 Herr Dr. Christian Pox.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Sicherstellung der medizinischen Leistungserbringung in der Inneren Medizin und nicht-invasiven Kardiologie
  • Integration in das Klinikteam, enge Kooperation mit den Kollegen und den anderen Kliniken, enge Zusammenarbeit mit den anderen Berufsgruppen, gemeinsame Verfolgung strategischer und unternehmerischer Ziele des Hauses

Ihr Profil:

  • Hochschulstudium der Medizin, ggf. Promotion
  • Facharzt (m/w) Medizin mit Schwerpunkt in der nicht-invasiven Kardiologie bzw. Facharzt Kardiologie
  • Erfahrung und hervorragende Qualität in der medizinischen Leistungserbringung insbesondere im Bereich der nicht-invasiven Kardiologie sowie im gesamten Spektrum der Inneren Medizin

Wir bieten Ihnen:

  • Eine fachlich anspruchsvolle und dauerhaft ausgelegte Führungsaufgabe, die mit den erforderlichen Gestaltungs- und Entscheidungsspielräumen ausgestattet ist
  • Betriebliche Altersversorgung, strukturierte Personalentwicklung mit hervorragenden Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Arbeit in einem attraktiven Krankenhaus mit kollegialer Atmosphäre in enger Kooperation mit anderen Fachgebieten

Ihr Ansprechpartner:

Wir haben die Personalberatung KÖHN & KOLLEGEN GmbH mit dem Auswahlprozess für die Position betraut. Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Vera Schlereth. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bevorzugt per E-Mail an: vs@koehnundkollegen.de

Bei Fragen hilft Ihnen gerne Frau Schlereth, unter der Tel.-Nr. 089/417766-17, weiter.

KÖHN & KOLLEGEN GmbH
Widenmayerstraße 34, 80538 München
www.koehnundkollegen.de


Roland Klinik

Medizinische Fachangestellte/-n

Zur Verstärkung unseres Teams im Ambulanten Zentrum suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Medizinische Fachangestellte/-n

Der Stellenumfang umfasst 0,78 VK (entspricht derzeit 30 Stunden durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit). Die Stelle wird zunächst befristet besetzt.

Wir erwarten:

  • Ausbildung zum/zur Medizinischen Fachanstellte/-n
  • Fach- und Sozialkompetenz verbunden mit prozessorientiertem, wirtschaftlichen Denken und Handeln
  • Ein hohes Maß an Patientenorientierung in Verbindung mit einem zuverlässigen und effizienten Arbeitsstil
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sich ständig entwickelnden Unternehmen
  • Ein modernes Arbeitsumfeld in unserem Ambulanten Zentrum
  • Kompetente Einarbeitung durch qualifizierte Mitarbeiter und Praxisanleiter
  • Möglichkeit zur Teilnahme an externen und internen Fort- und Weiterbildungen
  • Ein aufgeschlossenes und motiviertes Team in einer guten Arbeitsatmosphäre
  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • Möglichkeit der Hospitation

Sie haben weitere Fragen an uns? Gerne informiert Sie unser Pflegedirektor Herr Bergmann vorab über Einzelheiten unter der Telefonnummer: 0421-8778-400. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:


Roland Klinik gemeinnützige GmbH
z. H. Herrn Bergmann
Niedersachsendamm 72-74
28201 Bremen

oder per E-Mail an
jbergmann@roland-klinik.de

www.roland-klinik.de


DIAKO

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) für den Funktionsdienst Aufwachraum und die interdisziplinäre Intensivstation

Wir suchen für den Funktionsdienst Aufwachraum und die interdisziplinäre Intensivstation ab dem 01. Juli 2017 in Teilzeit (50 %) einen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)

Ihr Profil:

Voraussetzung für die Bewerber ist das abgeschlossene Krankenpflegeexamen und Berufserfahrung. Wünschenswert sind Kentnisse in der Versorgung postoperierter und intensivpflichtiger Patienten.

Wir erwarten hohe Fachkompetenz, Kreativität, Engagement und Organisationsgeschick

Ihre Aufgaben:

Wir erwarten kommunikative Kompetenz und eine positive Einstellung gegenüber Patienten und Mitarbeitern.

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung nach den AVR der Diakonie Deutschland und eine betriebliche Altersversorgung über die leistungsstarken Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt. Darüber hinaus erhalten Sie eine Jahressonderzahlung in Höhe von aktuell eines 13. Monatsentgelts.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Pflegedienstleitung unter Tel.: 0421/6102-2000 gerne zur Verfügung.

Wir wünschen uns die Identifikation mit den Zielen eines konfessionellen Trägers.


Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Personalabteilung · Gröpelinger Heerstr. 406/408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


St. Joseph-Stift

Facharzt (w/m) Innere Medizin als stellvertretende ärztliche Leitung der Intensivstation

Für unsere interdisziplinäre Intensivstation suchen wir kurzfristig einen

Facharzt (w/m) Innere Medizin

als stellvertretende ärztliche Leitung der Intensivstation

Auf der interdisziplinären Intensivstation werden Patienten aller operativen und konservativen Disziplinen behandelt. Alle modernen Therapie-, Diagnose- und Monitoringverfahren, wie z. B. Sonographie, transoesophageale und transthorakale Echokardiographie, PiCCO- und EEG-Monitoring sowie Dialyseverfahren werden vorgehalten. Zudem sind wir in den notärztlichen Dienst der Stadt Bremen durch den am Haus stationierten ITW/NAW integriert. Als stellvertretende Leitung übernehmen Sie die Versorgung der internistischen Patienten der Intensivstation. Sie arbeiten eng mit Kollegen und anderen Kliniken zusammen, unterstützen den ärztlichen Leiter in der organisatorischen Leitung und vertreten diesen in dessen Abwesenheit. Disziplinarisch sind Sie dem Chefarzt der Klinik für Innere Medizin Herrn PD Dr. Christian Pox unterstellt.

Ihr Profil:

  • Facharzt für Innere Medizin (Zusatzbezeichnung Intensivmedizin erwünscht aber nicht Bedingung)
  • Führungsbereitschaft sowie ein hohes Maß an organisatorischem Talentund Durchsetzungsstärke bei gleichzeitigem charismatischem und kollegialem Führungsstil
  • Die Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Engagement und Belastbarkeit

Wir bieten Ihnen:

  • Eine umfassende strukturierte Weiterbildung mit langfristigen Perspektiven und den Erwerb weiterer Zusatzbezeichnungen
  • Hervorragende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten einschließlich Außenrotation
  • Arbeit in einem attraktiven Krankenhaus mit kollegialer Atmosphäre in enger Kooperation mit anderen Fachgebieten
  • Die Vergütung richtet sich nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) analog dem TV-Ärzte/VKA

Wenn unser Profil Sie anspricht, dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung. Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Erste Fragen beantwortet gern der Chefarzt der Medizinischen Klinik Herr PD Dr. med. Christian. Pox unter der Tel.-Nr. 0421/347-1100 sowie der ärztliche Leiter der Intensivstation Herr Andreas Tscheu unter der Tel.-Nr. 0421/347-1181.


Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
Personalleiter Herr Felix Pissler
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen


DIAKO

Anästhesietechnische Assistenten oder Gesundheits- und Krankenpfleger mit Anästhesieerfahrung

Im Zentral-OP ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Position zu besetzen:

Anästhesietechnische Assistenten oder Gesundheits- und Krankenpfleger mit Anästhesieerfahrung (m/w)

Derzeit werden Operationen in folgenden bettenführenden Fachdisziplinen durchgeführt:

  • Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Gynäkologie
  • HNO
  • Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Urologie

Ihr Profil:

Als versierte Fachkraft verfügen Sie über einschlägige Erfahrungen. Sie können interdisziplinär denken und zielgerichtet handeln; gleichzeitig sagt man Ihnen neben Ihrer hohen Fachkompetenz ein “Händchen” zur Beherrschung der anspruchsvollen Fallkonstellationen des täglichen Geschehens nach. Sie engagieren sich leistungsorientiert auf Basis transparenter Strukturen.

Ihre Aufgaben:

Wir erwarten neben einer fundierten Fachkompetenz und hohem Engagement manuelle Geschicklichkeit und Organisationstalent sowie EDV-Kenntnisse.

Unser Angebot:

  • eine anspruchsvolle Aufgabenstellung in einem engagierten Team
  • flache Hierarchien und sehr kurze Entscheidungswege
  • eine strukturierte Einarbeitung
  • eine leistungsgerechte Vergütung sowie eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung über die leistungsstarke Evangelische Zusatzversorgungskasse Darmstadt (EZVK)

Für weitere Fragen wenden Sie sich gern an unseren OP-Manager, Herrn Fromm (Tel. 0421 6102 2500).

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


Rotes Kreuz Krankenhaus

Gesundheits- und Krankenpfleger Intensivstation

Für unser Pflegeteam der Intensivstation suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)
in Voll- / Teilzeit

Wir suchen:

  • Gesundheits- und Krankenpflegerin (m/w) / Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w)
  • eine mindestens zwei jährige Berufserfahrung in der Intensivpflege – gerne Fachweiterbildung für Intensivpflege und Anästhesie

Wir bieten:

  • Tarifliche Bezahlung unter Anerkennung Ihrer bisherigen Leistungen
  • Willkommensservice
  • b.B. WG-Angebot
  • Unbefristete Tätigkeit
  • Besonderes Werte- und Qualitätsverständnis

Wir haben einen hohen Anspruch an unser Pflegemanagement, des Zusammenhangs zwischen guter Führungsqualität und Arbeitszufriedenheit sind wir uns bewusst. Wenn Sie Lust auf die Zusammenarbeit in einem innovativen, höchst engagierten Team haben und an einer strukturierten Einarbeitung sowie an Fort- und Weiterbildung interessiert sind, dann würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen.

Für telefonische Vorabinformationen steht Ihnen Frau Petsch, Tel.: 0421 / 55 99-205 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit den vollständigen Unterlagen senden Sie bitte an:

Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen gGmbH
B. Scriba-Hermann
Pflegerische Geschäftsführung
St.-Pauli-Deich 24
28199 Bremen
scriba.b@roteskreuzkrankenhaus.de
www.roteskreuzkrankenhaus.de


Rotes Kreuz Krankenhaus

Gesundheits- und Krankenpfleger Dialyse

Für unser Pflegeteam in der Dialyse suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)
in Voll- / Teilzeit

Wir bieten:

  • Tarifliche Bezahlung unter Anerkennung Ihrer bisherigen Leistungen
  • Willkommensservice
  • b.B. WG-Angebot
  • Unbefristete Tätigkeit
  • Besonderes Werte- und Qualitätsverständnis

Wir haben einen hohen Anspruch an unser Pflegemanagement, des Zusammenhangs zwischen guter Führungsqualität und Arbeitszufriedenheit sind wir uns bewusst. Wenn Sie Lust auf die Zusammenarbeit in einem innovativen, höchst engagierten Team haben und an einer strukturierten Einarbeitung sowie an Fort- und Weiterbildung interessiert sind, dann würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen.

Für telefonische Vorabinformationen steht Ihnen Frau Petsch, Tel.: 0421 / 55 99-205 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit den vollständigen Unterlagen senden Sie bitte an:

Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen gGmbH
B. Scriba-Hermann
Pflegerische Geschäftsführung
St.-Pauli-Deich 24
28199 Bremen
scriba.b@roteskreuzkrankenhaus.de
www.roteskreuzkrankenhaus.de


St. Joseph-Stift

Diätassistent (m/w) in Teilzeit

Wir suchen zum, nächstmöglichen Zeitpunkt einen Diätassistenten/ eine

Diätassistentin in Teilzeit

30 Wochenstunden. Das Arbeitsverhältnis ist zu Beginn auf ein Jahr befristet und kann anschließend in ein dauerhaftes Arbeitsverhältnis übergehen.

Ihre Aufgaben

  • Herstellen von diätetischen Speisen nach medizinischen und ernährungsphysiologischen Richtlinien. Organisation des Portioniebandes und der Bandkontrolle
  • Ernährungsberatung und Kostformabsprachen
  • Mitwirken im Team Speisenplanung für Patienten, Senioren, Schüler und Kindertagesstätten inkl. Nährwertberechnung
  • Einhaltung und Umsetzung unser HACCP und QM System

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Diätassistentin/en mit mind. 1 Jahr Berufserfahrung
  • Routinierter Umgang mit den gängigen PC Anwendungen wie Office und entsprechende Programme für Krankenhäuser
  • Großküchenerfahrung, idealerweise im Care Bereich
  • Umfangreiches Fachwissen und gute Warenkenntnisse
  • Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • Sicheres Auftreten bei Kunden und Patientenkontakt
  • Flexibel und belastbar
  • Sehr gute Umgangsformen

Wir bieten Ihnen bei leistungsgerechter Vergütung einen sehr interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem motivierten Team.

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen welche Sie bitte an folgende Anschrift senden, gerne auch per E- Mail.

sjs catering + management gmbh
Georg- Gröning- Straße 57 A
Telefon: 0421 3471884
Fax: 0421 3471886
E-Mail: udwinger@sjs-bremen.de
www.sjs-catering.de


St. Joseph-Stift

Hebamme/Entbindungspfleger

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Hebamme/Entbindungspfleger

die/der engagiert, motiviert und mit Freude am verantwortungsvollen Arbeiten unser 25-köpfiges Hebammenteam bereichert.

Wir bieten:

  • Eine verantwortungsvolle, selbstständige und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Eine Vergütung entsprechend der verantwortlichen Tätigkeit nach den Richtlinien der AVR-Caritas inkl. der - zusätzlichen Altersversorgung
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Haftpflichtversicherung im Rahmen der Ausübung Ihrer dienstlichen Tätigkeiten über das Haus

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Hebamme/ Entbindungspfleger
  • Sie haben Interesse an klinischer Geburtshilfe und allen modernen Geburtshilfeverfahren
  • Sie besitzen Einfühlungsvermögen im Umgang mit Patientinnen, auch in schwierigen Situationen
  • Sie arbeiten selbstständig, eigenverantwortlich, engagiert und gerne im Team
  • Sie sind kommunikations- und konfliktfähig, behalten in Stresssituationen den Überblick
  • Wir erwarten Ihre Bereitschaft unsere christliche Zielsetzung gemäß unserem Leitbild – Was kann ich für Dich tun – mitzutragen.

Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte an untenstehende Adresse richten! Für Rückfragen steht Ihnen unsere Leitende Hebamme, Christine Räther, unter der Telefonnummer (0421) 347-1332 zur Verfügung.

Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
Personalabteilung
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen
bewerbung@sjs-bremen.de


St. Joseph-Stift

Krankenschwestern/-pfleger bzw. Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen

Für unsere interdisziplinäre Intensivstation suchen wir

Krankenschwestern/-pfleger bzw. Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen

Sie sind eine engagierte Pflegekraft:

  • Mit Interesse an der Pflege und der Betreuung von intensivpflichtigen Patienten, deren Angehörigen und Bezugspersonen
  • Mit Interesse an einer interprofessionellen und interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Welcher kommunikative, ethische und psychosoziale Schwerpunkte im pflegerischen Handeln wichtig sind
  • Die die Vielzahl der intensivtherapeutischen Krankheitsbilder deutlicher kennenlernen möchte -Mit einem hohen technischen Verständnis und Freude am Kennenlernen von verschiedensten intensivtherapeutischen Verfahren
  • Wünschenswert ist Erfahrung in der Intensivpflege bzw. idealerweise eine abgeschlossene Fachweiterbildung -Mit einem hohen Maß an Eigeninitiative und Flexibilität
  • Die zielorientiert und durchsetzungsfähig ist, ein gutes Stressmanagement hat und auch in schwierigen Situationen einen kühlen Kopf bewahren kann
  • Mit einer hohen Einsatzbereitschaft und selbstständigem Arbeiten
  • Mit der Fähigkeit in komplexen Zusammenhängen zu denken

Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wenn Sie noch weitere Informationen wünschen melden, Sie sich gerne im Sekretariat der Pflegedirektion (Tel.: 0421/347-1704).

Ihre vollständige, schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

Krankenhaus St. Joseph-Stift
Pflegedirektion / Carsten Ludwig
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen
cludwig@sjs-bremen.de


Roland-Klinik

Assistenzarzt (m/w)

Für den Bereich Orthopädie suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

Assistenzarzt (m/w)

zur Weiterbildung zum Facharzt (m/w) für Orthopädie und Unfallchirurgie sowie für die Spezielle Orthopädische Chirurgie.

Idealerweise verfügen Sie über einen abgeschlossenen Common Trunk und bereits 1 Jahr unfallchirurgische Erfahrung für die Weiterbildung in der Gebietsbezeichnung Orthopädie/Unfallchirurgie. Im Rahmen unseres Weiterbildungsverbundes können wir aber auch Berufsanfängern die Weiterbildung anbieten.

Folgende Weiterbildungszeiten können absolviert werden:

  • 3 Jahre Orthopädie/Unfallchirurgie
  • 3 Jahre Spezielle Orthopädische Chirurgie
  • 18 Monate Kinderorthopädie
  • 1 Jahr fachgebundene Radiologie

Sie haben weitere Fragen an uns? Gerne informiert Sie Herr Prof. Skripitz vorab über weitere Einzelheiten unter Telefon 0421-8778-290.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Roland-Klinik gemeinnützige GmbH
Chefarzt Prof. Dr. med. R. Skripitz
Niedersachsendamm 72-74
28201 Bremen
www.roland-klinik.de


St. Joseph-Stift

Ärztin/Arzt in Weiterbildung oder Fachärztin/Facharzt für Anästhesiologie

Für unsere Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin, Chefarzt Prof. Dr. med. Karsten Jaeger suchen wir eine/-n

Ärztin/Arzt in Weiterbildung oder Fachärztin/Facharzt für Anästhesiologie
(Voraussetzung: Approbation nach § 3 BÄO)

Wir führen jedes Jahr rund 12.000 Anästhesien in 10 OP-Sälen durch. Der Anteil an peripheren Regionalanästhesieverfahren (überwiegend sonographisch gestützte Verfahren) und rückenmarksnahen Regionalanästhesieverfahren ist sehr hoch. Während der Allgemeinanästhesien wird die Narkosetiefe regelmäßig mittels Neuromonitoring überwacht. Einen besonderen klinischen Schwerpunkt stellt die anästhesiologische Versorgung der Hals-, Nasen- und Ohrenchirurgie dar, die das Atemwegsmanagement mit dem Einsatz der Videolaryngoskopie und fiberoptischer Intubation sowie Kindernarkosen bei Kindern unter 5 Jahren umfasst. Daneben besteht ein gut organisierter Schmerzdienst für die akute postoperative wie auch die chronische Schmerztherapie. Unsere Abteilung ist regelmäßig mit der Durchführung der geburtshilflichen Leitungsanästhesie (2000 Geburten) betraut. Bei uns profitieren ca. 23% der Frauen im Verlauf der Geburt durch dieses Verfahren zur Schmerzlinderung. Auf der interdisziplinären Intensivstation werden Patienten aller operativen und konservativen Disziplinen behandelt. Alle modernen Therapie-, Diagnose- und Monitoringverfahren, wie z.B. Sonographie, transoesophageale und transthorakale Echokardiographie, PiCCO- und EEG Monitoring sowie Dialyseverfahren werden vorgehalten. Zudem sind wir in den notärztlichen Dienst der Stadt Bremen durch den am Haus stationierten ITW/NAW integriert.

Als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Göttingen achten wir besonders auf die Weiterbildung unserer Mitarbeiter. Die etablierte strukturierte Facharztweiterbildung ist ein zentrales Projekt der Klinik, bei deren Umsetzung wir durch unseren Träger mittels begleitender Maßnahmen unterstützt werden und die Zusammenarbeit mit den freien Kliniken in Bremen durchgeführt wird. Der Chefarzt, Prof. Dr. Jaeger, besitzt die volle Weiterbildungsbefugnis für die Facharztweiterbildung und die Zusatzbezeichnung Intensivmedizin.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine umfassende strukturierte Weiterbildung mit langfristigen Perspektiven und den Erwerb zahlreicher Zusatzbezeichnungen
  • Hervorragende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten einschließlich Außenrotation
  • Arbeit in einem attraktiven Krankenhaus mit kollegialer Atmosphäre in enger Kooperation mit anderen Fachgebieten
  • Die Vergütung richtet sich nach den Arbeitsvertragrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) analog dem TV-Ärzte/VKA

Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Sind Sie interessiert?

Für Auskünfte steht Ihnen der Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin, Prof. Dr. med. Karsten Jaeger, unter der Tel.-Nr. 0421/347-1500 zur Verfügung.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH
Personalabteilung
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen
bewerbung(at)sjs-bremen.de


St. Joseph-Stift

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) Fachgesundheits- und Krankenpfleger (m/w) oder Operationstechnischer Assistent (m/w)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)
Fachgesundheits- und Krankenpfleger (m/w) oder
Operationstechnischer Assistent (m/w)

im Zentral-OP und Augen-OP, der Intensivstation und Anästhesie

die engagiert, motiviert und mit Freude am verantwortungsvollen Arbeiten unsere Teams bereichern.

Wir wünschen:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) mit OP-Weiterbildung oder abgeschlossene Fachweiterbildung Anästhesie- und Intensivpflege oder das Interesse zur Weiterbildung
  • Ausbildung als OTA
  • Berufserfahrungen in den o. g. Bereichen wären wünschenswert, sind aber keine zwingende Voraussetzung
  • Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative und der Wille, Neues mitzugestalten und Ihren Einsatzbereich aktiv weiterzuentwickeln.
  • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit und der Identifikation mit den Zielen unseres Krankenhauses

Ihre Aufgaben:

  • Tätigkeit im 3-Schichtdienst
  • Verantwortung für eine patientenorientierte und wirtschaftliche Organisation innerhalb der unterschiedlichen Einsatzbereiche
  • Gestaltung und Optimierung der Patienten- und Organisationsprozesse
  • Ausführung administrativer Tätigkeiten

Wir bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Eine Vergütung entsprechend der verantwortlichen Tätigkeit nach den Richtlinien der AVR-Caritas inkl. der kirchlichen Zusatzversorgung
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Wir erwarten Ihre Bereitschaft unsere christliche Zielsetzung gemäß unserem Leitbild – Was kann ich für Dich tun – mitzutragen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ansprechpartner:
Carsten Ludwig
Pflegedirektor
Krankenhaus St. Joseph-Stift
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen
Fon: (0421) 347-1704
cmoehler@sjs-bremen.de


Rotes Kreuz Krankenhaus

Gesundheits- und Krankenpfleger/-in im Nachtdienst

Für unsere Pflegeteams der Medizinischen Klinik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n erfahrene/n

Gesundheits- und Krankenpfleger/-in im Nachtdienst

Wenn Sie Lust auf die Zusammenarbeit mit einem innovativen, höchst engagierten Team haben und interessiert sind, dann würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen.

Für telefonische Vorabinformationen steht Ihnen Frau Petsch, Tel.: 0421/55 99 205 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit den vollständigen Unterlagen senden Sie bitte an:

Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen gGmbH
Pflegerische Geschäftsführung
Frau Barbara Scriba-Hermann
St.-Pauli-Deich 24
28199 Bremen
Frau Menken, Tel.: 0421/55 99 323
menken.b@roteskreuzkrankenhaus.de
www.roteskreuzkrankenhaus.de


DIAKO

Assistenzarzt (m/w) für die Weiterbildung zur/zum Internistin/-en

Für unsere Medizinischen Kliniken (Chefärzte Prof. Dr. Katschinski und Prof. Dr. Trappe) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n

Ärztin/Arzt
für die Weiterbildung zur/zum Internistin/-en
oder für die Gebiete Innere Medizin und Gastroenterologie
oder Innere Medizin und Hämatologie und Onkologie
oder die Zusatzbezeichnung internistische Intensivmedizin

Die Medizinischen Kliniken verfügen über 146 Betten einschließlich 11 Betten auf der Dialysestation. Jährlich werden mehr als 10.000 Patienten versorgt. Das Spektrum der Erkrankungen in den Medizinischen Kliniken umfasst in stationärer, tagesklinischer und ambulanter Diagnostik und Therapie das gesamte Gebiet der Inneren Medizin.

Besondere Schwerpunkte:
Hämatologie und internistische Onkologie mit Behandlung aller hämatologischen Systemerkrankungen, mit Hochdosistherapie und autologer Stammzelltransplantation sowie einer großen Tagesklinik. Gastroenterologie und Hepatologie mit allen diagnostischen und therapeutischen Verfahren der Endoskopie und Sonographie inkl. PTCD und interventioneller Endosonographie sowie der Funktionsdiagnostik inkl. hochauflösender Manometrie.
Internistische Intensivmedizin mit allen invasiven und nicht-invasiven Beatmungstechniken, den Dialyseverfahren und einem Schwerpunkt Sepsistherapie.

Ihr Profil:

Wir suchen Kolleginnen und Kollegen die eine klinische Ausbildung anstreben oder fortsetzen möchten; die begeisterungsfähig, gewissenhaft und zielstrebig sind aber zugleich ein Herz für Menschen haben.

Ihre Aufgaben:

Das Aufgabengebiet umfasst unter anderem die Durchführung von Aufnahme- und Abschlussuntersuchungen, regelmäßige Visiten, die Betreuung der Patienten. Selbstverständich auch alle Operationen die im Weiterbildungskatalog vorgesehen sind.

Unser Angebot:

  • individuelle ober- und chefärztliche Betreuung in der Weiterbildung
  • garantierte Rotation einschließlich Funktion, Diagnostik, Intensivmedizin und Dialyse nach Ausbildungscurriculum
  • strukturierte Einarbeitungszeit und Heranführen an die Bereitschaftsdiensttätigkeit
  • aktuelle Bereitschaftsdienststruktur: Doppelbesetzung mit Senior und Juniorassistenten
  • hohes Maß an Kollegialität, gutes Betriebsklima, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Weiterbildungsangebote: “Common Trunk” Innere Medizin als Basis für FA Innere Medizin oder Allgemeinmedizin (3 Jahre), FA Innere Medizin (3 + 2 Jahre), FA Innere Medizin und Gastroenterologie oder Innere Medizin und Hämatologie und Onkologie (3 + 3 Jahre oder 2 Jahre nach altem FA Innere Medizin), Zusatzbezeichnung internistische Intensivmedizin (2 Jahre nach FA Innere Medizin)
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den AVR der Diakonie Deutschland (entsprechend TV-Ärzte)
  • eine kapitalgedeckte betriebliche Altersversorgung in der leistungsstarken EZVK Darmstadt

Wir wünschen uns die Identifikation mit den Zielen eines konfessionellen Trägers.

Für Auskünfte stehen Ihnen die Chefärzte der beiden Medizinischen Kliniken (Prof. Katschinski, Tel. 0421/6102-1401 und Prof. Trappe, Tel. 0421/6102-1481) gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


Roland-Klinik

Gesundheits- und Krankenpfleger/-in

Wir suchen für unsere interessanten, vielseitigen und verantwortungsvollen Bereiche zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Gesundheits- und Krankenpfleger/-in
in Voll- oder Teilzeit.

Zu Ihren Aufgaben gehören die Betreuung und die Pflege der Ihnen anvertrauten Patienten/-innen. Sie kooperieren dabei mit allen anderen Berufsgruppen und unterstützen somit den ganzheitlichen Behandlungsprozess unserer Patienten/-innen.

Wir bieten:

  • Einen interessanten, anspruchsvollen Arbeitsplatz mit einer abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sich ständig entwickelnden Unternehmen
  • kompetente Einarbeitung
  • Möglichkeit zur Teilnahme an externen und internen Fort- und Weiterbildungen
  • ein aufgeschlossenes und motiviertes Team in einer guten Arbeitsatmosphäre
  • eine leistungsgerechte Vergütung

Wir erwarten:

  • Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/-in
  • Fach- und Sozialkompetenz
  • Einen engagierten und effizienten Arbeitsstil
  • Belastbarkeit, Flexibilität sowie Urteils- und Entscheidungsfähigkeit
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Sie haben weitere Fragen an uns? Bitte sprechen Sie uns an! Gerne informiert Sie unser Pflegedirektor Herr Bergmann vorab über Einzelheiten unter der Tel-Nr. 04 21–87 78-400. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Roland-Klinik gemeinnützige GmbH
Niedersachsendamm 72-74, 28201 Bremen
www.roland-klinik.de


RKK / Physio K

Kursleiter (m/w)

Für unser neues Therapiezentrum Physio K suchen wir zum nächstmöglichen Termin

Kursleiter (m/w)
auf Honorarbasis

Wir möchten das Kursangebot in unserem Therapiebereich erweitern und suchen qualifizierte Kursleiter.

Wenn Sie ein offener, kontaktfreudiger Mensch sind, der Gruppen bewegen kann, und Lust auf eine Zusammenarbeit mit uns haben und idealerweise über eine Zertifizierung nach § 20 SGB V verfügen, dann würden wir uns über eine Kontaktaufnahme freuen. Ansprechpartnerin für diesen Bereich ist Frau Andrae, Leitung Physiotherapie, die Sie unter folgender Telefonnummer erreichen: Tel.: 0421/55 99 - 316.

Schriftlich erreichen Sie uns unter folgender Anschrift:

Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen gGmbH
Personalabteilung, Frau Menken
St.-Pauli-Deich 24
28199 Bremen
menken.b@roteskreuzkrankenhaus.de
www.roteskreuzkrankenhaus.de
www.physiok.de


St. Joseph-Stift

DELFI und PEKIP Gruppenleiter

Für unser physicum suchen wir auf Honorarbasis qualifizierte

DELFI und PEKIP Gruppenleiter.

Interesse? Dann freuen wir uns über Ihre Kurzbewerbung! Telefonische Rückfragen unter Telefon 0421- 347 1287.

Krankenhaus St. Joseph-Stift
Schulungszentrum/physicum
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen
physicum@sjs-bremen.de


St. Joseph-Stift

Physiotherapeut/-in mit Zusatzqualifikation Aquafitnessinstruktor/ Babyschwimmtrainer

Für unserer Kurse Babyschwimmen, Aquafit und Funktionstraining im Wasser suchen wir auf Honorarbasis

Physiotherapeut/-in
mit Zusatzqualifikation Aquafitnessinstruktor/ Babyschwimmtrainer.

Interesse? Dann freuen wir uns über Ihre Kurzbewerbung! Telefonische Rückfragen unter Telefon 0421- 347 1287.

Krankenhaus St. Joseph-Stift
Schulungszentrum/physicum
Schwachhauser Heerstr. 54
28209 Bremen
physicum@sjs-bremen.de


Rotes Kreuz Krankenhaus

Gesundheits- und Krankenpfleger/-in (Intensivstation)

Bei uns erwartet Sie ein qualifiziertes Pflegemanagement. Der Zusammenhang von guter Führungsqualität und Arbeitszufriedenheit ist uns bewusst.

Für unser Pflegeteam der Intensivstation suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein/e erfahrene

Gesundheits- und Krankenpfleger/-in

Wenn Sie Lust auf die Zusammenarbeit mit einem innovativen, höchst engagierten Team haben und interessiert sind, dann würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen.

Für telefonische Vorabinformationen steht Ihnen Frau Petsch, Tel.: 0421/55 99 205 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit den vollständigen Unterlagen senden Sie bitte an:

Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen gGmbH
Pflegerische Geschäftsführung
Frau Barbara Scriba-Hermann
St.-Pauli-Deich 24
28199 Bremen
Frau Menken, Tel.: 0421/55 99 323
menken.b@roteskreuzkrankenhaus.de
www.roteskreuzkrankenhaus.de


DIAKO

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) für den Zentral-OP

Im Zentral-OP ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Position zu besetzen:

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)

Derzeit werden Operationen in folgenden bettenführenden Fachdisziplinen durchgeführt:

  • Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Gynäkologie
  • HNO
  • Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Urologie

Ihr Profil:

Als versierte Fachkraft verfügen Sie über einschlägige Erfahrungen. Sie können interdisziplinär denken und zielgerichtet handeln; gleichzeitig sagt man Ihnen neben Ihrer hohen Fachkompetenz ein “Händchen” zur Beherrschung der anspruchsvollen Fallkonstellationen des täglichen Geschehens nach. Sie engagieren sich leistungsorientiert auf Basis transparenter Strukturen.

Ihre Aufgaben:

Wir erwarten neben einer fundierten Fachkompetenz und hohem Engagement manuelle Geschicklichkeit und Organisationstalent sowie EDV-Kenntnisse.

Unser Angebot:

  • eine anspruchsvolle Aufgabenstellung in einem engagierten Team
  • flache Hierarchien und sehr kurze Entscheidungswege
  • eine strukturierte Einarbeitung
  • eine leistungsgerechte Vergütung sowie eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung über die leistungsstarke Evangelische Zusatzversorgungskasse Darmstadt (EZVK)

Für weitere Fragen wenden Sie sich gern an unseren OP-Manager, Herrn Fromm (Tel. 0421 6102 2500).


Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


DIAKO

Assistenzarzt (m/w) für Orthopädie und Unfallchirurgie

Für unsere Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Assistenzarzt (m/w) in Vollzeit

Die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie verfügt über 115 Betten. Jährlich werden mehr als 4.200 Patienten unter stationären bzw. ambulanten Bedingungen operiert und ca. 3.000 Patienten in unserer Notfallambulanz versorgt und weiterbehandelt. Das Tätigkeitsfeld der Klinik umfasst die Endoprothetik aller großen Körpergelenke und alle modernen gelenkerhaltenden Operationsverfahren. Minimal invasive Techniken und Computernavigation zählen hierbei zum Standard. Zudem werden alle Verletzungen am Bewegungsapparat operativ unter Anwendung aller modernen Osteosyntheseverfahren und konservativ behandelt einschließlich berufsgenossenschaftlicher Heilverfahren. Neben der gesamten arthroskopischen Chirurgie verfügen wir über ein großes Spektrum an konservativen und operativen Wirbelsäulenbehandlungen. Ein besonderes Interesse gilt der Versorgung von Sportverletzungen und der Kinderorthopädie.

Es erwartet Sie ein innovativ denkendes motiviertes Team (1-1-5-17), das auf freundschaftlich-kollegiale Zusammenarbeit höchsten Wert legt. Die Voraussetzungen zur vollständigen Weiterbildung zur/zum Fachärztin/Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie sind gegeben.

Ihr Profil:

Wir suchen Kolleginnen und Kollegen die eine klinische Ausbildung anstreben oder fortsetzen möchten; die begeisterungsfähig, gewissenhaft und zielstrebig sind aber zugleich ein Herz für Menschen haben.

Ihre Aufgaben:

Das Aufgabengebiet umfasst unter anderem die Durchführung von Aufnahme- und Abschlussuntersuchungen, regelmäßige Visiten, die Betreuung der Patienten. Selbstverständich auch alle Operationen die im Weiterbildungskatalog vorgesehen sind.

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung nach den AVR der Diakonie Deutschland und eine kapitalgedeckte betriebliche Altersversorgung in der leistungsstarken Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt.

Für weitere Fragen stehen Ihnen Herr Prof. Dr. Michael Bohnsack, Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie oder Herr Dr. Martin Lewandowski, Chefarzt der Klinik für Unfall- und Wirbelsäulenchirurgie, jederzeit gerne zur Verfügung (Tel.: 0421/6102-1555).

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


DIAKO

Operationstechnische Assistenten (m/w)

Um die im Zuge der Realisierung des Investitionsvorhabens “DIAKO 2015” vorerst um vier OP-Säle erweiterten Kapazitäten für die fünf operativ tätigen Fachbereiche bedienen und damit die zukünftig gesetzten Leistungsziele adäquat bahnen zu können, möchten wir im Zentral-OP zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Positionen im OP-Funktionsdienst besetzen:

Operationstechnische Assistenten (m/w)

Derzeit werden Operationen in folgenden bettenführenden Fachdisziplinen durchgeführt:

  • Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Gynäkologie
  • HNO
  • Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Urologie

Ihr Profil:
Als versierte Fachkraft verfügen Sie über einschlägige Erfahrungen. Sie können interdisziplinär denken und zielgerichtet handeln; gleichzeitig sagt man Ihnen neben Ihrer hohen Fachkompetenz ein “Händchen” zur Beherrschung der anspruchsvollen Fallkonstellationen des täglichen Geschehens nach. Sie engagieren sich leistungsorientiert auf Basis transparenter Strukturen.

Ihre Aufgaben:
Wir erwarten neben einer fundierten Fachkompetenz und hohem Engagement manuelle Geschicklichkeit und Organisationstalent sowie EDV-Kenntnisse.

Unser Angebot:

  • eine anspruchsvolle Aufgabenstellung in einem engagierten Team
  • flache Hierarchien und sehr kurze Entscheidungswege
  • eine strukturierte Einarbeitung
  • eine leistungsgerechte Vergütung sowie eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung über die leistungsstarke Evangelische Zusatzversorgungskasse Darmstadt (EZVK)
  • Übernahme Ihrer Weihnachtsgeldrückzahlung sowie einen fixen Zuschuss zu den Umzugskosten in Höhe von EUR 3.500,—

Für weitere Fragen wenden Sie sich gern an unseren Personalleiter, Herrn Knebel (Tel. 0421 6102 3120).

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


Rotes Kreuz Krankenhaus

Gesundheits- und Krankenpfleger/-in

Für unser Pflegeteam suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Gesundheits- und Krankenpfleger/-in

Wir haben einen hohen Anspruch an unser Pflegemanagement, des Zusammenhangs zwischen guter Führungsqualität und Arbeitszufriedenheit sind wir uns bewusst. Wenn Sie Lust auf die Zusammenarbeit in einem innovativen, höchst engagierten Team haben und an einer strukturierten Einarbeitung sowie an Fort- und Weiterbildung interessiert sind, dann würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen.

Für telefonische Vorabinformationen steht Ihnen Frau Petsch, Tel.: 0421/55 99 205 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit den vollständigen Unterlagen senden Sie bitte an:

Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen gGmbH
Pflegerische Geschäftsführung
Frau Barbara Scriba-Hermann
St.-Pauli-Deich 24
28199 Bremen
scriba.b@roteskreuzkrankenhaus.de
www.roteskreuzkrankenhaus.de


DIAKO

Assistenzarzt m/w für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Im Rahmen der Erweiterung des klinischen Leistungsspektrums unseres Krankenhauses suchen wir eine/einen

Assistenzärztin/Assistenzarzt

in Weiterbildung (ggf. auch in Teilzeit) zur Ergänzung unseres anästhesiologischen Teams.

Die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin führt jährlich ca. 10.000 Narkosen in den Bereichen Allgemeinchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, HNO, Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie sowie demnächst auch Urologie durch, Hierzu gehören auch Kindernarkosen, ambulante Eingriffe und ein steigender Anteil regionalanästhesiologischer Verfahren.

Ihr Profil:
Wir suchen Kolleginnen und Kollegen, die eine klinische Ausbildung anstreben oder fortsetzen möchten. Wir wünschen uns, dass Sie begeisterungsfähig, gewissenhaft und zielstrebig sind, aber zugleich ein Herz für Menschen haben.

Ihre Aufgaben:
Neben der anästhesiologischen Patientenversorgung gehören zu Ihren Aufgaben auch die Betreuung der interdisziplinären Intensivstation, der Schmerzambulanz mit Akutschmerzdienst sowie die Anästhesiesprechstunde. Das am Haus stationierte NEF wird ausschließlich von unseren Kolleginnen und Kollegen der Anästhesiologie besetzt.

Unser Angebot:
Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung nach den AVR der Diakonie Deutschland und eine kapitalgedeckte betriebliche Altersversorgung in der leistungsstarken Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt.

Sie erhalten eine intensiv betreute und klar strukturierte Ausbildung (volle Weiterbildung möglich). Ihre internen und externen Fortbildungsmaßnahmen werden unterstützt.

Der Erwerb der Zusatzweiterbildungen „Notfallmedizin” und „Anästhesiologische Intensivmedizin” ist möglich.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Prof. Dr. M. Mohr, Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin Tel.: 0421 / 61 02-1001.

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Personalabteilung · Gröpelinger Heerstr. 406/408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


DIAKO

Facharzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Um die im Zuge der Realisierung des Investitionsvorhabens “DIAKO 2015” vorerst um 4 OP-Säle erweiterten Kapazitäten für die fünf operativ tätigen Fachbereiche bedienen und damit die zukünftig gesetzten Leistungsziele adäquat bahnen zu können, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Facharzt (m/w)

für unsere Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin in Voll- oder Teilzeit.

Die Klinik führt perspektivisch jährlich ca. 12.500 Narkosen in den Bereichen Allgemeinchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, HNO, Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie sowie Urologie durch, einschließlich Kindernarkosen und regionalanästhesiologischer Verfahren.

Ihr Profil:

Als Facharzt/Assistenzarzt stehen Sie unmittelbar vor Abschluss Ihrer Gebietsarztanerkennung oder haben diese bereits absolviert und beherrschen die gängigen Narkoseverfahren sicher.

Wir erwarten prozessorientiertes Denken, zupackendes Handeln, gute kommunikative Fähigkeiten und Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit.

Der Chefarzt ist zur vollen Weiterbildung ermächtigt; es können die Zusatzbezeichnungen “Notfallmedizin” und “Intensivmedizin” erworben werden.

Ihre Aufgaben:

Zu Ihren Aufgaben gehören auch die Betreuung der interdisziplinären Intensivstation, der Schmerzambulanz mit Akutschmerzdienst sowie die Anästhesiesprechstunde. Das am Haus stationierte NEF wird ausschließlich von unseren Kolleginnen und Kollegen der Anästhesiologie besetzt.

Unser Angebot:

  • anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team
  • hochmoderne Ausstattung
  • hohes Maß an Kollegialität, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den AVR der Diakonie Deutschland (entsprechend TV-Ärzte)
  • eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung in der leistungsstarken Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt

Wir wünschen uns die Identifikation mit unserem Leitbild.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Prof. Dr. M. Mohr Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin Tel.: 0421 / 61 02-1001 oder an Herrn Gero Knebel, Leiter Personal & Recht, Tel.: 0421/6102-3120

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Personalabteilung · Gröpelinger Heerstr. 406/408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


DIAKO KURZZEITPFLEGE

Altenpfleger sowie Gesundheits- und Krankenpfleger

Die DIAKO KURZZEITPFLEGE gemeinnützige GmbH ist eine Pflegeeinrichtung mit 25 Pflegeplätzen. Sie ist ein wichtiger Kooperationspartner des Krankenhauses bei der inhaltlichen Ausgestaltung des Gesundheitszentrums im Bremer Westen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir

Altenpfleger sowie Gesundheits- und Krankenpfleger
(m/w) in Teil- oder Vollzeit

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung
  • Freude im Umgang mit Menschen
  • eigenverantwortliches, selbständiges und kooperatives Arbeiten
  • hohe kommunikative Kompetenz und Teamfähigkeit
  • gute Umgangsformen und ein gepflegtes Äußeres

Ihre Aufgaben:

  • ganzheitliche und entwicklungsorientierte Versorgung unserer Gäste
  • Sicherstellung des Pflegeprozesses mit entsprechender Dokumentation

Unser Angebot:

  • eine leistungsgerechte Vergütung
  • eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung
  • kostenlose Teilnahme an betrieblichen Fort- und Weiterbildungen

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Pflegedienstleiter Herrn van der Wall, Tel. 0421/6102 5123

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


DIAKO

Hebamme/Entbindungspfleger

Für unseren Kreißsaal suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Hebamme/Entbindungspfleger

in Voll- oder Teilzeit, gerne auch Berufsanfängerin/Berufsanfänger

In unserem Kreißsaal (Level IV) begleiten wir etwa 700 Geburten im Jahr. Dabei legen wir Wert auf eine individuell gestaltete und familienorientierte Geburtshilfe.

Ihr Profil:

Wir wünschen uns:

  • eine abgeschlossene Berufsausildung zur/zum Hebamme/Entbindungspfleger
  • Freude an der Arbeit mit werdenden Müttern und Familien
  • Teamfähigkeit und Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit

Ihre Aufgaben:

Ihr Aufgabengebiet besteht in der Schwangerenbetreuung, Geburtsvorbereitung, -überwachung und -hilfe sowie der Versorgung der Wöchnerinnen und Neugeborenen vor und nach der Geburt im Rahmen einer familienorientierten ganzheitlichen Methode unter Einbeziehung der individuellen Bedürfnisse der Frauen. Hierzu gehört auch die Betreuung von Risikoschwangeren und Risikogeburten.

Unser Angebot:

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland sowie eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung über die leistungsstarke Evangelische Zusatzversorgungskasse Darmstadt (EZVK)
  • gezielte Einarbeitung nach strukturiertem Einarbeitungskonzept
  • arbeiten im Drei-Schichtsystem; 5 Tage-Wche Rufbereitschaft
  • erfahrenes Hebammenteam
  • ein breites Spektrum an Fort- und Weiterbildung
  • Möglichkeit der freiberuflichen Nebentätigkeit in unserem Elterngarten (Kurse)

Für weitere Fragen wenden Sie sich gern an die Pflegedienstleitung, Frau Gutzeit (Tel. 0421 6102 2000).

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


DIAKO

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w)

Gesucht wird für die Frauenklinik ab sofort in Vollzeit

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w)

Ihr Profil:

Wir wünschen uns erfahrene belastbare Mitarbeiter mit Kreativität, Engagement und Organisationsgeschick.

Voraussetzung ist eine abgeschlossene Kinder-Krankenpflegeausbildung. Wünschenswert ist eine mehrjährige Berufserfahrung

Ihre Aufgaben:

Die Betreuung und Versorgung von Neugeborenen, Wöchnerinnen und gynäkologischen Patientinnen stellen den Schwerpunkt der Tätigkeit dar.

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung nach den AVR der Diakonie Deutschland. Darüber hinaus erhalten Sie eine Jahressonderzahlung in Höhe von aktuell eines 13. Monatsentgelts und eine kapitalgedeckte betriebliche Altersversorgung in der leistungsstarken Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt. Sie haben die Möglichkeit zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen.

Wir wünschen uns die Identifikation mit den Zielen eines konfessionellen Trägers.

Als Ansprechpartner steht Ihnen unsere Pflegedienstleitung, Frau Fischer, unter der Telefonnummer: 0421 6102 2000 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Personalabteilung · Gröpelinger Heerstr. 406/408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


DIAKO

Gesundheits- und Krankenpfleger für unseren Springerpool

Wir möchten unseren Springerpool wieder verstärken. Gesucht werden deshalb ab sofort

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)

die neben ihrem laufenden Studium oder einer Hochschulausbildung bei kurzfristigen Personalausfällen flexibel auf unseren Krankenpflegestationen eingesetzt werden können.

Ihr Profil:
Voraussetzung ist das abgeschlossene Krankenpflegeexamen, wünschenswert ist eine mehrjährige Berufserfahrung.

Ihre Aufgaben:

  • Pflege und Betreuung der Patienten
  • Planung, Durchführung und Dokumentation der Pflege

Unser Angebot:
Leistungsgerechte Vergütung nach den AVR des Diakonisches Werkes der EKD

Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Gröpelinger Heerstr. 406 - 408
28239 Bremen
http://www.diako-bremen.de


Ausbildung

Drei der Freien Kliniken Bremen bilden Gesundheits- und Krankenpfleger in der Bremer Krankenpflegeschule der freigemeinnützigen Krankenhäuser e.V. aus.

Die Ausbildung dauert 3 Jahre. Sie besteht aus praktischen Einsätzen im DIAKO, im St. Joseph-Stift, dem Rotes Kreuz Krankenhaus sowie externen ambulanten und stationären Einrichtungen. Die theoretischen Grundlagen vermittelt der Blockunterricht in der Bremer Krankenpflegeschule am St.- Pauli-Deich in der Bremer Neustadt.

Ausbildungsbeginn ist jedes Jahr am 1. April, am 1. August und am 1. Oktober mit jeweils einem neuen Ausbildungsdurchgang. Seit 2017 ist die Ausbildung auch in einer Teilzeitvariante möglich.

Auch Anästhesietechnische AssistentInnen (ATA) und Operationstechnische AssistentInnen (OTA) werden in den Freien Kliniken Bremen ausgebildet. Für Informationen über diese Ausbildungsberufe wenden Sie sich bitte direkt an die Personalabteilungen des DIAKO, des St. Joseph-Stift oder des Rotes Kreuz Krankenhaus.